Das Elektronik-Portal
 

Saba/Thomson fängt an zu fieeeeeepen :(

skinman
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 08 / 2003
Karma: 0
Betreff:

Saba/Thomson fängt an zu fieeeeeepen :(

 · 
Gepostet: 11.08.2003 - 21:54 Uhr  ·  #1
Ich bekomm noch die Krätze mit dem TV, er ist 2 Monate alt war zweimal beim Service weil er plötzlich anfängt zu fieeeepen.
Beim ersten mal wurde follgendes gewechselt:
Horizontal O/W Ablenkübertrager / Spule
HSP-Teil repariert

Und das Prob ist immer noch, natürlich net wenn er zum zweiten mal beim
Service ist. LoL

Beim zweiten mal wollten sie mir erzählen das das evtl. vonner Antennenanlage kommt. Wäre kein Fehler aufgetreten.

LoL als er wieder gefieeeept hat habe ich den Antennenstecker rausgezogen war aber immer noch.
Beim einstöpseln bin ich gegen die hintere Abdekung gekommen und dann wars plötzlich weg. Wieder gegen gedrückt war es wieder da.
Habe dann an der Abdeckung mal hier und da gedrückt und wenn mann oben inner Mitte druff drückt geht das fieeeepen weg :).
Jetzt habe ich da so zwei schwere Bücher erstmal für zwei tage druff gelegt und dann war gut.

Weiss irgend jemand Rat wat da abgeht was da so fieeeept und auf Chassie überträgt????????????

Sonst hau ich demnächts mit Hammer rein :(
Gerald
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Münster in Westfalen
Alter: 41
Beiträge: 3825
Dabei seit: 04 / 2003
Karma: 57
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Saba/Thomson fängt an zu fieeeeeepen :(

 · 
Gepostet: 11.08.2003 - 22:23 Uhr  ·  #2
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

SabaThomson, fängt, fieeeeeepen