Das Elektronik-Portal
 

Samsung

Hoggemer
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 05 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Samsung

 · 
Gepostet: 29.05.2020 - 23:28 Uhr  ·  #1
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung:

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hi Leute,

da unsere Wäsche nach jedem Waschgang extrem gemüffelt hat, habe ich gestern unsere Samsung Waschmaschine ein wenig demontiert. Deckel ab, Bedienelement ab Spülkasten ab, und sämtliche Schläuche ab. Alles GRÜNDLICHST gereinigt. Die Schläuche waren total voll mit Schmotter und Schimmel. Nun ist alles perfekt sauber. Alles wieder zusammengebaut und eine Tour mit Zitronensäure durchlaufen lassen bei 95 Grad!

Aber nun macht die Trommel diese Geräusche!!

https://youtu.be/HwqGUu8fL9Q

Was zum Geier kann das sein? Das Gequietsche und Gereibe und Geschleife war vorher nicht. An der Trommel hatte ich gar nichts gemacht.

Vielleicht kann mir wer helfen, ich wäre wirklich sehr dankbar.

Viele Grüße
Sascha
Kalkjohn
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 05 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung

 · 
Gepostet: 30.05.2020 - 10:12 Uhr  ·  #2
Hallo Sascha!

Es gibt einige mögliche Ursachen für das Quietschen:

  • Dichtung der Trommelwelle
  • Antriebsriemen
  • verzogener Türbalg
  • Verbindungsschlauch/-schläuche zwischen Waschmittelschublade und Bottich


Die Möglichkeiten 1 bis 3 können durch die Materialausdehnung bei höheren Waschtemperaturen entstehen.

1 und 2 sind harmlos und verschwinden i. d. R. nach einiger Zeit von alleine.

Ob Möglichkeit 3 zutrifft, der Türbalg (die Türdichtung) also an der Trommel schleift, kannst du leicht überprüfen, indem du vorsichtig z. B. einen Notizzettel zwischen die Trommelkante und den Balg steckst und rundherum den kompletten Spalt überprüfst. Der Zettel sollte an keiner Stelle steckenbleiben.

Zwischen Waschmittelfach und Bottich gibt es meistens zwei Schläuche, die du deiner Beschreibung nach gereinigt hast. Diese Schläuche werden auf der Bottichseite entweder außen mit einer Klammer befestigt oder sind pilzkopfförmig ausgeführt und müssen in den Bottich gesteckt werden. Bei letzterer Variante kann der innenliegende Schlauchteil bei falscher Montage an der Trommel schleifen.

Eventuell wissen andere Nutzer weiter, wenn du die Modellnummer deiner Waschmaschine angibst. ;)
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 437
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung

 · 
Gepostet: 30.05.2020 - 14:15 Uhr  ·  #3
Für mich hört sich das nach nem Riemenproblem an. Kannst du den mal entspannen und dann nochmal probieren? Sonst könnte natürlich irgendwas in den Bottich gerutscht sein, was diese Geräusche macht.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Es sind keine Tags für dieses Thema vorhanden.