Das Elektronik-Portal
 

Samsung A3514_DHS

Digitalis
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 32
Dabei seit: 04 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Samsung A3514_DHS

 · 
Gepostet: 08.08.2020 - 14:31 Uhr  ·  #1
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: A3514_DHS

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,

ich suche externe 14V-Netzteile für alte Samsung Monitore aus der Zeit 2010 - 2013 (production code C,D,E,F). Die haben diese typischen Samsung-Stecker mit Mittelstift.




Die 14V/35W Netzteile hießen u. a.

A3514_DHS
A3514_DPN
A3514_FPN

Nun gibt/gab es auch solche mit 58W und 63W. Die hießen dann

A5814DSM
AD-6314C
AD-6314C
AD-6314T
AP06314-UV

Kennt sich jemand in der Samsung Monitor- / TV-Szene aus?

Gibt / gab es auch Samsung Monitore mit externem Netztei und "normaler" Netzteilbuchse (5,5 mm/2,1 mm)?

lg,
Digitalis
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Samsung Gelbrand.jpg ( 21.4 KB )
Titel: Samsung Netzteilstecker
Information: Samsung-Hohlstecker mit Mitelstift und gelbem Rand
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2137
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 110
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung A3514_DHS

 · 
Gepostet: 08.08.2020 - 14:54 Uhr  ·  #2
Hallo!
Was ist denn eigentlich das Problem? Sind Netzteile defekt, Du schreibst ja hier in der Rubrik "Reparatur Monitor und TFT"? Dann schreib doch, was kaputt ist und wir können versuchen zu helfen...Anfang bei so eher alten Geräten ist erstmal der ElKo Tausch.
Wenn Du nur Teile suchst, dafür gibt es die Rubrik "Flohmarkt".

Meine Suche gab sofort diesen Treffer:
Netzteil SAMSUNG
Die Suchmaschine gab mir sofort viele Angebot zu solchen Netzteilen aus, wo ist das Problem?

Bitte laß´uns wissen, was Du eigentlich erreichen möchtest.
Digitalis
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 32
Dabei seit: 04 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung A3514_DHS

 · 
Gepostet: 09.08.2020 - 15:07 Uhr  ·  #3
Hast ja recht, falsches Forum, sorry. Kann der Chefredakteur den Thread mal bitte schließen?

Inzwischen konnte ich mir ja einen gewissen Überblick über die Geräte der Syncmaster-Generation verschaffen. Es scheint auch welche ohne "Mittelstift-Stecker" gegeben zu haben.

Pollin hat nur das 35W-Modell mit Mittelstift und das 58W-Modell mit ohne. Letzteres bietet ein polnischer Händler für 1€ das Stück an, aber ich suche ja solche mit dem Samsung-Mittelstift.

Dann gibt es da noch ein interessantes Modell mit 63W und Mittelstift, Kaltgeräte-Netzkabelbuchse und Ein/Aus-Schalter. Nur ab und zu mal eins bei Ebay, als Gebrauchtgerät, meist aus Brexitannien, unter Bezeichnungen wie AD-6314C, AD-6314N​​​, AD-6314T (IEC-60320 C5), AP06314-UV (IEC-60320 C14). Leider keine Schnäppchen :-(

Danke für eure Geduld

Gruß,
Digi
röhrenradiofreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2328
Dabei seit: 03 / 2005
Karma: 354
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung A3514_DHS

 · 
Gepostet: 09.08.2020 - 20:26 Uhr  ·  #4
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 427
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung A3514_DHS

 · 
Gepostet: 10.08.2020 - 00:04 Uhr  ·  #5
Es gibt sogar Adapterstecker von einem auf den anderen, da braucht man nicht mal ein Werkzeug in die Hand nehmen. Es wird lediglich ein Problem, wenn ausnahmsweise mal Plus aussen liegt. Ich hatte ein ähnliches Problem Gerät 5,5 auf 2,5. die gängigen Netzteile haben alle 5,5 auf 2,1.
https://www.pollin.de/search?q…1825WJ06CT
Reichelt, der blaue Zeh und andere haben die selbstverständlich auch.
Digitalis
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 32
Dabei seit: 04 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung A3514_DHS

 · 
Gepostet: 10.08.2020 - 12:23 Uhr  ·  #6
Ich habe noch mal nachgemessen: der "Hals" ist 6 mm dick, aber der "Kragen" 6,5.

Pollin hat leider nicht den richtigen Adapter, aber der Erste von Reichelt sollte passen. Danke für die Tipps!
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2137
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 110
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung A3514_DHS

 · 
Gepostet: 12.08.2020 - 21:48 Uhr  ·  #7
@Stella11
Maybe you were not able to follow the conversation? This was already stated before, including solutions by adapters with no need to solder anything.
By the way, did you inted to add a link? After the ":" there is nothing.
röhrenradiofreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2328
Dabei seit: 03 / 2005
Karma: 354
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung A3514_DHS

 · 
Gepostet: 13.08.2020 - 22:03 Uhr  ·  #8
Innerhalb von zwei Tagen haben sich mindestens zwei neue Nutzer angemeldet, die sich beide Jerry nennen: Angela11 und Stella11.
Deren jeweils einziger Beitrag enthält nichts selbst formuliertes. In diesem Fall ist es eine wörtliche Übersetzung meines Beitrags vom 9.8. (nur ohne die Links auf die Bezugsquellen), im anderen Fall eine wörtliche Wiedergabe des Beitrags eines anderen Foremnitglieds.
Das sind Spammer.

Lutz
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 7395
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 347
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Samsung A3514_DHS

 · 
Gepostet: 13.08.2020 - 23:22 Uhr  ·  #9
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Samsung, A3514DHS