Das Elektronik-Portal
 

Samsung GQ65G64 Rückwand ohne Schrauben - wie öffnen?

Receiverlöter
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 25821 Bredstedt Schleswig-Holstein
Alter: 50
Beiträge: 174
Dabei seit: 11 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Samsung GQ65G64 Rückwand ohne Schrauben - wie öffnen?

 · 
Gepostet: 12.02.2021 - 07:22 Uhr  ·  #1
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: GQ65G64

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Rückwand ohne Schrauben - wie öffnen?

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo! Ich habe hier oben angegebenen 65 Zoll Samsung stehen, bei dem ist die F-Buchse herausgerissen. Nun möchte ich das Gerät öffnen, die Rückwand hat jedoch keinerlei Schrauben. Diese "schraubenlosen" Rückwände habe ich bei Samsung schon öfters gesehen, unten sind links und rechts 2 kleine Löcher. Kann mir jemand sagen wie man diese Geräte fachgerecht öffnet?
Ich habe vor längere Zeit mal so ein Gerät mit Displaybruch mal gewaltsam geöffnet, es sind so wellenförmige Stahldrähte, ähnlich einer langgezogenen Feder die die Rückwand halten. Die Rückwand ist mir dabei gebrochen. Diesmal möchte ich die gerne zerstörungsfrei öffnen.....
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Samsung-Rückwand-2.jpg ( 88.97 KB )
Titel:
Information:
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 496
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 4
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung GQ65G64 Rückwand ohne Schrauben - wie öffnen?

 · 
Gepostet: 13.02.2021 - 12:51 Uhr  ·  #2
Dürfte in diesem Fall ringsrum eingeklickt sein, um alles was man machen will zu erschweren. Vorsichtig umlaufend mit Plastikkeil oder ähnlichem
zwischen gehen dann sollten die Stellen auch zu finden sein. Hat die gute alte Schraube jetzt ausgedient?

mfg. Micha
Dieterr
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 287
Dabei seit: 04 / 2020
Karma: 11
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung GQ65G64 Rückwand ohne Schrauben - wie öffnen?

 · 
Gepostet: 13.02.2021 - 17:23 Uhr  ·  #3
Man sieht, an den Geräten gibt es nichts mehr zu reparieren, deshalb braucht man sie auch nicht mehr zu öffnen :( Und nein, es ist nicht das übliche geklipse.

Leider erinnere ich mich nicht mehr exakt wie es war, aber etwas gewaltsam war es bei mir auch, wenn auch ohne Plastikbruch. Ich meine, hinter jenen Löchern sind eine Art Lasche des Metalldrahts/Feder an der man quasi entriegeln kann. Was bei mir aber nicht funktioniert hatte.
Ich habe mir mit meinen üblichen Malerspachteln geholfen, war aber auch Displaybruch, insofern für mich irrelevant.
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 47
Beiträge: 7694
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 364
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Samsung GQ65G64 Rückwand ohne Schrauben - wie öffnen?

 · 
Gepostet: 14.02.2021 - 03:00 Uhr  ·  #4
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Samsung, GQ65G64, Rückwand, Schrauben, öffnen