Das Elektronik-Portal
 

Samsung LE40B550A5W unregelmäßiges Fehlerhaftes Starten

  • 1
  • 2
  • Seite 2 von 2
Twentyfour
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 21
Dabei seit: 04 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung LE40B550A5W unregelmäßiges Fehlerhaftes Starten

 · 
Gepostet: 29.04.2015 - 19:17 Uhr  ·  #16
Sicher? Da müsste ich noch einen bestellen.

Und zu meiner anderen Frage, würde auf der 0028 anstelle der orginal verbauten 0029 funktionieren?
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1051
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 35
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung LE40B550A5W unregelmäßiges Fehlerhaftes Starten

 · 
Gepostet: 29.04.2015 - 19:44 Uhr  ·  #17
Hallo!

Höchstwahrscheinlich "Nein". Die Industrie würde nicht freiwillig eine Variante einbauen, wenn die nicht unbedingt technisch notwendig ist, Die Abweichung vom Standard kostet immer Geld.

Den bestellten "28" benötigst Du doch sowieso, da hier die Abweichung festgestellt wurde.
Was hast Du denn zerstört an dem "29"? Irreparabel? Lassen sich die Wicklungen noch durchmessen und sind gleich in ihren Werten?

Den "29" habe ich in einem bekannten Auktionshaus gefunden für nicht allzuviel Geld.
Viel Erfolg!"
Twentyfour
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 21
Dabei seit: 04 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung LE40B550A5W unregelmäßiges Fehlerhaftes Starten

 · 
Gepostet: 29.04.2015 - 20:52 Uhr  ·  #18
Huhu, okay da hast wohl recht, ...
Wo hast denn den gesehen den 29er meinste den hier... Is der einzige den ich gefunden habe...


http://www.ebay.com/itm/332434…1240641181

Und von dem defekten schick ich morgen mal paar Bilder damit ihr euch das mal ansehen könnt... Ich denke der is hin... Aber mal sehen.

Ich danke euch vielmals für eure Hilfe. Tolles Forum hier.
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1051
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 35
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung LE40B550A5W unregelmäßiges Fehlerhaftes Starten

 · 
Gepostet: 29.04.2015 - 22:46 Uhr  ·  #19
Hallo!

Da war kurzzeitig mal einer aus Deutschland drin, ist aber schon wieder weg.

Noch mal genau die Nummer vergleichen mit dem Aufdruck auf dem Trafo. In dem Angebot ist ein anderes Netzteil angegeben..muß aber nichts heißen, wennn denn die Trafo-Nummer richtig ist paßt es.
Dauert leider sehr lange, diese Lieferungen per Schiff....6 Wochen um den Globus.
Twentyfour
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 21
Dabei seit: 04 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung LE40B550A5W unregelmäßiges Fehlerhaftes Starten

 · 
Gepostet: 30.04.2015 - 17:00 Uhr  ·  #20
Huhu,
Habe jetzt nochmal den 28er defekten Trafo durchgemessen, und tatsächlich haben alle so um die 1000 Ohm und die eine Wicklung 1000000 Ohm. Hatte es gestern nicht so mit der Umrechnung. grins

Und den ich kaputt gemacht habe den 29er habe ich mal paar Bilder hier im Link...
Ich denke den kann man nicht mehr hinbekommen...
Dazu müsste ich die Wicklungen wieder anlöten, und ob das so klug ist...hm???

Also bin ich jetzt auf der suche nach so einem 29er. Mal sehen ob ich da irgendwann so einen in DE finde weil wie Lötspitze schon sagte... 6 Wochen ist schon ne Weile.

So ein Mist.

https://onedrive.live.com/redi…lder%2cjpg
jens1986
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 702
Dabei seit: 01 / 2014
Karma: 28
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung LE40B550A5W unregelmäßiges Fehlerhaftes Starten

 · 
Gepostet: 30.04.2015 - 18:03 Uhr  ·  #21
Na, wie gut ist denn dein polnisch? ;-P Hätte da nämlich noch nen Link für dich, angeblich auf Lager und Lieferzeit von ca. 3 Tagen (allerdings weiß ich nicht ob nach Deutschland..)

http://www.elektronik-service.eu/3324340029ef-45i


Ansonsten frag den ThommyX mal, der ist Experte im Auftreiben von exotischen Teilen ;-)
Twentyfour
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 21
Dabei seit: 04 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung LE40B550A5W unregelmäßiges Fehlerhaftes Starten

 · 
Gepostet: 30.04.2015 - 18:16 Uhr  ·  #22
okay danke, dann werde ich mal an meinen Polnisch üben ;)

Und sagt mal den defekten Reparieren wirds nix oda? ;)
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1051
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 35
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung LE40B550A5W unregelmäßiges Fehlerhaftes Starten

 · 
Gepostet: 30.04.2015 - 19:20 Uhr  ·  #23
Hallo!

Da das die Primärwicklung mit dem dickeren Draht ist, und da auch keine Hochspannung ankommt würde ich das schon versuchen: Wenn ich das auf den Fotos richtig sehe sind beide Drahtenden erkennbar, von oben.Da könntest du ein kurzes(!) Stückchen Draht anlöten und das direkt in das Lötauge der Leiterkarte einlöten, den echten Anschluß vorher natürlich entfernen.
(Achtung: Wenn der Draht dann in die Leiterkarte eingelötet wird kann u.U. die Lötstelle IM Trafo auch aufweichen, wenn man zu lange brutzelt!)
Die Wicklungen jeweils auf Durchgang prüfen und einlöten, danach nochmal prüfen, Meßspitzen auf der Leiterkarte.

Achtung! Das ist keine Reparatur sondern Bastelei, nur für den Hausgebrauch!

Diese Leiterkarten haben bei den Trafos verstärkte Durchkontaktierungen, da ist das Auslöten wirklich schwierig. Ohne mindestens Lötpumpeneinsatz fast nicht hinzubekommen.
Twentyfour
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 21
Dabei seit: 04 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung LE40B550A5W unregelmäßiges Fehlerhaftes Starten

 · 
Gepostet: 30.04.2015 - 19:30 Uhr  ·  #24
okay danke, da ich noch nicht genau weiß wer den TV bekommt werde ich da wahrscheinlich einen neuen bestellen. Da ich das Risiko da nicht eingehen will.
Und es sind auch die Sekundärwicklungen abgebrochen. von daher.
Danke trotzdem ;)
lg

so habe jetzt den Polnischen Trafo bestellt ;)
Twentyfour
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 21
Dabei seit: 04 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung LE40B550A5W unregelmäßiges Fehlerhaftes Starten

 · 
Gepostet: 05.05.2015 - 15:45 Uhr  ·  #25
So der erste Trafo ist gekommen aus Frankreich, habe ihn mal durchgemessen uns Sie da, auch der defekt, aber der Händler schickt einen neuen zu.
Twentyfour
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 21
Dabei seit: 04 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung LE40B550A5W unregelmäßiges Fehlerhaftes Starten

 · 
Gepostet: 20.05.2015 - 13:24 Uhr  ·  #26
Hallo,
Also habe jetzt alle Inverter eingebaut, gemessen alles io, aber der TV spinnt immer noch. Habe ihn angemacht, einen USB Stick dran iegendwann geht er wieder aus und der Ton läuft weiter.
An was könnte es noch liegen? Vielen Dank
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0