Das Elektronik-Portal
 

Samsung UE46D6200 Streifen im Bild

Bello087
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29
Dabei seit: 04 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Samsung UE46D6200 Streifen im Bild

 · 
Gepostet: 01.09.2015 - 19:35 Uhr  ·  #1
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: UE46D6200

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Streifen im Bild

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Halli Hallo liebes Forum

Mein Samsung UE46D6200 hat streifen im bild, ist natürlich ärgerlich da das gerät leider aus der Garantie draußen ist seit 6 monaten.
Nun gut ich hab ihn mal auf gemacht, und ein wenig geschaut, meiner meinung nach ist der rot eingekreiste chip dafür verantwortlich, wenn ich nicht ganz irre ? Davon war schon in vielen Foren die rede, ich hab ihn auch mal leicht abgeklopft am main, eine kleine verbesserung war wahrnehmbar, ich schätze schon das es dann daher kommen wird oder ? Lasse mich gern eines besseren belehren :-). Panel selbst schließe ich mal gänzlich aus, denke nicht das es die Flexbänder, und oder ein Treiber chip sein wird.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20150901_192233.jpg ( 86.95 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: 20150901_192208.jpg ( 193.86 KB )
Titel:
Information:
FZ600
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1080
Dabei seit: 04 / 2011
Karma: 25
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE46D6200 Streifen im Bild

 · 
Gepostet: 01.09.2015 - 20:45 Uhr  ·  #2
Hallo,

in meinem Fall (fast identischer Fehler und Model) war es definitiv das Panel. Auch wenn man es nicht wahrhaben will. Um sicher zu gehen müsste das Main getauscht werden.
Hat bei mir nichts (außer zusätzliche Kosten) bewirkt. Fehler bleibt.

Gruss
FZ600
Bello087
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29
Dabei seit: 04 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung UE46D6200 Streifen im Bild

 · 
Gepostet: 01.09.2015 - 21:26 Uhr  ·  #3
Hab vorhin mal die flexbänder gecheckt die zum Display gehen, die sind soweit inordnung, meiner erfahrung nach wenns ein defekter treiber chip sein sollte, wird es an der stelle sehr warm, das ist aber hier bei keinem der Fall.

Dazu kommt noch das das panel bei abgezogenem T-con Keine streifen im bild hat, würde es deshalb aufs T-con Eingrezen im mom....
Bello087
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29
Dabei seit: 04 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung UE46D6200 Streifen im Bild

 · 
Gepostet: 03.09.2015 - 11:35 Uhr  ·  #4
Update: Hab den fernseher einfach mal was laufen lassen, habe festgestellt, das sich bei schwarzen, Weißen, und Blauen bild sich die streifen nach und nach verziehen, und dann ganz weg sind, sobald aber jedoch viele farbwechsel sind, sind die streifen wieder da, aber sie verschwinden mit der zeit. Desweiteren hab ich mal mein Lappy via HDMI angeschlossen, da sehe ich die Streifen so gut wie garnicht, da zeichnet sich das anders ab, und zwar hab ich dann quasi ein doppel Bild.
Bello087
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29
Dabei seit: 04 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung UE46D6200 Streifen im Bild

 · 
Gepostet: 09.09.2015 - 20:56 Uhr  ·  #5
Guuuut panel is definetiv hin, hab nun den Beweis den ich benötige. Auf zum wertstoffhof xD. Wenn wer teile braucht einfach melden.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20150909_204200.jpg ( 49.86 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: 20150909_205155.jpg ( 86.53 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: 20150909_210759.jpg ( 48.95 KB )
Titel:
Information:
FZ600
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1080
Dabei seit: 04 / 2011
Karma: 25
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE46D6200 Streifen im Bild

 · 
Gepostet: 09.09.2015 - 22:51 Uhr  ·  #6
Hallo,

wie bereits mitgeteilt, ist meiner Meinung nach zu 99% das Panel defekt.
Wenn sich das Fehlerbild bei unterschiedlichen Signalquellen verändert, sollte schon mal das Tcon wegfallen. Wenn Du immer noch der Meinung bist, dass das Panel in Ordnung ist bleibt nur noch das Main übrig.
Allerdings befürchte ich, dass Du viel Geld ausgeben wird um letztendlich festzustellen, dass das Panel einen Schaden hat.
Trotzdem drücke ich Dir die Daumen und hoffe das sich meine Erfahrungswerte in Deinem Fall nicht bestätigen.

Gruss
FZ600
Bello087
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29
Dabei seit: 04 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung UE46D6200 Streifen im Bild

 · 
Gepostet: 09.09.2015 - 23:03 Uhr  ·  #7
Der fall hat sich erledigt es wird das panel sein, hab in ein anderem forum jemanden der das selbe problem hat, mit ein identischem fernseher, und hab gerade ein youtube video entdeckt wo auch das selbe problem behandelt wird, Wo ebenfalls das panel die problematik war.

Ende vom lied endete immer mit defektem panel, ich beuge mich dem was offensichtlich ist :-D. Aber wie kann es dazu kommen ? gibts ne logische erklärung hierfür ? wieso ist nur ein teil des panels betroffen und nicht gleich alles ?

Wie gesagt jetzt ist schlachtfest, wenn wer teile braucht;-)
poti34
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 56
Dabei seit: 03 / 2013
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung UE46D6200 Streifen im Bild

 · 
Gepostet: 06.10.2015 - 08:48 Uhr  ·  #8
Tip an alle versucht es mit dem VGL VGH Bybass einfach nach Universum FT- LCD 8165 Bildstörung suchen bzw Grundig 32 LXW 82-8600DL
hier im Forum.

Mfg.poti34
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Samsung, UE46D6200, Streifen, Bild