Das Elektronik-Portal
 

Samsung UE48H6600 kein Bild nur Ton

Steven Urkel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 61
Dabei seit: 08 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Samsung UE48H6600 kein Bild nur Ton

 · 
Gepostet: 15.08.2018 - 21:32 Uhr  ·  #1
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: UE486600

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): kein Bild nur Ton

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Ich habe einen UE48H6600, es kommt kein Bild, man hört aber Ton. Die HGB ist aus im Betrieb, wenn ich das Main trenne geht die HGB an, wenn das T-con Kabel vom Main zum T-Con trenne bleibt die HGB auch an. Klemme ich es wieder an bleibt die HGB beim Booten aus. Anderes T-con probiert, das selbe. Die Flachkabel zum Display hatte ich dabei nicht eingesteckt, die waren getrennt. Das beide T-cons einen weg haben wäre schon komisch oder? Das Ersatzteil stammt aus einem UE40H6290 mit Displaybruch, zum testen sollte das doch reichen? Wäre jetzt mein Verdacht das Main, aber das ist nicht grad preiswert, daher wollte ich mal schauen was ihr hier dazu sagt. T-con oder Main???? Ach ja auf keinem T-con leuchtet die LED.
doni20
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 114
Dabei seit: 05 / 2015
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung UE486600 kein Bild nur Ton

 · 
Gepostet: 15.08.2018 - 21:36 Uhr  ·  #2
ich tippe auf panel
Steven Urkel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 61
Dabei seit: 08 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE486600 kein Bild nur Ton

 · 
Gepostet: 16.08.2018 - 10:18 Uhr  ·  #3
Das würde Sinn machen wenn es mit den T-con verbunden wäre, ist aber nicht. Ich habe beide Flachkabel abgeklemmt um zu sehen wie der TV drauf reagiert. Sobald das Flachkabel von Main zum T-con angeschlossen wird geht die HGB aus bei abgeklemmtem Panel. Und das passiert mit beiden T-cons. Die Frage ist daher liegt es am T-con oder am Main? Kann sich die HGB durch ein defektes Main überhaupt abschalten? Oder ist mein Ersatz T-con auch im Eimer? Normal sollte doch auch im Betrieb eine blaue LED leuchten oder nicht?
Ich hab grad mal Fotos gemacht, dabei ist mit aufgefallen als ich am Flachkabel gewackelt habe wurde die HGB mal heller und dunkler und ging aus und wieder an. Die Verwirrung wird größer, ich werde mal ein anderes Flachkabel probieren, mal schauen ob ich was passendes finde.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Bild 001.jpg ( 117.54 KB )
Titel: T-con abgeklemmt HGB an
Information:
Dateiname: Bild 003.jpg ( 98.01 KB )
Titel: T-con angeklemmt HGB aus
Information:
Dateiname: Bild 004.jpg ( 64.77 KB )
Titel: an dem Kabelende wackeln HGB hell,dunlel, aus
Information:
Steven Urkel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 61
Dabei seit: 08 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE486600 kein Bild nur Ton

 · 
Gepostet: 16.08.2018 - 12:08 Uhr  ·  #4
Ich hab mal was unkonventionelles probiert. Hatte noch ein BN42-02156 liegen, Anschluss zum NT und T-con identisch. Wenn ich das anschließe und das T-con anklemme (Display nicht mit angeschlossen) bleibt die HGB an und die blaue LED auf dem T-con leuchtet. Also dürfte das Main hin sein.
Jetzt ist nur die Frage, das Originale BN41-02167A, leider sauteuer oder das Preisgünstigere BN41-02156A vom UE48H6410 einbauen? Das erste kostet 80 mit Versand das andere 40 hatt dann eben keinen Sat Anschluss nur den einfachen Kabelanschluss. Würde reichen da ich kein Sat habe.
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 748
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 10
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE48H6600 kein Bild nur Ton

 · 
Gepostet: 16.08.2018 - 21:10 Uhr  ·  #5
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Samsung, UE48H6600, Bild, Ton