Das Elektronik-Portal
 

Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
Teodule
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 05 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 08.05.2021 - 21:17 Uhr  ·  #1
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: UE48JU6050UXZG

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fernseher geht nicht an

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Liebe Gemeinschaft,

Hier beschreibe ich das Problem mit meinem Samsung FS.
Das rote LED Licht ist an, flackert dann aber mit hoher Frequenz, wenn die Fernbedienung darauf gerichtet wird. Wenn dann eine beliebige Taste auf der Fernbedienung gedrückt wird, bleibt das Licht für die Dauer, die ich die Taste gedrückt halte, stehen. Beim Loslassen flackert das Licht wieder schnell. Bei all dem, schaltet sich der Fernseher nicht ein. Es gibt keinen Überspannungsschutz, das Ding ist direkt in die Wand gesteckt (230V).
Mir ist ein Blinkcode aufgefallen, sobald ich den Fernseher mit der Fernbedienung starte: 1 langes rotes Blinken gefolgt von 5 kürzeren. Der Code wiederholt sich auf, bis ich das Gerät mit der Fernbedienung ausschalte. Dann leuchtet die rote LED konstant. Die T-CON-Karte hat zwei kleine blaue LEDs, die blinken, wenn das Gerät eingeschaltet ist. Kein Bild, kein Ton...

Wenn ich das Flachkabel zwischen PSU und MoBo trenne, leuchten alle Hintergrund-LEDs. Ich schätze, dass die MoBo defekt ist.
Ich würde mich auf jeden Vorschlag, jede Idee freuen, DANKE !
Viele Grüße.
Teo
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 580
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 7
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 09.05.2021 - 11:52 Uhr  ·  #2
Nach abstecken der Verbindung leuchtet HGB. Ja dann ist der Fehler mit hoher Warscheinlichkeit das Mainboard. Die beiden LEDs auf T-Con sollten ja
auch konstant leuchten und nicht blinken. Manchmal machen auch nur paar Spannungsregler auf dem Main Probleme. Eventuell einfach nach einem
gebrauchten suchen. Bezeichnung googeln, dann sollte sich was finden lassen.

mfg. Micha
Teodule
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 05 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 09.05.2021 - 12:55 Uhr  ·  #3
Danke Micha,
Ja, die beiden blauen LEDs blinken dann nur einmal, wenn die Blink-Sequenz der Standby LED von vorne anfängt. Aus meiner Fehlerbeschreibung war es nicht ersichtlich, dass der FS sich mit der FB "einschalten" lässt: Dann gibt es die Blinkreihenfolge der roten Standby-LED. Im "ausgeschalteten" Zustand leuchtet die Diode ständig. Mehr Lebenszeichen als das gibt es nicht.
Die Mainboard suche ich seit einige Monaten ohne Erfolg....
Einen schönen und sonnigen Sonntag!
Teo
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: mainboard samsung.jpg ( 282.56 KB )
Titel: Mainboard
Information:
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 580
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 7
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 09.05.2021 - 13:27 Uhr  ·  #4
Hallo. Is dat Ding ein BN41-02443A? Das lässt sich auftreiben für das Gerät. Vareza.de oben in die Spalte dein Gerätetyp eingeben.
Der hat wohl mehrere da. Und wenn ich was benötige bestell ich auch meist dort. Gab noch nie Probleme. Nur so als Tip.
Ebenfalls schönen Sonntag noch.

mfg. Micha
Teodule
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 05 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 09.05.2021 - 14:28 Uhr  ·  #5
Servus,

Eigentlich hat die Mainboard die Referenznummer BN94-10703W

Aber ich habe folgendes über eBay gefunden:
https://www.ebay.de/itm/184676…SwKT5f68Nm

Möglicherweise die gleiche Mainboard...

Viele Grüße. Teo
Nachtrag: Du hast Recht ! Auf die Platine ist die Nummer ( BN41-02443A) unter Code zu lesen! Danke.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: samsung mabo referenz.jpg ( 181.06 KB )
Titel:
Information:
Teodule
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 05 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 13.05.2021 - 14:22 Uhr  ·  #6
Hallo,

ich habe die Mainboard bestellt und warte ungeduldig bis sie geliefert wird. Freitag oder Samstag....😝
Mal schauen,
Schönen Feiertag !
Teo
Teodule
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 05 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 17.05.2021 - 18:34 Uhr  ·  #7
Hallo,

heute ist die "neue" Mainboard eingetroffen...und gleich habe ich sie montiert. Jetzt nach dem Starten, zeigt das Bild ein SmartTV Logo, dann will der Fernseher zu ARD 1 schalten, aber ich habe hier weder Antenne noch Satellit noch Kabel 🤔, Und dann kommt der abgebildete Bildschirm " kein Signal oder schlechtes Signal / Überprüfen Sie die Kabelanschlüsse und Geräteeinstellungen".
Alles schön und gut ABER ab da kann ich nichts mehr machen. Der FS lässt sich nur mit der FB einschalten sonst nix. Dabei blinkt die Stand-by rote LED. Menü, Bedienungsanleitung usw. lassen sich nicht abrufen,
Hat jemand eine Idee ?
Vg.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20210517_182049.jpg ( 964.87 KB )
Titel:
Information:
Teodule
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 05 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 17.05.2021 - 20:22 Uhr  ·  #8
Reset (exit Taste 10 Sekunden halten) durchgeführt. Jetzt geht's . Bis auf Kleinigkeiten wie Internetverbindung aber dafür gikt RTFM !
Danke. Vg. Teo
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 871
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 14
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 17.05.2021 - 21:53 Uhr  ·  #9
Teodule
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 05 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 18.05.2021 - 00:24 Uhr  ·  #10
Danke ! Weißt du zufällig wie ich in den Serice Menü komme ?
Ich habe den ganzen Abend mit der Internetverbindung gekämpft und das Ding verbindet sich zwar mit dem lokalen Netz aber findet keinen Weg ins Internet.
Zudem werden USB Sticks zwar erkannt aber der Fernseher findet keinen Inhalt: Das scheint ein bekannes Problem zu sein,
Gruß.
tik-tak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 459
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 8
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 18.05.2021 - 08:00 Uhr  ·  #11
Was sagt Verkäufer?
Ist ihr Mainboard nicht verbastelt?
Teodule
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 05 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 18.05.2021 - 15:28 Uhr  ·  #12
Hallo Tik-tak,
der Verkäufer sagt funktioniert 100% und das glaube ich. Anscheinend sind diese SmartTVs von Samsung etwas launisch. Ich habe mehrmals den FS UND den Smart Hub zurückgesetzt. Jetzt gibt's eine Internetverbindung und 1 von 2 USB Sticks wird erkannt. Dazu habe ich ein Stück Draht als Antenne benutzt und DVB-T Empfang gibt es auch uns Screen Mirroring funktioniert. Eigentlich Thema erledigt! Ich schaue sowie so nicht fern.
Jetzt schaue ic, ob ich die alte Mainboard retten kann...
Vg,

Teo
tik-tak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 459
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 8
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 18.05.2021 - 15:35 Uhr  ·  #13
Beim alten Mainboard Sie sollen nach Speicher schauen... eMMc/Nand ob noch leben, dann Inhalt und dann SPi Flash > Inhalt und Eeprom > Inhalt.
SPi und EEprom sterben nicht aber eMMC/Nand doch....

EMMC Hynix H26M31001HPA stirbt gerne.
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 580
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 7
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 18.05.2021 - 17:36 Uhr  ·  #14
Falls Du das Servicemenue aufrufen willst: Info- Menü- Mute- Power hintereinander drücken auf FB. wenn Gerät aus ist.
Dann sollte es sich öffnen lassen. Aber nix unüberlegtes verstellen.

mfg. Micha
Teodule
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 05 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung UE48JU6050UXZG Fernseher geht nicht an

 · 
Gepostet: 18.05.2021 - 18:56 Uhr  ·  #15
Danke Euch, für alle Hinweise und Hilfe.
Ja, in der Tat, Service-Menü lässt sich abrufen, aber ausser ein "factory reset" ist nix zu verstellen. Die Mainboard werde ich dann im Winter unter der Lupe nehmen, obwohl ich da keine große Erwartungen habe. Jetzt bewege ich mich zum nächsten Projekt, ein FS von Loewe...

Viele Grüße aus Gröbenzell
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Samsung, UE48JU6050UXZG, Fernseher