Das Elektronik-Portal
 

Samsung UE50H6470 Mainboard defekt bzw Mainboardtausch gegen ein MB mit anderer Displaygröße

Receiverlöter
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 25821 Bredstedt Schleswig-Holstein
Alter: 50
Beiträge: 130
Dabei seit: 11 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Samsung UE50H6470 Mainboard defekt bzw Mainboardtausch gegen ein MB mit anderer Displaygröße

 · 
Gepostet: 29.06.2020 - 08:16 Uhr  ·  #1
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: UE50H6470

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Mainboard defekt bzw Mainboardtausch gegen ein MB mit anderer Displaygröße

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo! Ich habe hier einen Samsung UE50H6470SSXXC, die Standby-LED leuchtet, der TV läßt sich an der Nahbedienung starten, dann blinkt die Standbyleuchte regelmäßig und das Backlight versucht alle paar Sekunden zu starten. Mehr passiert nicht, wenn ich das Main abstecke leuchtet das Backlight dauerhaft und gleichmäßig.
Also wohl Main defekt BN41-02156A, auf dem weissen Aufkleber steht BN94-08126E.

Frage: Gibt es evtl auf diesem Main einen bekannten Fehler den man mit Standartausrüstung reparieren kann?

Ich kann ein Main bekommen aus einem UE32H5570, die Bezeichnung direkt auf der Platine stimmt überein, die auf dem weissen Aufkleber lautet BN94-07369F - kann ich dieses Main auch verbauen, evtl. mit Anpassung im Servicemenü? Wenn ja muss da viel eingestellt werden?
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1835
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 81
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Samsung UE50H6470 Mainboard defekt bzw Mainboardtausch gegen ein MB mit anderer Displaygröße

 · 
Gepostet: 29.06.2020 - 09:49 Uhr  ·  #2
Hallo!
Wenn du das Backlight mal absteckst, läßt der sich dann starten? Könnte in diesem Fall ein Netzteilproblem sein: Leistung für Backlight alleine reicht noch, aber mit Main dran eben nicht.
Receiverlöter
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 25821 Bredstedt Schleswig-Holstein
Alter: 50
Beiträge: 130
Dabei seit: 11 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Samsung UE50H6470 Mainboard defekt bzw Mainboardtausch gegen ein MB mit anderer Displaygröße

 · 
Gepostet: 29.06.2020 - 13:41 Uhr  ·  #3
Backlight abstecken bringt leider nichts, habe das NT auch mal erwärmt, aber ohne Erfolg. Glaube doch eher an das Mainboard. Hoffe das sich hier noch Samsung Experten melden.
Evtl. hilft es ja auch das Eprom umzulöten anstatt die Daten im SM zu ändern?
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 749
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 10
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE50H6470 Mainboard defekt bzw Mainboardtausch gegen ein MB mit anderer Displaygröße

 · 
Gepostet: 29.06.2020 - 14:01 Uhr  ·  #4
ich muss Lötspitze recht geben , bei denen ist meistens das Netzteil defekt (Last alterung)
du kannst das aber ja testen . steck das andere Mainboard an und dann schau ob er damit startet.
umstellen musst du sehen ob das geht im Servicemenü ( 5er , 6er Serie )
eingestellt werden mus Typ , Display

müsste so sein :
Typ : 50R1AF0V
Local_Set : EU_Ger
SW Modell :UH 6400
BOM Modell : 6470
Receiverlöter
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 25821 Bredstedt Schleswig-Holstein
Alter: 50
Beiträge: 130
Dabei seit: 11 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Samsung UE50H6470 Mainboard defekt bzw Mainboardtausch gegen ein MB mit anderer Displaygröße

 · 
Gepostet: 29.06.2020 - 14:29 Uhr  ·  #5
Das andere Mainboard habe ich ja noch nicht, müsste das erst kaufen. Möchte das Main natürlich nicht kaufen wenn das nachher nicht der Fehler ist. Welche Bauteile gehen dann in dem NT gerne defekt? Wegen der Lastalterung. Es geht ja eigentlich nur eine Betriebsspannung vom NT zum Main, das sollen 8V im Stby sein und 13V im Betrieb. Bei meinem TV sind es 12,8V.
Ich müsste doch eigentlich aus meinem Labornetzteil mal 13 V paralel dazu einspeisen können oder?
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 749
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 10
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE50H6470 Mainboard defekt bzw Mainboardtausch gegen ein MB mit anderer Displaygröße

 · 
Gepostet: 29.06.2020 - 15:04 Uhr  ·  #6
Receiverlöter
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 25821 Bredstedt Schleswig-Holstein
Alter: 50
Beiträge: 130
Dabei seit: 11 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Samsung UE50H6470 Mainboard defekt bzw Mainboardtausch gegen ein MB mit anderer Displaygröße

 · 
Gepostet: 29.06.2020 - 15:30 Uhr  ·  #7
Das wäre super wenn du eins da hast!
Die einzigste Spannung vom NT zum Main sind 13V die habe ich einfach mal "huckpack" per Labornetzteil parallel eingespeist im Startmoment - leider keine Änderung
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 7230
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 338
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Samsung UE50H6470 Mainboard defekt bzw Mainboardtausch gegen ein MB mit anderer Displaygröße

 · 
Gepostet: 29.06.2020 - 20:33 Uhr  ·  #8
Spannung ist auch OK, dein Main ist der Übeltäter. Das 711A Netzteil ist nur für QM8 und QP8 er defekte der Mosfets bekannt. Als erstes immer das Tcon trennen und schauen ob sich was ändert. Wenn nicht wird dein Speicher defekt sein.

https://forum.samygo.tv/viewtopic.php?t=12333
https://www.elektroda.pl/rtvforum/topic3396213.html#16814411

Hast du nicht irgendein Samsung Main wo der Stecker zum Netzteil passen könnte zum testen????

LG Thomas
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 749
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 10
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE50H6470 Mainboard defekt bzw Mainboardtausch gegen ein MB mit anderer Displaygröße

 · 
Gepostet: 29.06.2020 - 20:38 Uhr  ·  #9
Receiverlöter
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 25821 Bredstedt Schleswig-Holstein
Alter: 50
Beiträge: 130
Dabei seit: 11 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Samsung UE50H6470 Mainboard defekt bzw Mainboardtausch gegen ein MB mit anderer Displaygröße

 · 
Gepostet: Heute um 11:03 Uhr  ·  #10
Modul ist angekommen, TV startete mit dem neuen Modul sofort, das Bild war spiegelverkehrt und stand auf dem Kopf.
Habe im SM unter Option - Type - auf 50R1AF0V eingestellt, es waren mehrere "50" Versionen anwählbar.
Danach noch im SM einen Factory Reset gemacht, Bild ist absolut super nur habe ich leider keinen Ton über die Lautsprecher. Kopfhörerbuchse und Scartbuchse geht der Ton.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0