Das Elektronik-Portal
 

Samsung UE50KU6099 Kein Bild, kein Ton. Backlight geht in regelmäßigen Abständen kurz an

  • 1
  • 2
  • Seite 2 von 2
tv-amateur
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Essen
Beiträge: 14
Dabei seit: 11 / 2006
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE50KU6099 Kein Bild, kein Ton. Backlight geht in regelmäßigen Abständen kurz an

 · 
Gepostet: 21.07.2021 - 17:31 Uhr  ·  #16
Mit abgesteckten MB bleibt die HGB dauerhaft an. Habe dann am MB nacheinander alle Verbindungen abgestöpselt in der Hoffnung, so eine Fehlerquelle identifizieren zu können. Hat leider nichts gebracht: Sobald das MB mit dem NT verbunden ist, geht die HGB kurz an, dann kurz aus und nocheinmal kurz an, ehe Dich dieser Vorgang nach einigen Sekundem Pause wiederholt. Hat jemand dieses Fehlerbild schon einmal festgestellt?
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 3D87389E-AED4-4C66-9 … 40A.jpeg ( 101.8 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: 921FBD76-C8BE-4B77-A … 744.jpeg ( 121.97 KB )
Titel:
Information:
tik-tak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 487
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 8
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE50KU6099 Kein Bild, kein Ton. Backlight geht in regelmäßigen Abständen kurz an

 · 
Gepostet: 21.07.2021 - 19:20 Uhr  ·  #17
Können Sie löten?
Eeprom programmieren?
Bootlog erstellen?

Sonst anderes Mainboard ran und gut ist
Dieterr
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 417
Dabei seit: 04 / 2020
Karma: 13
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Samsung UE50KU6099 Kein Bild, kein Ton. Backlight geht in regelmäßigen Abständen kurz an

 · 
Gepostet: 21.07.2021 - 19:26 Uhr  ·  #18
Da hat direkt das MB einen Schaden den das Netzteil mit Abschalten und Neustart quittiert. Da das bei beiden MBs wohl identisch der Fall ist, vermute ich ein Problem an einer angeschlossener Baugruppe, wie dem TCON, das das alte und dann auch das neue MB beschädigt hat.
Nochmaligen Tausch halte ich also nicht für sinnvoll, ohne den anderen Fehler gefunden zu haben.

Leider ist die Fehlersuche ohne Service Manual, ich finde keines, wie ein Blick in die Glaskugel - mein Tipp ist weiterhin ein Spannungswandler auf dem MB, vermutlich Versorgung des TCON

Oder man glaubt daran, dass das neue MB eben den gleichen Fehler wie das alte hatte. So Zufälle gibt es.
tv-amateur
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Essen
Beiträge: 14
Dabei seit: 11 / 2006
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Samsung UE50KU6099 Kein Bild, kein Ton. Backlight geht in regelmäßigen Abständen kurz an

 · 
Gepostet: 27.07.2021 - 18:05 Uhr  ·  #19
Danke für die Tipps! Bin jetzt erstmal in Urlaub und versuche es dann mit neuem Elan nochmal!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0