Das Elektronik-Portal
 

SAT-Umstellung auf Digital

joschi
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Würzburg
Beiträge: 1761
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 93
Betreff:

SAT-Umstellung auf Digital

 · 
Gepostet: 05.07.2005 - 12:37 Uhr  ·  #1
Hallo an alle SAT-Freaks
Der Kunde hatte eine Analoganlage mit Twin-LNB und einen Multischalter(6 Anschlüsse) der aber nicht in der Nähe der Schüssel montiert ist(ca 10m weg in der Dachwohnung) . Jetzt will er auf Digi umstellen.
Jetzt habe ich ein Twin-Uni-LNB besorgt und einen Multiswitch (natürlich digitaltauglich) mit 2 Eingängen (H/V). An V -Ausg. liegen 13V und am H-Ausg. 18V an, somit sollte doch die Polarität schon eindeutig geklärt sein - den Rest macht ja der Multisw. über DISEQ - habe ich gedacht !
Analog geht alles prima aber Digit. kein Signal.
Wenn ich den Digi- Rec. direkt ans LNB klemme geht der einwandfrei.
Habe den Switch gegen einen anderen ersetzt - geht auch nicht.
Jetzt könnte ich noch das LNB gegen ein 4-fach oder8-fach tauschen, nur es ist nicht möglich Leitungen ohne großen Aufwand nachzuziehen (Dachboden verkleidet).
Gibt es irgendeine Lösung wie man das mit den 2 vorhandenen Leitungen kann.

Danke schon mal im Voraus
Joschi

[/b]
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: SAT-Umstellung auf Digital

 · 
Gepostet: 05.07.2005 - 19:49 Uhr  ·  #2
Twin LNB ist nur für 2 Teilnehmer! (jedenfalls bei digital). Für mehr als 2 Teilnehmer brauchst du eine Quattro LNB + 5/6er Multischalter.
DiSEqC spielt überhaupt keine Rolle, nur das 22KHz Signal.

http://www.beitinger.de/sat/
Alde
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Südwesten
Beiträge: 3825
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 42
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: SAT-Umstellung auf Digital

 · 
Gepostet: 06.07.2005 - 07:14 Uhr  ·  #3
Und was noch ne Rolle spielt:

Wie alt sind die Koax Kabel?
Schirmungsmaß sollte > 90 dB sein!
Sonst kanns Probleme geben.
joschi
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Würzburg
Beiträge: 1761
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 93
Betreff:

Re: SAT-Umstellung auf Digital

 · 
Gepostet: 07.07.2005 - 10:21 Uhr  ·  #4
Hallo ALDE

Ich wollte doch wissen ob ich mit nur 2 Leitungen an den Switch gehen kann oder zumindest ob mir einer eine Möglichkeit sagen kann wie.
Die Kabel sind ok!
Alde
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Südwesten
Beiträge: 3825
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 42
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: SAT-Umstellung auf Digital

 · 
Gepostet: 07.07.2005 - 10:48 Uhr  ·  #5
Oben schreibt Grundig Info dass Du ein Quattro LNB für diesen Fall brauchst.
Und das heist: Du brauchst 4 Leitungen vom LNB zum Multiswitch...

Ach so - und nochwas:

Ich fragte nicht ob die Kabel ok sind...
ich fragte nach dem Schirmungsmass...

Wenn das zu gering ist kanns später Probleme geben.
Nämlich so dass der Kunde auf einmal das ein oder andere
Programm nicht mehr empfängt....
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

SATUmstellung, Digital