Das Elektronik-Portal
 

Schräges Bild mit Nordmende SC81 16:9

Chivas
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Schräges Bild mit Nordmende SC81 16:9

 · 
Gepostet: 22.07.2004 - 07:46 Uhr  ·  #1
Habe Problem mit dem Bild. Geometrie ist ok, nicht verzerrt, jedoch ist das ganze Bild so schräg, dass ich zum Teil die Fernsehlogos oben rechts nicht mehr lesen kann. Ganz deutlich sieht man das im Videotext, wie wenn das ganze Bild um die Mitte des Fernsehers rotiert wäre, links tief, rechts hoch. Umschaltung 4:3/16:9 ändert nichts. Erdfeldkorrektur mittels Fernbedienung hilft auch nicht, ebenso ins Service-Menu rein und Geometrie korrigieren. Kann mir jemand helfen?
Alde
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Südwesten
Beiträge: 3825
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 42
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Schräges Bild mit Nordmende SC81 16:9

 · 
Gepostet: 22.07.2004 - 07:53 Uhr  ·  #2
Grüss Dich,

so wie sich das anhört ist die Ablenkeinheit etwas
verdreht.

Da muss man aber vorsichtig sein da diese oft mit
der Bildröhre verklebt ist.
Zusätzlich ist sie noch am Röhrenhals verschraubt.
Da ist Vorsicht geboten!

Schraube der Einheit lösen,evtl Klebestellen
mit Föhn erwärmen und vorsichtig drehen.

Gruss Alde
Chivas
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Schräges Bild mit Nordmende SC81 16:9

 · 
Gepostet: 22.07.2004 - 08:28 Uhr  ·  #3
Vielen Dank für die schnelle Antwort!! Ich habe mich noch nicht geoutet, bin leider ein zwar technisch einigermassen Begabter, aber kein Elektronik-Fachmann... sorry. An was erkenne ich die Ablenkeinheit? :oops:

Dank und Gruss
Chivas
Alde
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Südwesten
Beiträge: 3825
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 42
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Schräges Bild mit Nordmende SC81 16:9

 · 
Gepostet: 22.07.2004 - 09:02 Uhr  ·  #4
Die Ablenkeinheit sitzt auf dem Bildröhrenhals.
Man erkennt sie an den vielen Kupferwicklungen.
Von ihr gehen auch die Ablenkkabel zum Chassis.

Würde Dir aber empfehlen das besser von nem Fachmann
machen zu lassen.
Die Bildröhre ist an diesem Teil besonders empfindlich,
deshalb besser nen Fachmann...

Gruss Alde
Chivas
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Schräges Bild mit Nordmende SC81 16:9

 · 
Gepostet: 24.07.2004 - 11:06 Uhr  ·  #5
Ich habe es gestern versucht, (hab das Gerät eh schon abgeschrieben), und siehe da, die Ablenkeinheit war wohl unter mechanischer Spannung montiert worden, denn der Leim hatte überall einen Riss un die Einheit verschob sich dann zurück, als der Leim nicht mehr hielt. Habe die Schraube gelöst, das Ding zurückgedreht und neu geleimt. Nun ist alles wieder i.O. Nochmals danke für den Tip! :D
Gruss Chivas
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Schräges, Bild, Nordmende, SC81, 169