Das Elektronik-Portal
 

Sharp DV7001s nur noch RGB

sunnyside
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 01 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Sharp DV7001s nur noch RGB

 · 
Gepostet: 09.01.2004 - 12:01 Uhr  ·  #1
Hallo,

mein TV von Sharp zeigt nur noch bei RGB über Scart Anschluss ein Bild, ansonsten höre ich zwar den Ton, aber das Bild ist einfach nur Hellgrau, aber stabilisiert.
Nach Studium des Schaltplans und messen mit dem Oszi, denke ich die PVPU 2204(Video Proccessing Unit) von ITT ist defekt?!
Die VCU liefert nämlich noch Video-Daten auf dem Bus, der an den Videobus angeschlossene TPU (Teletext) geht nämlich auch noch, sowie die Einblendungen (OSD) die der Fernseher macht, am VPU ist der Croma und Luma Bus aber ziemlich tod, nur noch meßbare Pegel, aber keine Pegeländerungen.
Leider gibt es den PVPU nicht mehr als SMD PLCC Ersatzteil, zumindest hab ich ihn nicht gefunden :-(
Kann jemand den Fehler bestätigen?
Könnte mir jemand das Ersatzteil kostengünstig besorgen?
Hat evtl. noch jemand ein digiboard mit anderem Fehler rumliegen?
Ich habe auch schon überlegt die 40 pol. Dil Version zu nehmen und die Verbindungen mit Lackdraht zu machen.

Für eure Hilfe vielen Dank.

Gruß Timo
Alde
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Südwesten
Beiträge: 3825
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 42
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Sharp DV7001s nur noch RGB

 · 
Gepostet: 09.01.2004 - 12:17 Uhr  ·  #2
Hallo Timo,

Deiner Fehlerbeschreibung zu Folge dürfte also von ZF her alles ok sein.
Gut - Videoprozessor - möglich,und Deinen Messungen her verdächtig.
Kann Dir leider keine Preisangabe machen.(Falls es ihn noch gibt)
Ich schau mich mal um.

Ansonsten gibts noch die Möglichkeit im EE Betrieb über Video....
aber das weist Du ja.

Gruss Alde :)
Alde
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Südwesten
Beiträge: 3825
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 42
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Sharp DV7001s nur noch RGB

 · 
Gepostet: 09.01.2004 - 12:20 Uhr  ·  #3
Hey Timo,

wurde fündig:

Bei GMKelektronik.da gibts das Teil für um die 25,-- €
Nicht gerade billig ( ohne Porto u. Versand ) !

Alde
Luke
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 846
Dabei seit: 11 / 2003
Karma: 1
Betreff:

Re: Sharp DV7001s nur noch RGB

 · 
Gepostet: 09.01.2004 - 12:47 Uhr  ·  #4
ähhmmmm,
verstehe ich gerade etwas falsch???? wenn über scart > ich denke er meint nicht RGB> alles okay, also bild da und wenn über tuner nur grau dann doch evtl. zf oder??

luke
Alde
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Südwesten
Beiträge: 3825
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 42
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Sharp DV7001s nur noch RGB

 · 
Gepostet: 09.01.2004 - 12:50 Uhr  ·  #5
Genau - kommt ZF doch in Frage!

War bissel flott beim lesen.
Nur wenn er doch schon am Prozessor eingangssetig was misst??
Eigenartig.

Alde
Luke
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 846
Dabei seit: 11 / 2003
Karma: 1
Betreff:

Re: Sharp DV7001s nur noch RGB

 · 
Gepostet: 09.01.2004 - 12:52 Uhr  ·  #6
na das könnte evtl. die fehlerauswirkung aus der zf sein?! und außerdem alter leitspruch >ist nicht böse gemeint trifft für mich auch zu< wer viel misst, misst viel mist :-)

luke
Alde
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Südwesten
Beiträge: 3825
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 42
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Sharp DV7001s nur noch RGB

 · 
Gepostet: 09.01.2004 - 13:02 Uhr  ·  #7
Gibts den Spruch auch in Hamburg? Nett!

Alde
Luke
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 846
Dabei seit: 11 / 2003
Karma: 1
Betreff:

Re: Sharp DV7001s nur noch RGB

 · 
Gepostet: 09.01.2004 - 13:25 Uhr  ·  #8
na kloar, wo denn sonst?

luke
sunnyside
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 01 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Sharp DV7001s nur noch RGB

 · 
Gepostet: 09.01.2004 - 14:27 Uhr  ·  #9
@ all

nein, ich hab wirklich RGB über Scart gemeint, RGB geht nämlich über TPU (Teletext) und dann iv die VCU (VideoControlUnit) und dann direkt auf die TreiberStufe der BildRöhrenanschlussplatte.
FBAS also Video vom Scart geht über einen Schalterbaustein auf die VCU von Dort über VideoBus an die VPU, die macht Croma und Luma daraus (auch ein Bus) die gehen wiederum in den DTI (DigitalTransientImprover) und von Dort wieder in die VCU, die aus Croma und Luma dann RGB macht.
Wenn ich auf Tuner schalte habe ich ja auch das Rauschen am Video eingang der VCU und bei Scart (FBAS) hab ich auch das Signal an der VCU und die scheint ja auch noch den Videobus zu beliefern sonst könnte der TPU nicht mehr den Videotext aufbereiten.
sunnyside
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 01 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Sharp DV7001s nur noch RGB

 · 
Gepostet: 09.01.2004 - 15:03 Uhr  ·  #10
@Alde

Hab mal geschaut, Steht leider nicht dabei, ob es ein Dil oder PLCC ist.
Nichts desto trotz ist mir 25€ eindeutig zuviel, dafür bekomme ich bei Ebay einen gebrauchten TV, der läuft...
Luke
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 846
Dabei seit: 11 / 2003
Karma: 1
Betreff:

Re: Sharp DV7001s nur noch RGB

 · 
Gepostet: 09.01.2004 - 18:14 Uhr  ·  #11
ah okay, das heißt also ob FBAS von ZF oder FBAS von Scart beides nix, wenn aber RGB dann bild. wenn so dann hast du wahrscheinlich recht mit deiner idee!
luke
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Sharp, DV7001s, RGB