Das Elektronik-Portal
 

Siemens E 14 44 Lautes Pumpgeräuch, Qualm, Abgeschaltet

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
Sauseklaus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 02 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Siemens E 14 44 Lautes Pumpgeräuch, Qualm, Abgeschaltet

 · 
Gepostet: 10.02.2019 - 16:37 Uhr  ·  #1
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: E 14 44

E-Nummer: WM14E440/05 FD 8610 600042

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Lautes Pumpgeräuch, Qualm, Abgeschaltet

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo, heute beim Abpumpen/Schleudern machte unsere Waschaschine laute Geräusche und fing an zu riechen. Ich habe sie sofort ausgeschaltet. Dann kam aus den Waschmittelschacht/ der Geräte Seite Weißer Qualm. Es roch aber nicht wie verschmorte Elektronik eher Süßlicher. Hinten aufgeschraubt konnte ich die Ursache nicht finden. Der Abwasserschlauch war mit Schlick und einem Knopf zugesetzt. Das ist seltsam bei der Siemens E 14 44. Das Flusensieb ist merkwürdig aufgebaut und es ist nie etwas drin.
Nach einiger Zeit habe ich sie wieder eingeschaltet und sie ließ sich auch Starten. Sie hat das Erste mal wasser geholt, das zweite mal und dann ist sie Komplett aus gegangen und jetzt geht sie nicht mehr an. Nix leuchtet. Zu erst dachte ich wenn ein Bauteil wie die Pumpe kaputt ist gibt es vieleicht eine Abschaltelektronik aber dann würde sie ja jetzt wieder Leuchten. Ich hoffe es kann mir jemand weiter helfen. LG Klaus
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 4843
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 345
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens E 14 44 Lautes Pumpgeräuch, Qualm, Abgeschaltet

 · 
Gepostet: 10.02.2019 - 16:50 Uhr  ·  #2
Sauseklaus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 02 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Siemens E 14 44 Lautes Pumpgeräuch, Qualm, Abgeschaltet

 · 
Gepostet: 10.02.2019 - 17:23 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von wombi - ladyplus45

Zitat geschrieben von Sauseklaus

... Nix Leutet ...


is ja auch keine Glocke drin verbaut... O-)


fang doch mal mit der kompletten E-Nr. vom Typschild an


Erledigt und Danke für den Hinweiss
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 4843
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 345
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens E 14 44 Lautes Pumpgeräuch, Qualm, Abgeschaltet

 · 
Gepostet: 10.02.2019 - 17:41 Uhr  ·  #4
Sauseklaus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 02 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Netzfilter

 · 
Gepostet: 10.02.2019 - 18:24 Uhr  ·  #5
Der Netzfilter sieht völlig Unauffällig aus. Kann ich das mit dem Multimeter messen? Ich bilde mir ein das dieser Seltsame Geruch oben Links von den (Ventielen) die den Waschmittelbehäter mit Wasser versorgen kommt. Das ist aber schwer zu sagen, alles richt danach, wie gekochtes Waschmittel mit etwas Vanille.
Sauseklaus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 02 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Motor weiterdrehen bringt manchmal die Erleuchtung! :(

 · 
Gepostet: 10.02.2019 - 18:41 Uhr  ·  #6
Es funktioniert nicht mit dem Bild. Bekomme es nicht Eingefügt!
Der Motor sieht doch recht Verschmorkelt aus. :(
Also 185 € für einen neuen Motor ohne das ich weiß was der Grund war oder ob noch mehr dran ist.
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 4843
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 345
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens E 14 44 Lautes Pumpgeräuch, Qualm, Abgeschaltet

 · 
Gepostet: 10.02.2019 - 18:58 Uhr  ·  #7
Sauseklaus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 02 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Bild Motor

 · 
Gepostet: 11.02.2019 - 12:53 Uhr  ·  #8
Nächster Versuch - Danke Wombi :)
Erst mal Motor ausbauen und Eventuell einen Gebrauchten kaufen. Den Keilriemen auch gleich wechseln?
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20190210_183349-02.jpg ( 651.26 KB )
Titel: Motor Siemens
Information:
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 4843
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 345
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens E 14 44 Lautes Pumpgeräuch, Qualm, Abgeschaltet

 · 
Gepostet: 11.02.2019 - 13:13 Uhr  ·  #9
der ist mal hin, würde ich sagen - und ja gebrauchte Motoren gibts viel, zumindest von diesen "Brot&Butter"Modellen

wichtig bei der Suche ist die BSH-Nr., in Deinem Fall diese:

00145678

Du kannst aber auch nach den folgenden Nummern suchen:

Ersatz von
00145624
00144934
00144903
00145468
00145671
00144086
00144348
00142122
00145006
00144616
00144997

auch Schrottplätze und Recycler sind mögliche Quellen...
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 4843
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 345
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens E 14 44 Lautes Pumpgeräuch, Qualm, Abgeschaltet

 · 
Gepostet: 11.02.2019 - 13:21 Uhr  ·  #10
Sauseklaus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 02 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Danke :)

 · 
Gepostet: 11.02.2019 - 13:24 Uhr  ·  #11
Danke :) Ich hoffe mal das es nicht einen anderen Grund gab als Alter oder so! Auf alle fälle geht sie wieder an und hat das Wasser abgepumt!
Gekauft! Ich werde berichten!
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 4843
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 345
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens E 14 44 Lautes Pumpgeräuch, Qualm, Abgeschaltet

 · 
Gepostet: 11.02.2019 - 13:25 Uhr  ·  #12
Sauseklaus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 02 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Flusensieb

 · 
Gepostet: 12.02.2019 - 08:07 Uhr  ·  #13
Das gehört vielleicht in ein Neues Thema, bei unserer alten Waschmaschine gab es ein Flusensieb das ich regelmäßig reinigen musste da es mit Flusen voll war. Das jetzige von der Siemens hat für mich keine Funktion, wie an dem Knopf und den völlig Verschlammten Abwasserschlauch zu sehen ist. Habe ich einen Denkfehler oder fehlt da was. Bei der Ersatzteilsuche bekomme ich aber auch nichts anderes als was ich habe. Da müsste doch irgendwo ein Sieb/Gitter oder so sein?
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20190212_075348neu.jpg ( 313.8 KB )
Titel: Flusensieb Siemens
Information:
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9185
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2703
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens E 14 44 Lautes Pumpgeräuch, Qualm, Abgeschaltet

 · 
Gepostet: 12.02.2019 - 09:29 Uhr  ·  #14
Die von dir beschriebenen Flusensiebe gibt es schon seit Jahrzehnten nicht mehr. Damit jeder weiß um was es sich handelt, werden diese Einsätze immer noch Flusensiebe genannt. Man kann sehr gut Fremdkörper selbst entfernen.
Für verschlammte Ablaufschläuche ist ausschliesslich der Benutzer verantwortlich - falsches Waschmittel, zu niedrige Temperatur oder der Ablaufschlauch zum Traps ist nicht im Bogen nach oben verlegt.
Sauseklaus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 02 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Flusensieb

 · 
Gepostet: 12.02.2019 - 09:43 Uhr  ·  #15
@havelmatte - der Schlauch ist verschlammt weil ein Knopf von einer Bettwäsche in der Verjüngung am Anschluss unter dem Spühltisch den korekten Durchfluss verhinderte. Das dieser und die ganzen Flusen überhaubt so weit kommen finde ich schon Seltsam. Gut, also fehlt da kein Sieb etc.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Siemens, Lautes, Pumpgeräuch, Qualm, Abgeschaltet