Das Elektronik-Portal
 

Siemens Elektroherd HE 40481 Backrohr funktioniert nicht

jomoal
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 07 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Siemens Elektroherd HE 40481 Backrohr funktioniert nicht

 · 
Gepostet: 13.04.2021 - 17:46 Uhr  ·  #1
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: Elektroherd HE 40481

E-Nummer: HE 40481 /01 FD 7809 598322

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Backrohr funktioniert nicht

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Nur das Backrohr funktioniert nicht! (Spannung ist da, alle 3 Phasen, es brennt auch kein Licht im Backofen, beim Backofen alles tot, die Kochplatten funktioniren alle! Auch die Uhr/Anzeige funktioniert. Während des Betriebes (Kuchen backen) war es plötzlich duster. Habe leider keinen Schaltplan!
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 728
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 123
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens Elektroherd HE 40481 Backrohr funktioniert nicht

 · 
Gepostet: 13.04.2021 - 18:04 Uhr  ·  #2
Hallo,

"Wissensstand: keine Angabe" - wie sieht es mit deinen elektrotechnischen Kenntnissen aus?
Bist Du in der Lage zu ermitteln bis wohin im Backofenpfad die Spannung anliegt?
Mach nur das wobei Du dir sicher bist - im Zweifel lieber jemanden fragen, der das beherrscht.

Weil nichts mehr geht, könnte das Problem im Wahlschalter liegen.
Schaltwerk oder ein Drahtbruch - der Herd wurde im September 1998 gebaut - nach all den Jahren durchaus möglich.
Zur Sicherheit auch die Heizelemente und die Backofenlampe überprüfen.

Original-Ersatzteile gibt es hier - den Wahlschalter (nach den Angaben auf der Seite nicht mehr lieferbar) und den Temperaturregler für den Backofen findest Du direkt auf Seite 1/5:
https://www.siemens-home.bsh-g…ox=tb0018/
jomoal
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 07 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Siemens Elektroherd HE 40481 Backrohr funktioniert nicht

 · 
Gepostet: 14.04.2021 - 12:45 Uhr  ·  #3
Hallo,
Danke mal schon für die Antwort. Zu Wissenstand "keine Angabe": Da ist wohl etwas schief gegangen. Habe vor mehr als 50 Jahren mal Elektroinstallateur gelernt und dann auch Elektroherde repariert. Drahtbruch habe ich keinen gesehen. Sonst siehe meine Angab "Nur das Backrohr funktioniert nicht! (Spannung ist da, alle 3 Phasen, es brennt auch kein Licht im Backofen, beim Backofen alles tot, die Kochplatten alle! Auch die Uhr/Anzeige funktioniert. Während des Betriebes (Kuchen backen) war es plötzlich duster." Mein Problem ist, dass ich keinen Schaltplan habe. Mit Schaltplan wäre der Fehler leichter zu finden. Ansonsten muß ich alle Verbindungen heraussuchen und mir selbst einen Verdrahtungsplan erstellen. Dann weis ich aber immer noch nicht, wann an welchem Kontakten Strom anliegen soll.

jomoal
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 3136
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 255
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens Elektroherd HE 40481 Backrohr funktioniert nicht

 · 
Gepostet: 14.04.2021 - 13:05 Uhr  ·  #4
Hallo!
Den Schaltplan wirst du wahrscheinlich nirgends finde, geht den Fragestellern hier im Forum meist so bei diesen Geräten.
Hilft eigentlich nur durchklingeln, von den abgeklemmten Leitungen in das Gerät hinein. Neben Drahtbruch sind gleich mal die Übertemperatur-Sicherungen und -Schalter die Top-Favoriten! Ferner natürlich der Wahlschalter und der Thermostat.
jomoal
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 07 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Siemens Elektroherd HE 40481 Backrohr funktioniert nicht

 · 
Gepostet: 16.04.2021 - 07:57 Uhr  ·  #5
Hallo mmhkt und Lötspitze,
Danke für Eure Mühen. Mittlerweile habe ich den Fehler gefunden. Um das Backrohr über die Automatik zu einer bestimmten Zeit anzusteuern, ist in die Uhr eine entsprechende Elektronik (oder ein Relais) eingebaut. Dieser Kontakt ist normal geschlossen (also Durchgang) und bei Nutzung der Automatik schließt er erst zum gewünschten Zeitpunkt. Und hier war die Unterbrechung. Gefunden habe ich den Fehler erst, als ich alle Verbindungen des Backrohres "herausklingelte" und mir einen Schaltplan erstellte (Rentner haben ja unendlich Zeit!!).
jomoal sagt nochmals Danke!!
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 3136
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 255
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens Elektroherd HE 40481 Backrohr funktioniert nicht

 · 
Gepostet: 16.04.2021 - 10:34 Uhr  ·  #6
Hallo!
Danke für die Rückmeldung. Ganz klar ist mir aber nicht, was denn nun die
Zitat
Und hier war die Unterbrechung.
eigentliche Ursache war: Leitung ab, Relais defekt?
In jedem Fall Durchklingel und einen Schaltplan erstellen ist meist die einzige Möglichkeit, hat ja auch hier offensichtlich funktioniert. Glückwunsch!
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 596
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 5
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Elektroherd HE 40481 Backrohr funktioniert nicht

 · 
Gepostet: 16.04.2021 - 11:18 Uhr  ·  #7
Ach ja, das kenn ich, meine Mutter hat sich auch mal nen Ofen mit so nem Timer angeschafft. Da musste ich regelmässig schauen, weil wieder mal nix ging. Am besten fährt man, wenn man das ganze einfach ignoriert. In 30 Jahren wurde der vielleicht 2 mal benutzt. Es mag natürlich Leute geben,
die so ein Teil häufig nutzen. Abends den Braten rein, um 10 schaltet sich der Ofen ein und wenn man um 12 heimkommt ist das Essen fertig.
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 728
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 123
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens Elektroherd HE 40481 Backrohr funktioniert nicht

 · 
Gepostet: 16.04.2021 - 20:06 Uhr  ·  #8
Hallo,

die Uhr hatte ich nicht in Betracht gezogen - obwohl sie auch verdächtig ist wenn gar nichts mehr geht - wegen "Auch die Uhr/Anzeige funktioniert."
Nach gut 22,5 Jahren kann auch mal etwas den Geist aufgeben...

Wieder mal eine Sache, die in Erinnerung bleibt und bei künftigen Fällen von Nutzen sein kann.

Immerhin ist der Übeltäter gefunden - klassisches Elektrohandwerk eben!
Wie hast Du den Fehler beseitigt?

Zur Not kann die Uhr auch überbrückt werden - falls man auf die Automatik verzichten möchte/kann.
jomoal
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 07 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Siemens Elektroherd HE 40481 Backrohr funktioniert nicht

 · 
Gepostet: 17.04.2021 - 09:23 Uhr  ·  #9
Hallo, zu "Und hier war die Unterbrechung. usw." Folgendes:
An der Uhr (Black Box) sind 4 Drähte angeschlossen. Zwei sind für die Stromversorgung (und Anzeige). Diese funktionierte auch! Und die weiteren zwei Drähte wußte ich nicht, mußte ich herausklingeln. Letztendlich ist das ein Kontakt, der bei Benutzung der Automatik (verzögerte Einschaltung) erst geschlossen wird, wenn die gewünschte Zeit erreicht ist. Im Normalfall ist er auf Durchgang geschaltet. Dazu muß man aber die Schaltung kennen und wissen, wann welcher Kontakt beim Backrohrschalter Durchgang hat. Da hilft nur "Durchklingeln". Ob dieser Schakter nun ein (kleines) Relais oder ein elektronisches Element ist, kann ich nicht sagen, es ist eine "Black Box" und ich habe sie nicht geöffnet. Gelöst habe ich das Problem, indem ich die Kontakte überbrückt habe; auf einen Flachsteckeranschluß (6,3 mm) einen quasi Doppelstecker (Ich weis nicht, wie man die Dinger nennt) darauf gesteckt und beide Drähte darauf, so dass der Kontakt immer Durchgang hat, die Automatik ist nicht mehr nutzbar. Sie wurde ohnehin fast nie benutzt.
Uli 12us, du hast recht, jetzt geht nichts mehr mit automatischem Einschalten des Rohres und um 12 Uhr ist der Braten (nach dem Sonntagskirchgang oder -frühschoppen) fertig
Alles klar?? jomoal
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 3136
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 255
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens Elektroherd HE 40481 Backrohr funktioniert nicht

 · 
Gepostet: 17.04.2021 - 10:17 Uhr  ·  #10
Danke, sehr schön erklärt!
Wird wohl ein Relais sein, bei den Strömen offensichtlich billiger als eine Elektronik, die dann noch Netztrennung gewährleisten müßte. Könnte man sicher tauschen, aber wenn das sowieso nicht benutzt wird, paßt die Lösung ja auch.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Siemens, Elektroherd, 40481, Backrohr, funktioniert