Das Elektronik-Portal
 

SIEMENS GIGASET leise bzw. geht nicht an

Pau-Lee
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 08 / 2006
Karma: 0
Betreff:

SIEMENS GIGASET leise bzw. geht nicht an

 · 
Gepostet: 15.08.2006 - 18:16 Uhr  ·  #1
Hersteller: Siemens
Typenbezeichnung: S2000
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Oszilloskope
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Fortgeschritten (Radio und Fernsehtechniker)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hoffe mir kann vielleicht jemand weiterhelfen.
Habe hier zwei Mobilteile vom altbekannten Siemens Gigaset. Einmal das 2000c, welches gar nicht mehr angeht, und ein kleines leicht verschmortes SMD Bauteil ((siehe Foto)entschuldige die Qualität) aufweist, und ein 2000s, dessen Mikrofon wohl sehr leise sein muss, wie mir Gesprächspartner immer wieder sagen! Wäre nett, wenn jemand einen Tip hat
BiBa
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Dortmund
Beiträge: 379
Dabei seit: 07 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: SIEMENS GIGASET leise bzw. geht nicht an

 · 
Gepostet: 17.08.2006 - 16:38 Uhr  ·  #2
Hallo


bei dem 2000s Kondensatormicro Tauschen nimste das von dem 2000c müste passen.
bei dem 2000c Tone auf Tone zu wurde anscheint Acuu falsch eingesetzt kan man zu 98% vergessen da was zu machen weil in den meisten fällen die schutzdiode zu schwach ist und durchbrent und trotzdem noch spannung durchläst da kan man pech haben das der Prozessor schadengenommen hat.
Gigagott
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 48
Dabei seit: 12 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: SIEMENS GIGASET leise bzw. geht nicht an

 · 
Gepostet: 28.03.2007 - 11:06 Uhr  ·  #3
Das 2000C hat eine SMD-Sicherung (1A, zwischen den Batteriekontakten in der Nähe des Funkmoduls), eventuell ist diese durchgebrannt.

Lötende Grüsse
Tom
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

SIEMENS, GIGASET, leise, bzw