Das Elektronik-Portal
 

Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

HobbySchrauberAzubi
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 46
Dabei seit: 01 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 04.12.2020 - 10:11 Uhr  ·  #1
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: Glaskeramik-Kochfeld Top-Line

E-Nummer: HE49550 04

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Touchfeld funktioniert nicht mehr

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo liebe Experten,

unser Ceranfeld, bzw. das Touchfeld für die Zuschaltung des äußeren Rings der rechten unteren Kochplatte hat einen Hau. Die Zuschaltung klappt nur, wenn die Platte noch nicht warm ist, bzw. der äußere Ring schaltet sich nach einer Weile ab. Einschaltung klappt dann nur durch heftiges Überreden mit zärtlichen Schlägen.
Ich weiß, wie ich das Feld ausbauen kann und dass ich zur Reparatur die Touch-Einheit tauschen muss. Allerdings bekommen wir demnächst eine neue Küche und der Herd wird entsorgt. Ein Austausch für 100€ ist also nicht mehr sinnvoll.
Jetzt zur Frage. Spricht etwas dagegen, das Relais zu überbrücken? Wenn wir die Herdplatte nutzen, dann immer nur in vollem Umfang. Wir würden uns also nicht einschränken, wenn wir den äußeren Ring nicht mehr abschalten können.

Danke und Gruß

HobbySchrauberAzubi
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2592
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 171
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 04.12.2020 - 10:23 Uhr  ·  #2
Hallo!
Bist Du dir sicher, daß es nicht z.B. der Übertemperaturschutz des Heizsegments selbst ist, was dieses nicht zuschalten läßt, oder auch das Segment selbst, daß es einen Bruch ind er Heizwendel hat? Ist nicht ganz klar aus der Schilderung des Fehlers. Wenn natürlich die Anzeige für den äußeren Ring nicht angeht ist in der Steuerung das Problem.
Mit einer Überbrückung würde ja dann das verbleibende Relais die Last von 2 Heizungen schalten müssen, dafür ist es u.U. nicht ausgelegt.
Ich möchte nicht empfehlen, an Heizgeräten irgendetwas zu manipulieren, das kann brandgefährlich werden!
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9871
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2940
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 04.12.2020 - 11:10 Uhr  ·  #3
Ohne Angabe der E-Nr. kannst du keine sinnvolle Antwort erwarten. Was verstehst du unter einem Hau??
HobbySchrauberAzubi
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 46
Dabei seit: 01 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 04.12.2020 - 14:51 Uhr  ·  #4
Der äußere Ring funktioniert einwandfrei. Lediglich das Touchelement schaltet immer wieder das Relais ab (das Licht geht dann auch aus), so dass dann der Ring wieder ausgeht.
Ich habe mir das Element noch nicht angesehen. Aber nach dem, was ich so gefunden habe, schaltet das ja nur das Relais und die LED.
Wenn die Platte ausgeschaltet wird, müsste dann ja die komplette Platte ausgehen, auch wenn das Relais gebrückt wurde. Hat das Touchelement noch weitere Funktionen?
Ich muss mal schauen, dass ich die Zeit zum Ausbau finde, damit ich die korrekte E-Nr vom Feld finde. Dann kann ich mir das Element mal näher ansehen.
HobbySchrauberAzubi
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 46
Dabei seit: 01 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 04.12.2020 - 15:10 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von Lötspitze

Hallo!
Bist Du dir sicher, daß es nicht z.B. der Übertemperaturschutz des Heizsegments selbst ist, was dieses nicht zuschalten läßt, oder auch das Segment selbst, daß es einen Bruch ind er Heizwendel hat? Ist nicht ganz klar aus der Schilderung des Fehlers. Wenn natürlich die Anzeige für den äußeren Ring nicht angeht ist in der Steuerung das Problem.
Mit einer Überbrückung würde ja dann das verbleibende Relais die Last von 2 Heizungen schalten müssen, dafür ist es u.U. nicht ausgelegt.
Ich möchte nicht empfehlen, an Heizgeräten irgendetwas zu manipulieren, das kann brandgefährlich werden!

Das Segment ist OK. Wenn die Steuerung mitspielt, geht der Ring an.
Die Überlegung war, genau das Relais, das in dieser Steuerung sitzt, zu überbrücken, also manuell durchzuschalten. Es würde also nur das Relais gebrückt, das sowieso durchschaltet. Es wird also kein Relais doppelt belastet.

Ansonsten stimme ich natürlich zu, dass man da nicht dran rumfummelt, wenn man nicht weiß, was man tut. Ein bisschen "Stromhintergrund" habe ich.
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3170
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 221
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 05.12.2020 - 09:34 Uhr  ·  #6
Du kannst die Zuschaltung überbrücken und die Erweiterung dauerhaft mit einschalten. Das sollte gehen.
Wie genau musst du dir bei dem Kochfeld individuell angucken. Zudem musst du bei den Strömen, die aufgrund der Heizung fließen, auch sehr auf die Verbindung achten, sonst hast du ruck zuck einen Kabelbrand! Wenn du also keine Ahnung von Elektrik hast, ist das nicht das richtige Projekt ;)

Alternativ kann man die Touch Steuerung auch reparieren, da kann ich dir gerne helfen.
HobbySchrauberAzubi
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 46
Dabei seit: 01 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 07.12.2020 - 10:36 Uhr  ·  #7
Danke für die Hinweise. Dass man mit Strom nicht spaßen sollte, kann man gar nicht oft genug erwähnen.
Ich werde mir bei Gelegenheit die Schaltung mal ansehen. Vielleicht ist da ja auch schon der Grund zu erkennen und ich kann im besten Fall die Schaltung reparieren. Ich halte euch auf dem Laufenden, bzw. komme bei Fragen gerne auf eure Hilfe zurück.
Hat vielleicht jemand einen Schaltplan zu der Steuerung?
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3170
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 221
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 07.12.2020 - 19:39 Uhr  ·  #8
Schaltpläne zu den Steuerungen haben immer nur die Hersteller. Von daher lautet die Antwort: Nein ;)
HobbySchrauberAzubi
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 46
Dabei seit: 01 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 14.12.2020 - 12:34 Uhr  ·  #9
Aktueller Stand:
Ich habe gestern mal reingeschaut. Die Bauteile haben keine äußeren Beschädigungen, auch ansonsten konnte ich nicht erkennen, was kaputt sein könnte. Da bei diesem Herd (E-Nummer EK83551) die beiden Kisten (Teilenummer 61902001) baugleich sind, habe ich sie einfach gegeneinander getauscht. Bis jetzt sieht es damit gut aus. Ich habe auch den Eindruck, dass die zickige Schaltung am neuen Platz besser funktioniert, werde das aber weiter beobachten.
Das Problem könnte abhängig von der Temp sein. Vielleicht ist die Thermosicherung defekt.
Drückt uns die Daumen, dass das Ding noch ein paar Monate durchhält.
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2592
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 171
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 14.12.2020 - 13:26 Uhr  ·  #10
Hallo!
Eine Thermosicherung öffnet dauerhaft, das ist nicht umkehrbar bei Abkühlung.
Vielleicht ist wirklich z.B. der Steuertransistor (oder was auch immer da verbaut ist) für das entsprechende Relais teil-defekt (=themrisch sensibel) oder das Relais selber hat z.B. defekte Lötstellen.
Interessant wäre zu wissen, wo das gemeinsame Steuersignal für die Platte und auch die Anzeige ist, denn du schreibst ja, daß Anzeige und Platte immer gleich arbeiten...oder auch nicht, aber die Anzeige stimmt mit dem Status der Platte (zugeschaltet oder nicht) überein. Also wäre da im gemeinsame Steuerpfad die Ursache zu suchen. Andereseits wird ja die zusätzliche Anzeige nicht die Heiz-Taktung (an-aus, je nach Betriebsstufe) mit anzeigen, zumindest ist das bei unserem Herd nicht so.
Ja, da müßte man denn den Schaltplan re-engineeren aus dem Leiterkarten-Layout.
HobbySchrauberAzubi
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 46
Dabei seit: 01 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 14.12.2020 - 22:35 Uhr  ·  #11
Ah, OK, ich dachte, die Dinger stellen wieder zurück, wenn es wieder (richtig) kalt ist.
Da es im Moment läuft, lasse ich die Finger davon. Falls es wieder anfängt, sollte es ja jetzt die Bräterkochplatte sein. Dann löte ich mal fix die Kontakte nach. Da die Lampe nicht unbedingt zusammen mit dem Relais abschaltet, sondern in letzter Zeit auch einfach dunkler wurde (und das Relais dann nicht mehr durchgeschaltet hat), könnte es auch der Kondensator sein. Entweder weil er schlechten Kontakt hat oder auch defekt ist. Das wäre gegen wenig Geld korrigierbar.
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2592
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 171
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 15.12.2020 - 10:44 Uhr  ·  #12
Hallo!
Das kommt darauf an,was Du meinst:
Temperatursicherungen sind , sozusagen, die letzte Instanz, um Brandschaden zu verhindern wenn die eigentlichen Regelungen (z.B. über Thermostat-Schalter) oder andere Schutzeinrichtungen versagt haben. Das sind diese kleinen runden Röhrchen, meist mit axialen Anschlüssen, wie sie z.B. in jeder Kaffeemaschine, Wasserkocher usw. zu finden sind:
Beispiel Temperatursicherung
Es ist übrigens nicht einfach, diese richtig anzuschließen, denn die Anscchlüsse dürfen nicht angelötet werden...wegen der damit ja verbundenen Temperaturen und auch der Temperaturstabilität der Lötverbindungen. Meist Quetsch- oder Punktschweiß-Verbindungen.
Anders verhalten sich Thermostat-Schalter: Diese setzen sich wieder zurück, automatisch, gibt es aber auch mit Hand-Reset. Diese haben meist ein rautenförmiges Gehäuse zum verschrauben und oft Steckanschlüsse:
Beispiel Thermoschalter

Das mit der dunkler werdenden Lampe klingt nach schlechter Lötverbindung oder auch defektem Bauteil, evtl. auch ein Relais-Kontakt.
HobbySchrauberAzubi
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 46
Dabei seit: 01 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 18.12.2020 - 08:38 Uhr  ·  #13
Guten Morgen,
da war ich zu unpräzise. Ich meinte "Thermoschalter".
Bis jetzt sieht es sehr gut aus. Drückt uns die Daumen, dass der Herd jetzt noch ein paar Monaten durchhält.
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 456
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Glaskeramik-Kochfeld Top-Line Touchfeld funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 19.12.2020 - 00:54 Uhr  ·  #14
Schau mal nach, wie dieses Touchsteuerteil genau heisst. Wunder dich aber nicht, wenn da keine Siemens Nummer draufsteht. Das sind alles Zukaufteile.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0