Das Elektronik-Portal
 

Siemens Herd HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
fliegenpeter
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Siemens Herd HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

 · 
Gepostet: 21.01.2020 - 09:05 Uhr  ·  #1
Hersteller: Siemens Herd

Typenbezeichnung: HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE

E-Nummer: EK84652 / EK84652

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo
Bei dem Glaskeramik-Kochfeld wird beim Einschalten der Platte immer volle Leistungt eingestellt, kann nicht reduziert werden.
Bei der letzten Reparatur hat der Servicetechniker gesagt, da sind meistens keine Ersatzteile mehr vorrätig, also austauschen. Sonst ist der aber noch super.
Kannmir da jemand helfen?

VG Peter
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9592
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2831
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens Herd HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

 · 
Gepostet: 21.01.2020 - 10:01 Uhr  ·  #2
Ich bat dich die vollständigen E-Nrn. anzugeben und keine Typenbezeichnungen!!
Es wäre auch ratsam, zu schreiben, welche Platte nicht geregelt werden kann.
fliegenpeter
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Danke für die schnelle Antwort

 · 
Gepostet: 21.01.2020 - 11:29 Uhr  ·  #3
Da habe ich wohl einen Teil unterschlagen.
Das Glaskeramik-Kochfeld hat die E Nr: EK84652 /01 Da ist die vordere linke Heizzone defekt. Also man kann sie nicht regeln.

Der Herd ist : HE48E44/01

Vielen Dank
Peter
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1400
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 46
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens Herd HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

 · 
Gepostet: 21.01.2020 - 12:27 Uhr  ·  #4
Hallo!
Da wird der Energieregler defekt sein, evtl. verklebte Kontakte.
Ersatzteile sind doch bei SIEMENS sehr schön gelistet, nicht gefunden?
SIEMENS Ersatzteile
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 290
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 39
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens Herd HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

 · 
Gepostet: 21.01.2020 - 13:00 Uhr  ·  #5
Hallo,
kleine Ergänzung für den Fall, daß Teile für das Kochfeld benötigt werden:

https://www.siemens-home.bsh-g…pareparts/

Schönen Gruß
mmhkt
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9592
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2831
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens Herd HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

 · 
Gepostet: 21.01.2020 - 17:45 Uhr  ·  #6
So, nun weiß ich genau um welche Geräte es sich handelt.
1. Das Kochfeld ist ein sehr gutes und sehr haltbares.
2. Der Herd ist genau das Gegenteil. Mit unnötigem Schnick/Schnack und völlig unbrauchbarer Elektronik bestückt, von der es auch kaum noch Ersatzteile gibt. Ich kenne dieses Gerät noch aus meiner aktiven Zeit und kann dir nur folgenden Rat geben: Schmeiß das Ding weg und stecke da keinen Cent mehr rein!!!
Neukaufempfehlung: Einfacher Herd mit Ober/Unterhitze, Heissluft (Umluft) und Grillfunktion. Auf Elektronik völlig verzichten, denn das braucht niemand wirklich.
https://www.siemens-home.bsh-g…/HE010FBL0
https://www.siemens-home.bsh-g…/EA645GN17
Oder als Set, wäre meine Empfehlung:
https://www.siemens-home.bsh-g…geNumber=5
https://www.heise.de/preisvergleich/?fs=EQ110KA0BE&in=
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1400
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 46
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens Herd HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

 · 
Gepostet: 21.01.2020 - 18:49 Uhr  ·  #7
@mmhkt: Da die Platte die ganze Zeit an ist scheint sie ja in Ordnung zu sein, nur die entsprechende Steuerung nicht...und das ist dann so ein sog. Energie-Regler...wobei der nichts regelt, denn es gibt keine Rückführung der tatsächlichen Plattentemperatur an die Steuerung.
Energieregler
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 290
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 39
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens Herd HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

 · 
Gepostet: 21.01.2020 - 20:59 Uhr  ·  #8
Hallo Lötspitze,

Zitat geschrieben von Lötspitze

@mmhkt: Da die Platte die ganze Zeit an ist scheint sie ja in Ordnung zu sein, nur die entsprechende Steuerung nicht...

Zitat geschrieben von Fliegenpeter

Bei dem Glaskeramik-Kochfeld wird beim Einschalten der Platte immer volle Leistung eingestellt, kann nicht reduziert werden.


soweit ist mir die Problematik klar gewesen.

In meinem Beitrag mit Link zur Teileseite für das Kochfeld habe ich bewußt geschrieben "Kleine Ergänzung für den Fall, daß..." - was für den Fragesteller eine Hilfe sein sollte um bei evtl. auftretendem Bedarf benötigte Teile schnell finden zu können.
"Ergänzung" also im Sinne von "Erweiterung" deines Beitrags, keinesfalls als Widerspruch.

Schönen Abend
mmhkt
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1400
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 46
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens Herd HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

 · 
Gepostet: 21.01.2020 - 21:52 Uhr  ·  #9
Alles klar, @mmhkt, dann haben wir uns da ergänzt.
Für den Fragesteller wäre vielleicht interessant, ob in den SIEMENS-Geräten Standard-Energiesregler verbaut werden, so daß man nur den entsprechenden Regler austauschen könnte... bei entsprechender Fachkenntnis, natürlich, sonst wird das u.U. im wahrsten Sinn des Wortes brandgefährlich.
In der Ersatzteilliste ist ja nur das komplette 4er Modul angegeben. Neu sehr teuer, wird auch gebraucht angeboten, in recht großer Zahl, interessanterweise. Wo die wohl herkommen?
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9592
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2831
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens Herd HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

 · 
Gepostet: 22.01.2020 - 08:35 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von Lötspitze

bei entsprechender Fachkenntnis, natürlich, sonst wird das u.U. im wahrsten Sinn des Wortes brandgefährlich.

Die Gefahr wird begrenzt, da jede Heizzone einen eingebauten Temperaturbgrenzer hat. Das ist das dünne Metallrohr quer zu den Heizdrähten mit dem elektrischen Anschlußkästchen.
Die Energieregler ließen sich früher durch einzelne Reglerkontakte reparieren. War allerdings rel. umständlich und sehr zeitaufwändig, da jeder ausgewechselte Kontakt mehrmals durchgemessen werden musste, um die Einstellung zu kontrollieren.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Hz.JPG ( 65.96 KB )
Titel:
Information:
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1400
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 46
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens Herd HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

 · 
Gepostet: 22.01.2020 - 09:08 Uhr  ·  #11
Danke @havelmatte! Habe mir mal diesen 4er Block angeschaut und das ist eine Einheit aus speziellen Teilen, die Kontakte vernietet. Kann ja auch das "lokale" Heizelement durchgebrannt sein wenn die Platte immer an ist?
Die Standard.-Regler , wie z.B. so etwas Energieregler, sind da nicht als Ersatz möglich, soweit ich das sehe.
fliegenpeter
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Danke

 · 
Gepostet: 22.01.2020 - 09:16 Uhr  ·  #12
Super tolles Forum vielen Dank. Nun kenne ich den Reparaturweg. Werde dann über das defekte Teil oder Kontakt berichten.

VG Peter
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1400
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 46
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens Herd HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

 · 
Gepostet: 22.01.2020 - 10:06 Uhr  ·  #13
Hallo Peter!
Ob die Kontakte verschweißt sind läßt sich, bei dieser offenen Bauweise, wohl recht leicht feststellen. Auseinanderhebeln ist aber keine Option, denn die Kontaktfläche(meist ist nur die Oberfläche mit Edelmetall versehen) ist ja zerstört, muß ersetzt werden. Wenn die Heizung im Energieregler durchgebrannt ist schaltet der auch nicht mehr aus. Die kann man aber m.W. nach nicht einzeln ersetzen -> Läuft auf den Ersatz der Baugruppe hinaus, neu kaufen oder auch gebraucht.
Z.B. in der "Bucht" gibt es allerhand Angebote, aber genau auf die richtige Teile-/Gerätenummer achten, damit daß zu den Heizplatten paßt.
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9592
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2831
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens Herd HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

 · 
Gepostet: 22.01.2020 - 10:31 Uhr  ·  #14
Hallo Peter,
lass die Finger weg von diesen Reglern. Hier wurde die Funktion eines Energieregler beschrieben, das ist bei deinem Herd aber nicht alles.
Die hinter dem Energie-Viererblock angebrachte Elektronik hat die Aufgabe, die Ankochautomatik zu steuern, d.h. wenn man die entsprechende Heizzone auf volle Pulle anschaltet, dann kann man auf die gewünschte Fortkochstufe (z.B. 4 oder 5) sofort zurückschalten. Es wird dann automatisch nach erreichen der höchsten Stufe automatisch auf fortkochen zurückgeschaltet.
Diese Elektronik ging sehr oft kaputt. Ersatzteile gibt es nicht mehr, nur den völlig überteuerten Viererblock, der schon mal fast die Hälfte von beiden empfohlenen Neugeräten kostet.
fliegenpeter
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Herd HET 48 E4 Kochfeld EKT 846SE Eine Platte kann nicht geregelt werden, immer volle Pulle

 · 
Gepostet: 22.01.2020 - 21:30 Uhr  ·  #15
Vielen Dank für die Info. Dachte ich bin auf einem guten Weg. Da sind doch einige Klippen zu umschiffen.
Nun verstehe ich nicht: in der Ersatzteil Media Galerie ist der der 4er Block nicht dargestellt (bzw die Teile Nummer nicht).
Könnte ihr mir da noch helfen?
VG Peter
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Siemens, Herd, HET, Kochfeld, EKT, 846SE, Eine, Platte, geregelt, volle, Pulle