Das Elektronik-Portal
 

Siemens Herd: Mikrowelle und Glaskeramik-Kochfeld funktionieren nicht mehr

bernie40
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 06 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Siemens Herd: Mikrowelle und Glaskeramik-Kochfeld funktionieren nicht mehr

 · 
Gepostet: 25.06.2020 - 15:51 Uhr  ·  #1
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung:

E-Nummer: HE 88520/01 EK86521/01

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Herd: Mikrowelle Glaskeramik-Kochfeld defekt

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Am Siemens Herdset tauchten gleichzeitig 2 Probleme auf.
Herd: integrierte Mikrowelle funktioniert nicht mehr
Glaskeramik-Kochfeld (herdgebunden): Kochfeld rechts vorne funktioniert nicht mehr
Will es vom Fachmann reparieren lassen. Die Anfahrt für Kostenvoranschlag (PLZ 23879) ist aber schon nicht billig. Hat jemand Erfahrungswerte, was eine Reparatur bei alten Siemens-Modellen mit diesem Problem kosten könnte?

Warum Reparatur statt Neukauf: die Siemens Kochplatte hat abgerundete Ecken. Eine neue rechteckige Kochplatte würde nicht in die abgerundeten Ecken der Arbeitsplatte passen. Man kann die Arbeitsplatte auch nicht passend eckig zuschneiden, denn das zugeschnittene Rechteck würde über den Rand der Arbeitsplatte hinausreichen (die Kochplatte sitzt auf einem Vorsprung der Arbeitsplatte, der schräg in die Küche hineinragt).
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 426
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Herd: Mikrowelle und Ceranplatte: Kochfeld funktionieren nicht mehr

 · 
Gepostet: 25.06.2020 - 16:06 Uhr  ·  #2
Mikrowelle, dafür brauchst du den Herstellerservice. Von dem Kochfeld wär ein Foto schön, eventuell hab ich eine Platte dafür.
Aber dafür muss ich halt wissen, wie gross.
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 459
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 68
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens Herd: Mikrowelle und Ceranplatte: Kochfeld funktionieren nicht mehr

 · 
Gepostet: 25.06.2020 - 16:25 Uhr  ·  #3
Hallo,
damit Du dir einen Überblick über die Preise verschaffen kannst - zu den Ersatzteilen:

Kochfeld https://www.siemens-home.bsh-g…pareparts/

Herd https://www.siemens-home.bsh-g…pareparts/

Die Anfahrt für Kostenvoranschlag (PLZ 23879) ist aber schon nicht billig.
Hast Du die Werte von hier?
https://www.siemens-home.bsh-g…preisliste

Nach der beschriebenen Lage gilt es nun abzuwägen, wie viel Du ausgeben möchtest um baulich nichts verändern zu müssen.

Zur Reparatur:
Mikrowelle => Kundendienst

Eine Herdplatte (wenn es denn an der liegt) könntest Du je nach fachlicher Qualifikation u.U. auch selbst tauschen oder das von einem - falls vorhanden - elektrotechnisch versierten Bekannten erledigen lassen.

Schönen Gruß
mmhkt
bernie40
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 06 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Siemens Herd: Mikrowelle und Ceranplatte: Kochfeld funktionieren nicht mehr

 · 
Gepostet: 25.06.2020 - 18:11 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von uli12us

Von dem Kochfeld wär ein Foto schön, eventuell hab ich eine Platte dafür.
Aber dafür muss ich halt wissen, wie gross.


Foto anbei, Größe 76,7 x 51,9 cm gemessen vom äußeren weißen Rahmen.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG-20200625-WA0000.jpg ( 72.87 KB )
Titel: Siemens EK86521/01
Information: Ceran-Kochplatte
bernie40
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 06 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Siemens Herd: Mikrowelle und Ceranplatte: Kochfeld funktionieren nicht mehr

 · 
Gepostet: 25.06.2020 - 18:19 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von mmhkt

Die Anfahrt für Kostenvoranschlag (PLZ 23879) ist aber schon nicht billig.
Hast Du die Werte von hier?
https://www.siemens-home.bsh-g…preisliste


Genau, 99 € Pauschale. Es gibt in unserer Region für die Anfahrt auch preiswertere Angebote von unabhängigen Fachbetrieben, aber da weiss man eben nicht, ob der betreffende Kollege mit den alten Siemens-Geräten wirklich soviel Erfahrung hat und die Reparaturkosten realistisch veranschlagen kann.
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 426
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Herd: Mikrowelle und Ceranplatte: Kochfeld funktionieren nicht mehr

 · 
Gepostet: 25.06.2020 - 20:49 Uhr  ·  #6
Schaut gut aus, wenn ich richtig verstanden hab, dann ist das quasi mittlere Feld vorne der Übeltäter.
Da könnte ich was haben, aber bräuchte noch den Durchmesser des Einsatzes.
Ich hab hier 2 Stück einmal 17cm ceramaspeed 165-4-228 1000W
dann noch Ceramaspeed 200-4-239 1500W bei jeweils 220V, jetzt alsoein paar % mehr.
Du müsstest halt mal das Feld ausbauen und dir anschauen, was das für ne Bezeichnung hat.
Aber ich hab nur einen Thermoschalter. der möglicherweise zweite für das Lämpchen, dass heiss fehlt. bloss derjenige in Reihe der bei zu heiss aufmacht ist vorhanden.
Aber Achtung, das wird ne möglicherweise grössere OP. da kommt man nur von unten mit möglicherweise 3 mal um die Ecke Schraubenzieher ran. Ich hab bei mir die komplette Platte abgemacht, weil ich sonst nicht rangekommen bin.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16684
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3156
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Herd: Mikrowelle und Glaskeramik-Kochfeld funktionieren nicht mehr

 · 
Gepostet: 27.06.2020 - 13:38 Uhr  ·  #7
Mod → Für Mikrowelle-Link werden aus Sicherheitsgründen keine Reparaturtipps gegeben,
*******sonst wird der Thread direkt geschlossen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0