Das Elektronik-Portal
 

Siemens IQ300 WLM40 / F:21 blinked dauerhaft

Markus79
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Siemens IQ300 WLM40 / F:21 blinked dauerhaft

 · 
Gepostet: 02.03.2020 - 23:18 Uhr  ·  #1
Hersteller: Siemens IQ300

Typenbezeichnung: WLM40 /

E-Nummer: WM14E4G7/54

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): F:21 blinked dauerhaft

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,

meine Frage bezieht sich auf den bereits bekannten Fehler 21 bei Siemens Waschmasch.

Dieser von mir benannte Fehlercod lässt sich nicht löschen. Nach meinen Recherchen würde alles auf die Kohlen hindeuten. Ich habe diese bereits mal ausgebaut. es sind noch locker 3cm Kohle vorhanden. Somit stellt sich die Frage, kann es an den Kohlen liegen?

Nochmal zum Fehlercod. Der FC blinked dauerhaft wenn ich die WM einschalte. Es gibt, (soweit ich geduldig genug war), keine Einstellung bei welcher etwas anderes angezeigt wurde als de Fehler 21.

Den Wahlhebel auf 18:00 Uhr stellen und U/min 10 sec drücken, dann auf 19:00 Uhr stellen 10 sec warten, habe ich auch schon versucht. Der Fehlercod bleibt bestehen.

Nun zu meiner Frage, was kann ich tun?

Grüße und danke schon mal
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9595
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2831
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens IQ300 WLM40 / F:21 blinked dauerhaft

 · 
Gepostet: 03.03.2020 - 17:25 Uhr  ·  #2
Zitat geschrieben von Markus79

Den Wahlhebel auf 18:00 Uhr stellen und U/min 10 sec drücken, dann auf 19:00 Uhr stellen 10 sec warten, habe ich auch schon versucht. Der Fehlercod bleibt bestehen.

So ist es auch falsch!
So ist es richtig:
Drehzahl-Wahltaste drücken und gedrückt halten
Programmwahlschalter eine Stufe weiter in Richtung 7 Uhr drehen
Drehzahlwahltaste loslassen

https://www.siemens-home.bsh-g…pareparts/
meikigreen
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 02 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Siemens IQ300 WLM40 / F:21 blinked dauerhaft

 · 
Gepostet: 03.03.2020 - 17:51 Uhr  ·  #3
Hallo Markus

Hoffentlich geht es dir trotz deines Problems gut.

Ich habe mal etwas recherchiert und bin auf eine Schritt für Schritt Anleitung Artikel gestoßen, wie du den Fehler 21 bei deiner Siemens Waschmaschine löschen kannst.

Hier die Punkte, wie du den Fehler löschen kannst, sofern kein Bauteil defekt ist:

1. Drehe den runden Schalter vorne an der Waschmaschine in die „Aus“ Position.
2. Schließe die Waschmaschinentür.
3. Drehe den runden Schalter auf die Position 6 Uhr.
4. Lasse den Schalter für einige Sekunden auf dieser Position stehen.
5. Drücke den Zentrifugalknopf (neben dem runden Schalter befinden sich drei Knöpfe, der Mittige ist der Zentrifugalknopf).
6. Halte den Zentrifugalknopf gedrückt und stelle den Schalter auf 7 Uhr.
7. Lasse den Zentrifugalknopf los und drehe den Schalter wieder.
8. Überprüfe, ob der Fehler F21 verschwunden ist.

Den gesamten Artikel kannst du hier noch einmal nachlesen:
Siemens Waschmaschine - Fehlercode: Siemens Waschmaschine Fehlercode F21

Hoffentlich kannst du den Fehler löschen und hast keinen anderen Defekt bei deiner Siemens Waschmaschine.

Sonnige Grüsse

Reparaturen sollten nur von ausgebildetem Fachpersonal durchgeführt werden.
Markus79
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Siemens IQ300 WLM40 / F:21 blinked dauerhaft

 · 
Gepostet: 11.03.2020 - 19:44 Uhr  ·  #4
So, vielen dank erst mal für die Hilfe :-)
Bis dahin hat es geklappt, der Fehlercode ist aus dem Display verschwunden und ich kann zwischen den einzelnen Programmen hin und herschalten.

Jetzt ein weiteres Problem (Die WaMa macht mich wahnsinnig)

Nach dem Drücken der Starttaste, egal in welchem Programm verriegelt die Türe. (passt soweit)

Soweit so gut. Nun, so denke ich, will mein Maschinchen Wasser ziehen. Mann kann jetzt ein leichtes vibrieren an der Maschine spüren. Aber das war es dann auch schon, mehr geht nicht..
Es wird also kein Wasser eingepumt.

Obwohl dem leichten Vibrieren Wasserpumpe defekt?

Ein Fehlercode wird nicht angezeigt..

Grüße und danke schon mal..

grml...

so, kurzer Nachtrag,

Wassser aus dem Hahn.. läuft..

Wasser aus dem Anschlusschlauch... negativ.....

Ich habe den Anschlussschlauf von der WaMa abgeschraubt (Kontaktkabel blieb angeschlossen) und habe die WaMa gestartet. Aus dem Schlauch kommt kein Wasser.

Elektronik am Schlauch defekt? oder der Anschluss für die Platine?

Ich bin ratlos

Nachtrag 12.03.2020: Ich habe sowohl den Ansaugschlauch, als auch das Magnetventil getauscht, das Problem besteht weiter. Brummendes Geräusch, aber kein Wasser. Dass die Ventile arbeiten spürt man wenn man das Magnetventil anfässt...

Ich glaube es ist nur ein kleiner Fehler, leider komme ich nicht drauf.

Meine Frau will morgen eine neue Wama bestellen..

seufz..
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Siemens, IQ300, WLM40, F21, blinked, dauerhaft