Das Elektronik-Portal
 

Siemens IQ890

kfz-teile01
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Siemens IQ890

 · 
Gepostet: 04.07.2020 - 19:29 Uhr  ·  #1
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: IQ890

E-Nummer: WM16Y892 /35 FD 9404

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo erst einmal :-),

bei unserer IQ890 Waschmaschine funktioniert das I-Dos System nicht mehr.

Am Anfang kam kein Weichspüler mehr an und jetzt streikt auch das Waschmittel :-(.

Ich kann mal ein Relai schalten hören und ich meine auch die Motoren vom I-Dos System.
Es kommt zu keinem Zeitpunkt eine Fehlermeldung und die Programme laufen soweit
auch ordnungsgemäß durch.

Ich habe hier jetzt bereits mehrfach von einem Testprogramm/Prüfprogramm hier im
Forum gelesen aber nicht wie man dieses aktiviert.

Kann mir vielleicht einer verraten wie ein solcher Testlauf an der Maschine gestartet wird ?

Best Dank im Voraus :-)
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 489
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 75
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens IQ890

 · 
Gepostet: 04.07.2020 - 19:35 Uhr  ·  #2
Hallo,
zum Testprogramm kann ich leider keinen konstruktiven Beitrag leisten.

Zum I-Dos System lies dir - falls nicht schon geschehen - mal diesen Beitrag durch.

Läuft genug Wasser in die Schublade?
Es kann nicht schaden die Einspülkammer - mitsamt Zulauf und Verbindung zum Bottich - genau unter die Lupe zu nehmen und alles gründlich zu reinigen.

Schönen Gruß
mmhkt
kfz-teile01
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Siemens IQ890

 · 
Gepostet: 04.07.2020 - 19:43 Uhr  ·  #3
Hallo mmhkt,

den Beitrag hatte ich mir schon angesehen. Ich möchte gerne vorab einen Test durchlaufen lassen
um ggf. die Motoren zu bestätigen. Da man bei der Schublade gleich alles auseinander nehmen
muss, wobei ja alles geklebt ist, würde ich erst die "einfachere" Methode probieren und einen
Test durchlaufen lassen.
kfz-teile01
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Siemens IQ890

 · 
Gepostet: 05.07.2020 - 15:06 Uhr  ·  #4
Hallo,

ich habe heute morgen einiges ausprobiert an der Waschmaschine und habe jetzt folgendes Ergebnis:

IDOS für das Waschmittel funktioniert nicht. Wenn die Maschine versucht Spülmittel einlaufen zu lassen hört man permanent ein Relai schalten aber der Motor läuft nicht an.

IDOS Weichspüler funktioniert einwandfrei. Sobald Weichspüler eingespült werden soll hört man den Motor und es kommt Weichspüler in der Trommel an.

Wenn ich bei der Waschmaschine die IDOS Funktion für Waschmittel deaktiviere und das Pulverfach nutze bekomme ich einen normalen Spülgang hin inkl. IDOS Weichspüler.

Was auch nicht funktioniert ist die Füllstandanzeige vom IDOS Weichspüler. Die Lampe ist immer aus, egal ob Weichspüler eingefüllt ist oder nicht. Bei dem IDOS Waschmittel funktioniert die Füllstandsanzeige. Wenn gefüllt dann Lampe an und wenn leer dann blinkt die Lampe.

Ich habe jetzt die IDOS Einheit am Stecker mit einem Durchgangsprüfer geprüft.

Pin 1 = Plus Motor IDOS Waschmittel
Pin 2 = Masse Motor IDOS Waschmittel / Motor IDOS Weichspüler
Pin 3 = Plus IDOS Weichspüler
Pin 4 = Eingang Mengensensor IDOS Weichspüler
Pin 5 = Ausgang Mengensensor IDOS Weichspüler / Mengensensor IDOS Waschmittel
Pin 6 = Eingang Mengensensor IDOS Waschmittel

Ich hoffe ich werde jetzt nicht geschlagen für die Begriffe. Ich bin kein Elektriker :-D

Durchgangsprüfer angelegt und piept bei:

Pin 1 + Pin 2
Pin 1 + Pin 3 (Ist das korrekt ? Müssten dann nicht permanent BEIDE Motoren laufen wenn einer angesteuert wird ?)
Pin 2 + Pin 3
Pin 4 + Pin 5 (Stäbe vom Sensor überbrückt)
Pin 5 + Pin 6 (Stäbe vom Sensor überbrückt)

Vielleicht reicht das für eine Fehleranalyse ? Ich wäre jedenfalls für jeden Rat dankbar.
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 437
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens IQ890

 · 
Gepostet: 05.07.2020 - 16:53 Uhr  ·  #5
Ich erinnere mich, dass wir schon mal so nen Fall hatten, wo der Motor von dem Dosierer kaputt war. Ist irgendein ganz simpler Johnson sonstwas Motor.
Normalerweise, wenn der Motor noch ok ist, müsstest du zwischen den Anschlüssen nen kleinen Widerstand messen können, irgendwo im Bereich 5-50 Ohm.
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2253
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 128
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens IQ890

 · 
Gepostet: 05.07.2020 - 22:12 Uhr  ·  #6
Hallo!
Ja, wie @uli12us schon berichtete, wurden schon öfter Probleme mit dieser Dosiereinheit berichtet und als Ersatz ein recht günstiger Motor von C....d eingesetzt.
Schau´mal hier:
iDOS Motor
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 437
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens IQ890

 · 
Gepostet: 06.07.2020 - 11:37 Uhr  ·  #7
Eine Alternative wär ein JOHNSON HC355MG. Der dreht etwas langsamer, hat dafür aber ein höheres Drehmoment.
Möglicherweise reicht aber schon ein Tropfen Öl vorn und hinten, damit der Motor wieder läuft.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Siemens, IQ890