Das Elektronik-Portal
 

Siemens Kühl-/Gefrierkombi Tempanzeige Gefrierteil blinkt

SchiDie
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 11
Dabei seit: 08 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Siemens Kühl-/Gefrierkombi Tempanzeige Gefrierteil blinkt

 · 
Gepostet: 23.06.2021 - 14:34 Uhr  ·  #1
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: Kühl-/Gefrierkombi

E-Nummer: KIF39P60/04

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Tempanzeige Gefrierteil blinkt

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo zusammen,

bei dem Gerät blinkt seit ca 1,5 Jahren immer wieder mal (in letzter Zeit sehr häufig) die Temperaturanzeige des Gerfierteils.
Mir ist natürlich grundsätzlich klar, dass das heißt, dass das Gefrierteil nicht (mehr) kalt genug ist, was auch ein eingelegtes Thermometer anzeigt.
Bei einer Einstellung auf -20° ist die erreichte Temperatur bei ca. -15°
Darüberhinaus wird die Frontplatte zwischen den beiden Türen sehr warm (also deutlich mehr als handwarm)
Ich hatte den Siemens-KD schon hier. Der hat mir dann für kanpp 200€ einen fehlenden Lüftungskanal im Sockel eingebaut (den hatten die Spezialisten, die das Gerät eingebaut hatten, vermutlich für Verpackungsabfall gehalten)
Wirkung natürlich null

Eine Nachfrage bei dem Techniker, der hier war, bezüglich der max. anfallen Kosten für eine Reparatur ergab einen "Abwehrpreis" von ca. 1000€ (allerdings ohne tatsächlich die Ursache zu kennen bzw. ermittelt zu haben.

Da überlegt man sich, ob man sich nicht ein neues Gerät anschafft. Aber das halt ich zum einen für eine unnötige Umweltsünde und zum anderen gibt es keinen Nachfolger, der auch nur eine annähernd so gute Innenausttung im Kühlteil hat. (höhenverstellbarer Boden, Auszugboden, Auszugschublade), so dass die Schmerzgrenze bez. der Reparaturkosten schon deutlich höher liegt als normal.

Mir ist auch klar, dass in diesem Fall eine Ferndiagnose sehr schwierig is, trotzdem versuche ich es hie rmal. Hat einer ne Idee?
Und, es gibt bei dem Gerät wohl einen Diagnosemodus, soweit ich gesehen habe. Kann mir jemand verraten, wie ich den erreiche und was die verschiedenen Pieptöne dann aussagen? Gibt es dazu eine Dokumentation?

Vielleicht kann mir ja auch jemand einen interessierten Techniker im Raum München nennen, der mir hier weiterhelfen könnte. Und das soll auch nicht umsonst sein.

Auf jeden Fall schon mal vorab vielen Dank für Eure Bemühungen
Viele Grüße

Dieter
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9978
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2993
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens Kühl-/Gefrierkombi Tempanzeige Gefrierteil blinkt

 · 
Gepostet: 23.06.2021 - 15:31 Uhr  ·  #2
Diese No-Frostkisten sollten bei Störungen immer zuerst restlos abgetaut werden. Oft ist danach alles wieder i.O.
Bevor man hier große Fragen stellt, sollte man auch wissen welche Firma das Gerät hergestellt hat. :stuckout:
https://www.bosch-home.com/de/…pareparts/
SchiDie
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 11
Dabei seit: 08 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Siemens Kühl-/Gefrierkombi Tempanzeige Gefrierteil blinkt

 · 
Gepostet: 23.06.2021 - 15:56 Uhr  ·  #3
Ups, sorry.... natürlich ist es ein Bosch.... Schäm :(
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0