Das Elektronik-Portal
 

Siemens S9G1S Pfeifendes / Surrendes Geräusch beim Spülen

  • 1
  • 2
  • Seite 2 von 2
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9832
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2916
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens S9G1S Pfeifendes / Surrendes Geräusch beim Spülen

 · 
Gepostet: 18.05.2017 - 08:58 Uhr  ·  #16
Wechsel die Dichtung nur aus wenn sie undicht ist!!
Diese Dichtungen werden aber nicht undicht, deshalb erst die undichte Stelle finden.
Azodiak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 02 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Siemens S9G1S Pfeifendes / Surrendes Geräusch beim Spülen

 · 
Gepostet: 01.06.2017 - 16:57 Uhr  ·  #17
Hallo, nach dem Urlaub ist heute wieder das erste Mal spülen angesagt gewesen. War alles absolut trocken im unteren Bereich.
Erst nach ca. einer halben Stunde hat sich langsam wieder Wasser abgesetzt. Und zwar wieder im Bereich um die Pumpe herum, deren Dichtung ich gewechselt habe.

Wenn ich was falsch montiert hätte, dann wäre doch wesentlich früher schon etwas Nasses ausgetreten, oder?

Ich werde die Pumpe zwar nochmal ausbauen, aber dann weis ich bald nicht mehr weiter.
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 459
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens S9G1S Pfeifendes / Surrendes Geräusch beim Spülen

 · 
Gepostet: 01.06.2017 - 18:30 Uhr  ·  #18
vielleicht ist es auch nur die Dichtung die den Einfüllstutzen des Salzbehälters gegen das Gehäuse abdichtet - hattest Du die schon mal überprüft bzw. festgezogen?

Das ist immer eine blöde Stelle, zumal dort nach Salzfütterung gerne Krümel drumrum verbleiben und sogar zu Bottich-Lochfrass führen können, wenn man nicht gleich nach Fütterung einen Spülgang startet...
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9832
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2916
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens S9G1S Pfeifendes / Surrendes Geräusch beim Spülen

 · 
Gepostet: 01.06.2017 - 19:12 Uhr  ·  #19
Mach rein oder mehrere Fotos (scharf) und stell sie ein.

endlich-wieder-bilder-hochladen--t10894.html#real252286
Azodiak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 02 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Siemens S9G1S Pfeifendes / Surrendes Geräusch beim Spülen

 · 
Gepostet: 04.06.2017 - 14:51 Uhr  ·  #20
Hallo,

das Bild zeigt (mit Pfeil markiert) die Stelle, die zu aller erst mit Flüßigkeit gefüllt ist. Bis dahin ist noch nirgendwo etwas zu sehen. Erst danach verteilt sich das feuchte Nass langsam aber sicher durch den gesamten Unterboden.

Daher eben meine Vermutung, dass es wohl definitiv an der Umwälzpumpe liegen müsste. Sonst ist ja nichts Anderes in unmittelbarer Nähe, was undicht sein könnte.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: DSC_0031.JPG ( 367.51 KB )
Titel: BILD
Information:
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9832
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2916
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens S9G1S Pfeifendes / Surrendes Geräusch beim Spülen

 · 
Gepostet: 05.06.2017 - 12:11 Uhr  ·  #21
Hast du den kompl. Dichtsatz der Umwälzpumpe erneuert?
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 459
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens S9G1S Pfeifendes / Surrendes Geräusch beim Spülen

 · 
Gepostet: 05.06.2017 - 12:21 Uhr  ·  #22
Azodiak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 02 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Siemens S9G1S Pfeifendes / Surrendes Geräusch beim Spülen

 · 
Gepostet: 05.06.2017 - 21:17 Uhr  ·  #23
1) Ja, hab alles getauscht, was in der Packung war

2) Auch ja! Ich hab da äußerlich nicht alles auf Hochglanz poliert, nachdem ich die Dichtung getauscht hatte. Ist also noch ein Relikt von vor dem Tausch und nach dem Spülvorgang auch nicht feucht gewesen.

EDIT: Ich hoffe, der Punkt 2 wirkt nun nicht unhöflich - soll es nämlich nicht ;) Bin ja für jeden Tip dankbar! Ich guck jetzt mal, ob der große O-Ring auch an der richtigen Stelle sitzt.

EDIT2: Habe nun die Umwälzpumpe noch einmal ausgebaut. Unten im Bild zu sehen die Teile, die ich ausgetauscht habe (1-3) UND wieder der Dreck, den ich beim ersten Mal von der Motorfront (4) so gut wie möglich entfernt habe. Ist denn die Dichtung, die ich gekauft habe, schon wieder defekt? Daran kann ich jetzt irgendwie nicht glauben.
Ich schaue mir jetzt mal die Explosionszeichnung noch einmal an - nicht, dass ich DOCH irgendetwas falsch montiert habe.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: DSC_0032.JPG ( 483.37 KB )
Titel:
Information:
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9832
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2916
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens S9G1S Pfeifendes / Surrendes Geräusch beim Spülen

 · 
Gepostet: 07.06.2017 - 08:40 Uhr  ·  #24
Sieh dir den Kohlenstoffdichtring von 3 genau an. Foto ist leider unscharf. Da darf kein Haarriss sein.
Die Spuren auf dem Porzellanring (1) sind doch sehr merkwürdig.
Ggf. nochmal den Dichtsatz erneuern, dabei nicht auf den schwarzen Ring drücken!!!
Azodiak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 02 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Siemens S9G1S Pfeifendes / Surrendes Geräusch beim Spülen

 · 
Gepostet: 08.06.2017 - 09:03 Uhr  ·  #25
Na... dann hab ich jetzt den Dichtsatz noch einmal bestellt.
Wenns nix hilft, muss die Kleine leider raus :'(
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Siemens, S9G1S, Pfeifendes, Surrendes, Geräusch, Spülen