Das Elektronik-Portal
 

Siemens Super electronic 610 Geht nicht mehr

Nemo1983
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 18
Dabei seit: 03 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Siemens Super electronic 610 Geht nicht mehr

 · 
Gepostet: 13.04.2020 - 12:37 Uhr  ·  #1
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: Super c electronic 610

E-Nummer: VS 61A15/04 (beim 6er bin ich mir nicht ganz sicher, abgewetzt)

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Geht nicht mehr

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,

leider hat mein zweit-Staubsauger den Geist aufgegeben. Macht keinen Laut mehr, stand längere Zeit im Keller... Schalter habe ich gemessen, hat Durchgang daran liegt es mal nicht.
Jemand einen Tipp für mich?

Danke, LG
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1719
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 70
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens Super electronic 610 Geht nicht mehr

 · 
Gepostet: 13.04.2020 - 13:04 Uhr  ·  #2
Hallo!
Kabel durchgemessen, vom Stecker bis in das Gerät hinein? Motor? Wenn das alles in Ordnung ist dan ist, höchstwahrscheinlich der TRIAC und/oder ein dazu gehöriger Widerstand defekt. Wenn genug Sachverstand vorhanden ist kann, nachdem das Gerät vom Netz getrennt (!) und geöffnet wurde, der TRIAC mal ausgebaut und die beiden Hauptanschlüsse überbrückt werden, nicht aber das Gate! Läuft der Motor dann nach Wiederinbetriebnahme, unter bBeachtung aller notwendigen Sicherhetsmaßnahmen (Abdecken, Abstand...) so ist der Fehler gefunden. Alle Widerstände und auch die Leiterbahnen der Platine ebenfalls durchmessen.
Nemo1983
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 18
Dabei seit: 03 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Siemens Super electronic 610 Geht nicht mehr

 · 
Gepostet: 13.04.2020 - 14:22 Uhr  ·  #3
Habe jetzt das Kabel gemessen, funktioniert. Jetzt wollte ich den Motor messen, da bekomme ich keinen Durchgang - sollte ich aber oder?
Wie messe ich den TRIAC richtig? Kann ich das alles im eingebauten verlötetem Zustand messen?
LG
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_20200413_140720_A.jpg ( 43.76 KB )
Titel: Motor
Information:
Dateiname: IMG_20200413_140735_A.jpg ( 42.87 KB )
Titel:
Information:
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 6074
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 444
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Super electronic 610 Geht nicht mehr

 · 
Gepostet: 13.04.2020 - 14:50 Uhr  ·  #4
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1719
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 70
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens Super electronic 610 Geht nicht mehr

 · 
Gepostet: 13.04.2020 - 14:55 Uhr  ·  #5
Geeenau!
Da muß Durchgang im 2-3-stelligen Ohmbereich meßbar sein. mal versuchen, den Motor zu drehen, dabei.
Irgendwie ist das Teil ja auch arg verrostet, da könnten auch einige Kontakte korrodiert sein.
TRIAC messen geht nicht so einfach, deshalb ja mein Vorschlag mit dem Überbrücken.
Nemo1983
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 18
Dabei seit: 03 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Siemens Super electronic 610 Geht nicht mehr

 · 
Gepostet: 13.04.2020 - 20:33 Uhr  ·  #6
Also da tut sich leider nichts... scheint die Spule hat einen Defekt.... Anja hilft nix, schade drum
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1719
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 70
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens Super electronic 610 Geht nicht mehr

 · 
Gepostet: 13.04.2020 - 21:53 Uhr  ·  #7
Nochmal die Kohlen und den Komutator anschauen, denn wenn da auch so viel Korrosion zu finden ist am Kommutator oder evtl. auch an Steckverbindern, dann würde das die Sache erklären. Mal Rotor und auch Stator einzeln ohm´sch ausmessen und auch alles genau anschauen. Eigentlich geht so eine Motorwicklung nicht durch Liegenlassen kaputt.
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 191
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Super electronic 610 Geht nicht mehr

 · 
Gepostet: 14.04.2020 - 00:44 Uhr  ·  #8
So ein Universalmotor läuft auch mit gleichspannung, Angenommen du hast ein Batterieladegerät fürs Auto, probier mal, ob der Motor damit läuft, klar langsam und ohne Kraft, aber er müsste laufen, wenn der Motor noch In Ordnung ist. Aber erstmal messen, wenn da alles korrodiert ist dann geht da kein Strom durch.
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 191
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens Super electronic 610 Geht nicht mehr

 · 
Gepostet: 16.04.2020 - 16:21 Uhr  ·  #9
Kannst du mal ein paar Fotos vom Motor machen und Masse aufschreiben. Ich hab da grade ein Fundstück, das mich zur Verzweiflung treibt. Schon ein dutzendmal aufgeschraubt und wieder zu, der Aufwíckler mag ganz einfach nicht, solange das Teil offen ist läuft alles , sobalds zu ist, springt immer dieses Biegeteil, das auf den Aufwickler drückt runter, bzw der ganze Aufwickler verdreht sich, da sind 2 Laschen dran, aber nur für eine gibts ne passende Zunge am Gehäuse. DIe Teile kannst du gern gegen (eventuell erweitertes) Porto haben, wenns passt. Wobei der Aufwickler wahrscheinlich nicht passt, Aber die Motore sind fast immer über mehrere Baujahre gleich.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Siemens, Super, electronic, 610, Geht