Das Elektronik-Portal
 

Sony KV-29LS60E

Shortman
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 09 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Sony KV-29LS60E

 · 
Gepostet: 24.09.2005 - 14:08 Uhr  ·  #1
Hersteller: Sony
Typenbezeichnung: KV-29LS60E
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo Forum,

ich hatte mir vor 2 Jahren und 8 Monaten einen Sony KV-29LS60E gekauft.

Jetzt sprang der TV plötzlich aus und seitdem blinkt vorne die LED 2* auf.

Der TV selbst geht nicht mehr an.

Woran kann es liegen bzw. was kann man machen ?

Vielen Dank für eure Hilfe
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Sony KV-29LS60E

 · 
Gepostet: 24.09.2005 - 14:33 Uhr  ·  #2
Hallo,

Fehler deutet auf Überspannung/Überstrom hin.
Prüfe die Transistoren in der Zeilenendstufe. Die gehen meist durch einen defekten Zeilentrafo kaputt.
benedikt2
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1406
Dabei seit: 08 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Sony KV-29LS60E

 · 
Gepostet: 24.09.2005 - 14:47 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von em2-gott
Hallo,

Fehler deutet auf Überspannung/Überstrom hin.
Prüfe die Transistoren in der Zeilenendstufe. Die gehen meist durch einen defekten Zeilentrafo kaputt.


wenn ich mir mal die frage erlauben darf:

wie kommst du darauf?

sony sind zwar nicht meien unbedingten lieblingsgeräte, aber das interessiert mich nun doch....
Shortman
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 09 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Sony KV-29LS60E

 · 
Gepostet: 24.09.2005 - 15:09 Uhr  ·  #4
das nenne ich prompte Antwort, leider weiss ich gar nichts mehr.

Bevor ich jetzt daran gehe, sollte ich schon ungefähr wissen was das 2fache Aufleuchten der LED besagt.

Möchte nicht noch mehr defekt machen.

Danke.
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Sony KV-29LS60E

 · 
Gepostet: 24.09.2005 - 18:58 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von benedikt2
Zitat geschrieben von em2-gott
Hallo,

Fehler deutet auf Überspannung/Überstrom hin.
Prüfe die Transistoren in der Zeilenendstufe. Die gehen meist durch einen defekten Zeilentrafo kaputt.


wenn ich mir mal die frage erlauben darf:

wie kommst du darauf?

sony sind zwar nicht meien unbedingten lieblingsgeräte, aber das interessiert mich nun doch....


Weil Fehlercode 2 entweder OVP oder OCP ist (verwechsle ich immer)....ERGO Kurzschluß in der Zeile, aber vielleicht täusche ich mich auch. Du kannst mich gerne eines Besserene belehren, was dir sicher auch nicht schwer fallen wird.
oscillator909
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 3422
Dabei seit: 11 / 2003
Karma: 69
Betreff:

Re: Sony KV-29LS60E

 · 
Gepostet: 24.09.2005 - 19:57 Uhr  ·  #6
Hallo,

em2-gott hat recht, entweder 2x Blinken und ein Schluß oder M-Board,
sind die häufigsten Fehler bei den Geräten,

Gruß
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Sony, KV29LS60E