Das Elektronik-Portal
 

SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
martingrit
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Neustrelitz
Alter: 50
Beiträge: 252
Dabei seit: 06 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 29.06.2008 - 17:56 Uhr  ·  #1
Hersteller: SONY

Typenbezeichnung: KV-29LS60E

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): kurzschlus in der horizontalen entstufe

Meine Messgeräte::

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Grüsse die ,die mir helfen können
Ich habe ein sony tv KV-29L60E ,und auf der cassis sind 2 entstufen die ein kurtsschlus haben,die eine enstufe hatt
die bezeichnung C5698 und die andere ist nicht mehr lesbar .
kann mir jemand veraten wie die zweite enstufe heist (wie die bezeichnung ist) oder op man da ürgend welche
vergleichbaren nehmen kann?
würde mich sehr auf eine antwort freuen.
MFG martin
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 29.06.2008 - 18:59 Uhr  ·  #2
1x 2SC5698
1x 2SC5696

da ist aber zu 99% noch der Zeilentrafo defekt und evtl. noch die O/W-Stufe.

Ich verwende bei Sony nur original Transistoren
martingrit
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Neustrelitz
Alter: 50
Beiträge: 252
Dabei seit: 06 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 29.06.2008 - 20:41 Uhr  ·  #3
danke an HAPE K.
Den zeilen trafo hatte ich schon erneuert ,ich habe dan versucht den TV mit zwei S2000AF zu starten ,
na ja es ging in die hose ich denk mahl die schalt schpanung hatt nicht gestümt (aber er schpran kurtz an) .Gut danke
ich wert mir dan wohl die orgienalteile besogen
mit frundlichen gruß martin.
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 30.06.2008 - 13:40 Uhr  ·  #4
wenn du dir die Datenblätter der verbauten Transistoren angeschaut hättest, hättest du erkannt, das s2000N hier nicht funktionieren...
martingrit
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Neustrelitz
Alter: 50
Beiträge: 252
Dabei seit: 06 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 04.07.2008 - 11:56 Uhr  ·  #5
habe das gerät (TV) zum laufen gebracht und mich darüber sehr gefreut ,aber nun ist noch ein weiteres problem aufgetaucht.
der empfengt keine sender opwohl der antenausgang in ordnung ist.
der suchlauf startet und wen er fertig ist steht dan über prüfen sie die antenen anlage.Über AV hatt er ein bield aber auch
da schpriengt er stendich zwüschen 16:9 und 4:3 um .
was für ein fehler ist hier ferstekt und wo müsste ich suchen ?
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 06.07.2008 - 11:54 Uhr  ·  #6
Antenneanlage schon überprüft :|
martingrit
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Neustrelitz
Alter: 50
Beiträge: 252
Dabei seit: 06 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 06.07.2008 - 12:56 Uhr  ·  #7
Danke Andy antenanlage ist in ordnung habe ein anderen fehrnseher rangeschtöpselt und bei dem ist bield und ton da.
Bei dem sony ist ja tunerrauschen vorhanden aber er findet im automatischenm suchlauf keine sender
Ist da vieleicht ürgend ein bauteil defeckt ? Könnt ihr mir vieleicht sagen im welchen bereich ich suchen muß ?
MFG martin.
Z1013
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 0....
Alter: 66
Beiträge: 2864
Dabei seit: 09 / 2006
Karma: 390
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 06.07.2008 - 13:10 Uhr  ·  #8
Spannungen am Tuner prüfen, sind die 33V da (R6014)?
...aber ohne Messgerät hast du ein Problem.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 06.07.2008 - 13:41 Uhr  ·  #9
Schau mal ob du über ein Videogerät oder CD Player ein Bild bekommst.
martingrit
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Neustrelitz
Alter: 50
Beiträge: 252
Dabei seit: 06 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 06.07.2008 - 15:56 Uhr  ·  #10
Danke an siggi und Andy
die 33Volt habe ich noch nicht gemessen habe aber am tuner gesehen anwelchen pin ich messen muß.
werde ich dan gleich machen.

Andy ein biled und ton ist im AV voll ok da leuft er auser das die geometrie nicht schtümt (kissen efeckt )
MFG martin
martingrit
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Neustrelitz
Alter: 50
Beiträge: 252
Dabei seit: 06 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 06.07.2008 - 18:27 Uhr  ·  #11
Hai so hatte mir den TV nochmahl vorgenomen und hap versuht die 33 V zu messen ,die schpanung lag nicht an
siggi der (r6014) wiederstand wars nicht zwei zentiemeter daneben war eine Z diode kaput (D6002) Jetzt leuft er
entlich über antenen eingang mit bield und ton (hap mich sehr gefreut ) ABER jetzt hat er noch so ein kissen efekt.
lings im bield ist oben und unten die zeichen aus dem bield und rechts sind die zeichen oben und unten gekwetscht
was für eine ursache kann da wieder hinter schtecken ?
MFG martin.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 06.07.2008 - 18:37 Uhr  ·  #12
Zitat geschrieben von martingrit
Hai so hatte mir den TV nochmahl vorgenomen und hap versuht die 33 V zu messen ,die schpanung lag nicht an
siggi der (r6014) wiederstand wars nicht zwei zentiemeter daneben war eine Z diode kaput (D6002) Jetzt leuft er
entlich über antenen eingang mit bield und ton (hap mich sehr gefreut ) ABER jetzt hat er noch so ein kissen efekt.
lings im bield ist oben und unten die zeichen aus dem bield und rechts sind die zeichen oben und unten gekwetscht
was für eine ursache kann da wieder hinter schtecken ?
MFG martin.


Wenn ich das richtig gelesen habe hast du ein O/W Fehler sieht dein Bild so aus )(
martingrit
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Neustrelitz
Alter: 50
Beiträge: 252
Dabei seit: 06 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 06.07.2008 - 21:04 Uhr  ·  #13
Ja richtig das bield sieht so ) ( aus kissen efeckt
das blöde ist ,es sind 3 platienen vorhanden einmahl netzteil , dan wo der tuner drauf ist und eine noch wo der ZT drauf
ist so ein fehler habe ich schon mahl beim schneider TV gehapt da was ein roter impuls kondensator aber bei disem
gerät bin ich blond.
im welchen bereich müsste ich da suchen ? entschuldigt bitte meine schriftlichen fehler.
MFG martin
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 07.07.2008 - 13:26 Uhr  ·  #14
entschuldigt bitte meine schriftlichen fehler. Ja! das ist eine Katastrophe

Nenne mir mal die Chassis NR. von dem Sony
jahnservice
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4331
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 455
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: SONY KV-29LS60E kurzschlus in der horizontalen entstufe

 · 
Gepostet: 07.07.2008 - 14:14 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von Andy52
entschuldigt bitte meine schriftlichen fehler. Ja! das ist eine Katastrophe

Nenne mir mal die Chassis NR. von dem Sony


AE-6B
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

SONY, KV29LS60E, kurzschlus, horizontalen, entstufe