Das Elektronik-Portal
 

Sony KV-E2961D, Chassis AE-2F

hits
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Sony KV-E2961D, Chassis AE-2F

 · 
Gepostet: 07.05.2004 - 20:39 Uhr  ·  #1
Hallo ihr Fachleute,ich könnte einen tip und vielleicht,
wenn es möglich wäre den Schaltplan gebrauchen.(oder nur den wichtigen teil für mein problem) , Chassis AE-2F
Mein problem ist das das Bild weg geht wenn ich am Antennenstecker wackel oder auf der Platine klopfe.
Ich Lötkolben raus und alles nachgelötet.
Nun hat er an der linken seite eine ca.8cm langen Balken
der von oben nach unter geht,wo ich das Bild noch sehe,der rest ist schwarz,
ich an der Platine gewackelt und sieh da volles bild.
Ich wieder gelötet,mit dem ergebnisse das der
Balken nun immer da ist ob ich wackel oder nicht.
Ich brauche einen tip wo ich suchen sollte.
Ich möcht mich im vorwege schon für Ihre mühe mich bedanken.
Mit einem freundlichen Gruß aus Hamburg
Jürgen
mario
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 84
Dabei seit: 01 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Sony KV-E2961D, Chassis AE-2F

 · 
Gepostet: 07.05.2004 - 21:34 Uhr  ·  #2
moin , da haste bestimmt im Löteiver ne Zinnbrücke gemacht ?
den Poti für die Bildlage verstellt oder zu heiss nachgelötet ?
Die Potis sollten doch bei dem TV links neben den Ant.Eingang
sein - eventuel beim einbau verstellt .
hits
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Sony KV-E2961D, Chassis AE-2F

 · 
Gepostet: 07.05.2004 - 21:49 Uhr  ·  #3
hallo, danke für die schnelle antwort,
aber ich habe schon alles mit der Lupe nach gesehen aber keine
Brücke gesehen. Das Potie ist auch nicht verstellt,
habe es eben ausprobiert.
Hast du noch ein tip wo ich suchen könnte.
Ich könnte dir auch mal eine Foto vom Bild das Fernsehers Mail,
wenn du möchtest.
Das merkwürdige ist doch das der fehler vorher wieder weg ging
und jetzt nicht mehr,
Gruß Jürgen
mario
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 84
Dabei seit: 01 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Sony KV-E2961D, Chassis AE-2F

 · 
Gepostet: 07.05.2004 - 22:20 Uhr  ·  #4
Hi , kannst an <a href="mailto:mwsstudios@bossmail.de">mwsstudios@bossmail.de</a> schicken , tut sich da was
wenn du an dem Bildlage Poti drehst ?
hast du alles nachgelötet wenn nicht kennzeichne mal den Bereich
im Bild/er
Micha2nd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Sony KV-E2961D, Chassis AE-2F

 · 
Gepostet: 08.05.2004 - 03:04 Uhr  ·  #5
Hey,

ich hatte auch mal ein Sein ähnliches Probelm mit einem Sony-Fernseher. Der Grund war, daß ein Bauteil, das am hinteren Rand des Chassis an einemlangen Kühlblech angeschlossen hatte, einen Wacker hatte. Löte einfach mal alle Bauteile nach, die an diesem Kühlkörper angeschlossen sind...
hits
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Sony KV-E2961D, Chassis AE-2F

 · 
Gepostet: 08.05.2004 - 11:13 Uhr  ·  #6
Hallo danke für eure antwort,
aber ich habe die gesamte rechte Platiene,
und die Module die da drauf sind Nachgelötet.
Das Potie zeigt auch keine wirkung wenn ich da dran drehe.
Was ich nicht verstehe ist das der fehler jetzt immer da ist,
Gruß Jürgen
mario
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 84
Dabei seit: 01 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Sony KV-E2961D, Chassis AE-2F

 · 
Gepostet: 08.05.2004 - 12:10 Uhr  ·  #7
Hi die Bildlage scheint ja nach dem Foto o.k. zu sein (das kannste ja auch mal hier posten) - hast du alle steckverbinder in dem Bereich mal abgeglopft und auf richtigen Sitz geprüft ?

Poste aber das Foto mal hier - da es ja vor dem Löten mit wackeln ging und jetzt nicht mehr , seltsam weiss ich auch nicht was es sein könnte
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Sony, KVE2961D, Chassis, AE2F