Das Elektronik-Portal
 

SONY KDL 65 W 855C blinkt 6 mal

m10719
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 70
Dabei seit: 12 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

SONY KDL 65 W 855C blinkt 6 mal

 · 
Gepostet: 09.01.2020 - 18:03 Uhr  ·  #1
Hersteller: SONY

Typenbezeichnung: KDL 65 W 855C

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): blinkt 6 mal

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF



Hallo ihr Lieben ,
brauche wieder eure Hilfe ,
SONY - KDL 65 W 855 C

beim Einschalten zeigt " sony " kurz und geht sofort weg.
danach blinkt E/A rote LED 6 mal / mehrmals und dann geht aus .

vielen Dank voraus
m10719
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 53
Beiträge: 2005
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 60
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: SONY KDL 65 W 855C blinkt 6 mal

 · 
Gepostet: 09.01.2020 - 18:25 Uhr  ·  #2
6 Blinker müsste entweder LED-Driver oder die LEDs selber sein. Ohne das Panel zu öffnen bewährt sich hier ein Backlight-Tester. Gehört in jeden guten Haushalt. :D
Beim 65er die LEDs tauschen, prost Mahlzeit :o
m10719
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 70
Dabei seit: 12 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: SONY KDL 65 W 855C blinkt 6 mal

 · 
Gepostet: 09.01.2020 - 19:02 Uhr  ·  #3
vielen Dank .

wo sitzt die Platine von LED driver ?
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2123
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 109
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: SONY KDL 65 W 855C blinkt 6 mal

 · 
Gepostet: 09.01.2020 - 20:27 Uhr  ·  #4
Hallo!

Den LED Treiber findest Du am anderen Ende des Kabels, welches aus der Panel-Wanne herauskommt.

Interessehalber mal eine Frage, hilft vielleicht auch bei solchen Reparaturen:
-> Wie zerlegt man denn so ein großes Panel, ohne das LCD zu zerbrechen bzw durch Unterschieben von Traghilfen (geüolstertes Brett..) irgendwelche Kratzer zu erzeugen oder Fussel u.Ä. mit einzufangen? Gibt es Erfahrungen, das LCD "unten" zu lassen und die Wanne nach oben abzunehmen?

Ich habe, bei einem kleineren Fernseher, mal genau das getan: Das LCD war dann beim Zusammenbau nicht richtig in dem umlaufenden Rahmen eingepaßt (man sieht ja nix...), der Rahmen wurde in die Wanne geclickt ...und knack, war es hin :what:
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 53
Beiträge: 2005
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 60
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: SONY KDL 65 W 855C blinkt 6 mal

 · 
Gepostet: 09.01.2020 - 21:02 Uhr  ·  #5
m10719
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 70
Dabei seit: 12 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: SONY KDL 65 W 855C blinkt 6 mal

 · 
Gepostet: 10.01.2020 - 05:32 Uhr  ·  #6
vielen Dank für eure Hilfe
m10719
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 70
Dabei seit: 12 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: SONY KDL 65 W 855C blinkt 6 mal

 · 
Gepostet: 10.01.2020 - 05:32 Uhr  ·  #7
vielen Dank für eure Hilfe
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2123
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 109
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: SONY KDL 65 W 855C blinkt 6 mal

 · 
Gepostet: 10.01.2020 - 10:00 Uhr  ·  #8
@HermannS: Gut gefunden! Das ist genau das, was man für größere Panele sicherlich braucht. 60 $ sind ja, für so ein Produkt aus China, ein eher hoher Preis, überraschend..
Für meine max. 40" habe ich mir Saughaken besorgt mit einem schwenkbaren Haken, der die Luft ansaugt oder wieder freigibt, je nach Stellung. Die Dinger kosten sehr wenig, sind aber , natürlich, nicht so komfortabel wie die gezeigten Griffe.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Haken.jpg ( 353.92 KB )
Titel: Haken, l: offen, r: geschlossen
Information: Vacuumhaken, l: offen, r: geschlossen
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 774
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 10
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: SONY KDL 65 W 855C blinkt 6 mal

 · 
Gepostet: 10.01.2020 - 10:29 Uhr  ·  #9
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 53
Beiträge: 2005
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 60
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: SONY KDL 65 W 855C blinkt 6 mal

 · 
Gepostet: 10.01.2020 - 12:44 Uhr  ·  #10
Die habe ich auch. Sind mir für moderne dünne Panels etwas zu kräftig zum komplett schließen. Ich dosierte vorsichtig die Kraft letztes Mal bei einem 55er. Und man hat nur zwei Hände und deshalb bei Riesenpanels eine schlechte Kraftverteilung.
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 338
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: SONY KDL 65 W 855C blinkt 6 mal

 · 
Gepostet: 10.01.2020 - 15:37 Uhr  ·  #11
Also mit den Dingern hätte ich noch mehr Bedenken was zu zerbröseln. Ich selbst stelle das Gerät so auf den Boden, das ich oben die Paneltreiberplatinen habe. Dann pack ich das Panel, bewege es nach vorn und heb es ganz leicht aus dem Rahmen, stell es auf eine saubere dünne Decke ab und stells
hochkant gegen die Wand, und mit der Decke drüber stehts so lange bis zum Zusammenbau. Beim Einbau umgekehrt, Panel unten in Rahmen setzen
wobei Gerät wieder so steht wie beim Ausbau. Dann leicht nach hinten kippen, und dann erst mit gesamten Gerät ablegen und den Rest zusammensetzen.
Hat bis jetzt immer gut funktioniert. Aber jeder hat wohl sein eigenes Rezept. Ich bleib deshalb bei meiner Methode.

mfg. Micha
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 53
Beiträge: 2005
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 60
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: SONY KDL 65 W 855C blinkt 6 mal

 · 
Gepostet: 10.01.2020 - 17:23 Uhr  ·  #12
Das mit dem an-die-Wand-stellen habe ich auch schon mal vorgeschlagen. Ich liebe halt Spiel/Werkzeuge 8-)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

SONY, KDL, 855C, blinkt