Das Elektronik-Portal
 

SONY STR-DN850 lässt sich nicht einschalten (Fehler liegt am oberen Mainboard)

chryslerfahrer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 171
Dabei seit: 06 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

SONY STR-DN850 lässt sich nicht einschalten (Fehler liegt am oberen Mainboard)

 · 
Gepostet: 08.04.2019 - 20:52 Uhr  ·  #1
Hersteller: SONY

Typenbezeichnung: STR-DN850

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): lässt sich nicht einschalten (Fehler liegt am oberen Mainboard)

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF



Hallo liebe Leute,

ich habe von einem befreundeten Musiker den, sehr massiven, 7.1 Verstärker zum Ansehen bekommen. Der Fehler ist recht einfach erklärt: Anstecken, Relais klackt und die grüne LED leuchtet. Das LCD bleibt aber komplett dunkel.

Aus den USA habe ich mir günstig ein baugleiches, aber ebenfalls, Gerät schicken lassen. Bis auf den 120V-Trafo ist alles identisch.
Der Fehler vom US-Gerät: PROTECTOR steht am LCD und da dürfte eine Überspannung die obere Platine, wo ein SMD-IC Friedhof ist, beschädigt haben. Die 3,3V Spannungsversorgung arbeitet nicht welche etliche ICs viel zu viel Strom aufnehmen.

Jedenfalls mit der oberen Platine, lässt sich das zu reparierende Gerät einschalten und es erscheint ebenfalls PROTECTOR. Zuvor kann man noch die Quelle wählen, oder ins Systemmenü einsteigen.

Kennt jemand eine Schwachstelle? Die Kondensatoren auf der defekten Platine haben die exakten Werte und auch die Spannungsregler arbeiten alle einwandfrei...

Liebe Grüße
chryslerfahrer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 171
Dabei seit: 06 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: SONY STR-DN850 lässt sich nicht einschalten (Fehler liegt am oberen Mainboard)

 · 
Gepostet: 19.05.2019 - 16:11 Uhr  ·  #2
Thema abgeschlossen - Fehler gefunden und Gerät funktioniert wieder einwandfrei.

Der 100-polige Steuer-IC ganz rechts (vis-a-vis vom Flexverbinder zur Frontplatten-Leiterplatte war defekt.

Ein Ersatzgerät aus den USA (mit einem anderen Fehler "PROTECTOR") hat mir das Bauteil spendiert.
Auslösen-Einlöten-Fertig
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

SONY, STRDN850, lässt, einschalten, Fehler, liegt, oberen, Mainboard