Das Elektronik-Portal
 

Suche Notebook Display Kabel

Loommh
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 05 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Suche Notebook Display Kabel

 · 
Gepostet: 04.05.2020 - 19:11 Uhr  ·  #1
Hi,
ich habe einen guten betagten Siemens Nixdorf Scenic Mobile 510 .

Doch leider ist das Display Folienkabel eingerissen. Wenn einer noch sowas rumfliegen hat..

Gruß Loom
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1720
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 70
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Suche Notebook Display Kabel

 · 
Gepostet: 04.05.2020 - 21:58 Uhr  ·  #2
Hallo!
Stelle mal ein Foto von dem Teil ein und gib an, wie lang und breit das Kabel ist, wie viele Adern/Leiterbahnen und wie an beiden Enden kontaktiert.
Hier haben wir eher selten PC-Reparaturen, aber vielleicht paßt ja ein Kabel aus einem anderen Gerät.
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 191
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Suche Notebook Display Kabel

 · 
Gepostet: 05.05.2020 - 00:02 Uhr  ·  #3
Hast du schon mal bei Pollin geschaut z.B.https://www.pollin.de/p/flexprint-kabel-cvilux-ffcb2002t108500-300-562433 da gibts häufig unterschiedliche.
Loommh
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 05 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Suche Notebook Display Kabel

 · 
Gepostet: 05.05.2020 - 20:04 Uhr  ·  #4
Bei meinem Glück ist das etwas wxotisches. Aber Danke euch
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 2.jpg ( 32.12 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: 1.jpg ( 30.38 KB )
Titel:
Information:
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1720
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 70
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Suche Notebook Display Kabel

 · 
Gepostet: 05.05.2020 - 22:06 Uhr  ·  #5
Hallo!
Das sieht sehr speziell aus,, da muß wohl genau der gleiche Typ wieder dran. Das scheint eine wirklich für dieses Gerät konstruierte Variante zu sein, die ja auch die Schwenkbewegung des Displays mitmachen muß.
Ist denn viel gerissen, oder lassen sich vielleicht die gerissenen Leiterbahnen mit dünnen Kupferlack-Drähtchen , Punkt-zu-Punkt an den jeweiligen Steckerenden, überbrücken? Die offenen Enden dürfen natürlich keine Kurzschlüsse verursachen.
In einem alten portablen DVD-Spieler war dies Verbindung mal aus vielen Einzeladern aufgebaut, erinnere ich mich. Wäre evtl. die letzte Lösung.
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 191
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Suche Notebook Display Kabel

 · 
Gepostet: 05.05.2020 - 23:04 Uhr  ·  #6
Jetzt wär halt die Frage, eingerissen. Wo und wieviele Leiterbahnen sind denn beschädigt? Zur Not könnte man einfach ein paar Kupferlackdrähte oder ein Flachbandkabel z.b. ein früheres ATA Festplattenkabel drüber löten. Das kommt halt auf den Kontaktabstand an, ob der immer gleichmässig ist
Aber da darf natürlich nur ein geringer Schaden vorhanden sein. Wobei löten auch blöd ist, sinnvoller wär wohl ein leitfähiger Klebstoff, dann braucht man das Teil nicht grossartig erwärmen.
Loommh
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 05 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Suche Notebook Display Kabel

 · 
Gepostet: 06.05.2020 - 20:32 Uhr  ·  #7
auf`s löten mit dünnem Lackdraht wirds sicher hinauslaufen. Sind ca 5-6 Leiterzüge. Müsste nur nachmessen, ob mehrere Ground`s dabei sind. Da die an beiden Enden eh untereinander verbunden sind, würde ein Draht dafür reichen statt mehrere.
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 191
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Suche Notebook Display Kabel

 · 
Gepostet: 06.05.2020 - 22:26 Uhr  ·  #8
Achtung, wenn du von Stecker zu Stecker das Kabel laufen lassen willst, dann ist ein Draht eher ungeeignet. Der wird ja immer gebogen sobald du den Rechner auf oder zuklappst. Da solltest du eher möglichst vieldrähtige Litze verwenden. je dünner die Einzelader umso besser.
Loommh
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 05 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Suche Notebook Display Kabel

 · 
Gepostet: 12.05.2020 - 20:09 Uhr  ·  #9
so oft wird er nicht mehr geöffnet. Vieleicht lass ich ihn einfach öffen. Ist ja klein und nimmt wenig Platz weg
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Suche, Notebook, Display, Kabel