Das Elektronik-Portal
 

Telefunken L65U249N4CW1 Standby

DeAticx
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 23
Beiträge: 29
Dabei seit: 11 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 27.12.2020 - 18:12 Uhr  ·  #1
Hersteller: Telefunken

Typenbezeichnung: L65U249N4CW1

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Standby

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hab einen Telefunken 65 Zoll zum basteln bekommen.

Problem ist das er außer der ganz leicht leuchtenden Standy leuchte nichts von sich gibt also er reagiert weder auf fernbedienung noch auf tastendruck direkt am tv..

netzteil hat anfangs noch ticker geräusche gemacht.


Weißt evtl jemand wo das Problem liegen könnte? Hab auf dem Netzteil nichts direkt gefunden um evtl spannungen zu messen. Zumal ich da noch nicht so sicher bin.

Mainboard ist ein: Vestel 17MB120
Netzeil: Vestel 17IPS55 - 220216R4

Danke :-)
tik-tak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 331
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 6
Betreff:

Re: Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 27.12.2020 - 18:57 Uhr  ·  #2
Ich würde sagen als erstes alle Speicher prüfen ob nicht defekt oder Inhalt korrupt)))))(
DeAticx
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 23
Beiträge: 29
Dabei seit: 11 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 27.12.2020 - 19:31 Uhr  ·  #3
Wie soll ich das am besten machen? ich glaube ohne boot krieg ich da auch kein log hin..

Hab mal spaßenshalber ein anderes 17mb120 dran getan von einem philipps. auch keine reaktion.

TV soll wohl mitten im Betrieb einfach ausgegangen sein falls das evtl noch relevant ist .
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 433
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 2
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 28.12.2020 - 10:29 Uhr  ·  #4
Erst mal Sicherung am Netzeingang prüfen, die ist rund und eingelötet. Brückengleichrichterdioden testen. Auf Rückseite mal nach Dioden U3 und U6
schauen. Oder Controller IC U7 auf der Oberseite schuld.

mfg. Micha
DeAticx
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 23
Beiträge: 29
Dabei seit: 11 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 28.12.2020 - 13:16 Uhr  ·  #5
Moin Micha! Vielen Dank für die Hilfe!

Hab auf dem Netzteil mal wild dioden gemessen und eine wahrscheinlich defekte in der Nähe der Spule für die Standby Spannung gemessen.

Evtl wars die ja schon gewesen. auf dem Bord stand D45 neben der Diode. Evtl ist das noch relevant.
DeAticx
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 23
Beiträge: 29
Dabei seit: 11 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 29.12.2020 - 16:44 Uhr  ·  #6
Ich habe nun die besagte diode ausgelötet und siehe da. Diode doch ok..

Nun bin ich mit meinem latein am ende und bräuchte jemanden zu dem ich das Netzteil schicken könnte der sich das mal anschaut. Nicht umsonst natürlich.

Ich finde nämlich zwar baugleiche netzteile aber nie dieses was ich benötige.

Danke :-)
tik-tak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 331
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 6
Betreff:

Re: Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 29.12.2020 - 18:52 Uhr  ·  #7
Ich sagen Mainboard Defekt)
DeAticx
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 23
Beiträge: 29
Dabei seit: 11 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 29.12.2020 - 19:09 Uhr  ·  #8
Ich hab von einem Philipps den ich noch hier habe ein anderes 17mb120 drann getan. Leider passiert auch da nichts. Bei dem Telefunken Main ist nur eine ganz schwache Standby led zu erkennen..

Bei bedarf kann ich das Main natürlich gleich mit in den karton packen :-)
tik-tak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 331
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 6
Betreff:

Re: Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 30.12.2020 - 00:17 Uhr  ·  #9
Wollen Sie es wirklich reparieren lassen?
Sonst geb paar Adressen wo sie Anfragen können.
TV ist doch kein hochwertiges?
DeAticx
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 23
Beiträge: 29
Dabei seit: 11 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 30.12.2020 - 07:51 Uhr  ·  #10
Klar solang es kein Vermögen kostet und der Fehler evtl leicht reparabel ist warum nicht?.

Sind nunmal auch 65 Zoll und ansich macht der TV nen stabilen eindruck.
tik-tak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 331
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 6
Betreff:

Re: Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 30.12.2020 - 09:15 Uhr  ·  #11
Gibt es kein Board oder Netzteil bei eBay?
Dieterr
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 221
Dabei seit: 04 / 2020
Karma: 9
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 30.12.2020 - 11:17 Uhr  ·  #12
Laut Link gibt es einige Spannung zu messen. Wenn die nicht da sind, heißt das aber nicht dass das NT defekt ist, weil es über das MB gesteuert wird. Was ist, wenn das MB abgesteckt ist?

Ansonsten würde ich mir auch nach einem funktionierenden NT schauen und schauen, ob es damit tut.
DeAticx
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 23
Beiträge: 29
Dabei seit: 11 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 30.12.2020 - 12:07 Uhr  ·  #13
Ich habe mich bei eBay und co schon umgesehen aber leider finde ich kein Netzteil was die passenden Anschlüsse hat. Meines hat nämlich 2 Flexkabel Anschlüsse. Die bei ebay und co aber nicht.

Hab nun jemanden gefunden der sich dem Netzteil annimmt. Dieser hat auch noch baugleiche zum Vergleich.

Das mit dem mainboard ist ein guter Tipp Dieter, das würde den Verdacht von Tik-Tac auch bestätigen mit dem schaden auf dem Main das evtl. die Spannung garnicht erst frei gibt. Ich schicke ihm wohl das Main mal mit. Er wird da bestimmt was messen können. Hoffe ich ^^
DeAticx
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 23
Beiträge: 29
Dabei seit: 11 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 03.01.2021 - 21:48 Uhr  ·  #14
es gibt gibt Neuigkeiten. Derjenige der sich dem Netzteil annehmen wollte meldet sich leider nicht.

Ich habe jetzt in der bucht einen baugleichen fernseher mit panelschaden gekauft (75 Euro). Und aus diesem werde ich dann das Netzteil und das Main entnehmen und austauschen.

Wer sich das alte netzteil/Main troztem mal anschauen möchte dem würde ich es überlassen. Mich würde nämlich dennoch interessieren warum das teil nun die gretsche gemacht hat. Aber von Vestel hört man wohl nichts gutes....
tik-tak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 331
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 6
Betreff:

Re: Telefunken L65U249N4CW1 Standby

 · 
Gepostet: 03.01.2021 - 23:22 Uhr  ·  #15
Falls Mainboard Defekt sein soll und entsorgt werden soll, ich hab dann Interesse)
Aber höchstens Versandkosten kann ich übernehmen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Telefunken, L65U249N4CW1, Standby