Das Elektronik-Portal
 

telefunken t32761l(b) unscharfes bild

piperka
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 07 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

telefunken t32761l(b) unscharfes bild

 · 
Gepostet: 27.07.2015 - 01:44 Uhr  ·  #1
Hersteller: telefunken

Typenbezeichnung: t32761l(b)

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): unscharfes bild

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


ich nutze mein fernseher als monitor und das schon seit jahren ohne probleme...
angeschlossen ist er über den vga port mit einer auflösung von 1360x768 bei 60hz....ich war mit dieser auflösung und der darstellung immer sehr zufrieden...

da mein rechner aber jetzt schon in die jahre gekommen ist, musste ich mir einen aktuellen kaufen...
mein neues MB ist das asrock fm2a88m extreme4+, es hat eine onboard GK mit HDMI ausgang....
also wieso nicht nutzen....
problem bei der ganzen sache ist aber, dass das bild etwas flakkert und die schrift verschwommen und schattig erscheint !
ich denke, der grund hierfür liegt bei der bildwiederholungsrate welche bei der empfohlenen auflösung (irgendwas mit 1900, habs nicht mehr im kopf), nur 30hz beträgt???...anscheinen kann mein alter LCD keine 60 oder mehr herz bei dieser auflösung bieten???....ok dachte ich mir, dann halt wieder VGA...mit derselben auflösung wie bei meinem alten rechner (1360x768 bei 60hz) habe ich eine vieeel grobere / größere darstellung! über vga kann ich auch nicht größer auflösen, hier ist leider schluss....


ps
GK treiber ist installiet....angefangen mit dem treiber der auf der MB-cd mit dabei war v13 anschliessend v14 und zuletzt den aktuellen v15

habe auch schon alle einstellung in der GK software AMD catalyst durchprobiert....das bild ist und bleibt unscharf/verschwommen und flimmert...
ich gehe mal ganz stark davon aus dass mein lcd zu alt ist und die nötige leistung nicht bringt....

denkt ihr wenn ich einen DVI2HDMI adapter kaufe und den DVI anschluss verwende, könnte das problem behoben werden ?


habt ihr rat für mich ?
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1958
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 96
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: telefunken t32761l(b) unscharfes bild

 · 
Gepostet: 27.07.2015 - 13:37 Uhr  ·  #2
Hallo!

Erst einmal herausfinden was Dein Fernseher überhaupt an Auflösung anbieten kann. Sieht eher nach HDready aus. Du schreibst "1360x768", das ist für ein älteres nicht-FullHD-Gerät passend.
Dann mußt Du auch Deine Grafikkarte auf diese Auflösung einstellen.
Der Fernseher kann doch mit (Zitat "empfohlenen auflösung (irgendwas mit 1900, ..)) zu hoher Auflösung gar nichts anfangen, rechnet sich was zurecht...und das ist dann eben verschwommen, er "interpoliert".
Das sollte lieber Dein Rechner machen, der kann das besser als der Fernseher.

Kurz: Mehr Pixel als im Panel eingebaut kann der Fernseher nicht darstellen.

Die "gröbere Darstellung" kann ich allerdings hiermit auch nicht erklären, muß aber m.E. am Rechner gelöst werrden, nicht am Fernseher.
piperka
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 07 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: telefunken t32761l(b) unscharfes bild

 · 
Gepostet: 27.07.2015 - 18:30 Uhr  ·  #3
das tv kann nur HD ready und diese auflösung: 1366x768 (WXGA)

ok...dann stell ich mal wieder um und experimentiere mal weiter.
piperka
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 07 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: telefunken t32761l(b) unscharfes bild

 · 
Gepostet: 27.07.2015 - 19:01 Uhr  ·  #4
ich habe nun exakt dieselbe auflösung über den HDMI anschluss wie über vga (1360x768) der einzige unterschied ist, dass ich über vga eine bildschirmwiederholungsfrequenz von 60hz habe und über HDMI nicht höher als 30hz gehen kann....die schrift ist bei der jetzigen einstellung über HDMI immer noch verschwommen ....

im OSD menü des tv´s habe ich alle einstellung durchoptioniert auch über die GK software (catalyst)....anscheinend ist mein TV zu alt....
piperka
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 07 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: telefunken t32761l(b) unscharfes bild

 · 
Gepostet: 04.08.2015 - 12:45 Uhr  ·  #5
es liegt eindeutig an den 30hz die ich über hdmi nicht höher einstellen kann aufgrund des alters vom fernsehen....
ich habe mein pc mal an einem anderen lcd (letztes jahr gekauft) und hier habe ich bei einer auflösung von 1920x1080 eine wiederholungsfrequenz von 60hz....bild ist top....

ich habe mir auch schon ein neuen lcd ausgeguckt, steht da nicht so viel an technischen daten und ich weiss nicht ob er die 60 oder mehr hz packt....vlt könnt ihr mir weiterhelfen ?....denn ich möchte ungern den lcd kaufen, ausprobieren und ihn wieder zurückschicken.

es handelt sich um diese model "Telefunken D32F197I3C"
ThüringEr
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 550
Dabei seit: 11 / 2009
Karma: 23
Betreff:

Re: telefunken t32761l(b) unscharfes bild

 · 
Gepostet: 04.08.2015 - 13:05 Uhr  ·  #6
Bist du sicher dass die Bezeichnung des neuen Fernsehers stimmt?
piperka
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 07 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: telefunken t32761l(b) unscharfes bild

 · 
Gepostet: 04.08.2015 - 13:37 Uhr  ·  #7
ThüringEr
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 550
Dabei seit: 11 / 2009
Karma: 23
Betreff:

Re: telefunken t32761l(b) unscharfes bild

 · 
Gepostet: 04.08.2015 - 18:48 Uhr  ·  #8
Ich hatte mich vertippt beim Suchen...
Also laut diverser Datenblätter kann er über HDMI eine Full HD Auflösung Also 1920x1080p bei 60 Hz
Sollte also kein Problem darstellen,dein PC über HDMI daran anzuschliessen...
piperka
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 07 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: telefunken t32761l(b) unscharfes bild

 · 
Gepostet: 04.08.2015 - 19:34 Uhr  ·  #9
vielen dank!
also bestellen und testen.....
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

telefunken, t32761lb, unscharfes, bild