Das Elektronik-Portal
 

Temperaturschalter Backofen defekt

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Temperaturschalter Backofen defekt

 · 
Gepostet: 17.05.2007 - 14:12 Uhr  ·  #1
Hallo,
der Temperaturwahlregler (Typ TR/741) an dem Backofen scheint einen "Wackler" o.ä. zu haben, denn er funktioniert erst dann, wenn man ihn einstellt und dann kräftig drauf haut :-D Manchmal geht er während der Backzeit aus, so dass man zwischendurch immer mal wieder drauf hauen muss.

Irgendwo wird man so einen Regler sicher kaufen können, ab er ist mit einem langen Draht ins Geräteinnere verbunden und ich weiß nicht ob und wo ich diesen Draht lösen kann und darf. Weiß jemand Rat?

Gruß, zzger
littlcomet
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bayern
Beiträge: 73
Dabei seit: 05 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Temperaturschalter Backofen defekt

 · 
Gepostet: 17.05.2007 - 14:33 Uhr  ·  #2
Hallo,

Zuerst bitte immer mehr Gerätedaten mit einstellen.
Erleichtet die Hilfestellung zum Teil enorm.

Nun zum Problem. Um einen Neuen Thermistatregler wirst du wahrscheinlich nicht drum herum kommen.

Der lange Drath ist das sogenate Kapilarrohr das ein Gas beinhaltet das sich bei Wärme ausdehnt und somit den Regler schaltet.
Dies sollte man nicht entfernen weil dann der Regler 100%ig defekt ist. ( das Gas entweicht dann)

Beim Austausch muß man den Regler samt dem "Drath" wechseln.

Mfg

Littlcomet
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Temperaturschalter Backofen defekt

 · 
Gepostet: 17.05.2007 - 14:50 Uhr  ·  #3
Danke für die Antwort, allerdings hatte ich die Gerätedaten bei Erstellung des Beitrags in die Maske eingegeben; keine Ahnung, warum die hier nicht erscheinen:

Whirlpool Modell AKZ316/IX
Service 8585 316 01020 14 9924 029639
Schalter Type TR/741

Am anderen Ende kann man den Draht aber problemlos lösen?

Gruß, Andreas
littlcomet
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bayern
Beiträge: 73
Dabei seit: 05 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Temperaturschalter Backofen defekt

 · 
Gepostet: 17.05.2007 - 14:59 Uhr  ·  #4
Also das Ende des "Drathes" ist im Backraum selbst und kann dort Problemlos von der Halterung glöst werden.

Den Regler bekommt man beim Technischen Kundendienst ...... ( möchte allerding keine Werbung machen.) unter Angaben aller daten.


Hoff konnte dir ein wenig weiterhelfen und wünsche dir noch einen schönen Feiertag

Littlcomet
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Temperaturschalter, Backofen, defekt