Das Elektronik-Portal
 

Thomson 32WS88ME Betriebsanzeige blinkt durchgehend rot

Markus_30
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Mönchengladbach
Beiträge: 5
Dabei seit: 08 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Thomson 32WS88ME Betriebsanzeige blinkt durchgehend rot

 · 
Gepostet: 06.08.2006 - 22:53 Uhr  ·  #1
Hersteller: Thomson
Typenbezeichnung: 32WS88ME -100 Hz
Chassi: Type 406/ICC19 2H EU

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen (Hobby Elektroniker P=U*I sollte ein Begriff sein)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo allerseits,

habe mir gestern erst einen Thomson 32WS88ME gekauft (ebay-privatkauf)

Der Fernseher hat einen Tag lang einwandfrei funktioniert,.. heute um 21 Uhr ging er beim DVD schauen auf einmal aus und die Betriebsanzeige wechselte zwischen standby und on ( konnte keinen Fehlercode dabei erkennen, war wirklich nur ein wechseln zwischen standby und on.. jetzt blinkt die Betriebsanzeige kontinuierlich nur noch rot.

Laut Benutzerhandbuch blinkt die Betriebsanzeige rot wenn eine Kindersicherung aktiviert ist. Kann ich allerdings nicht nachrüfen, da ich nicht ins Menü komme. Der Fernseher geht gar nicht mehr an.
Kann das wirklich die Kindersicherung sein?.. oder liegt hier evtl. ein anderes Problem vor.. ?
Bin zwar gelernter Eletroniker, aber meine Kenntnisse sind ein wenig eingerostet :(
Wäre dankbar für Eure Hilfe..

Gruß

Markus
Markus_30
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Mönchengladbach
Beiträge: 5
Dabei seit: 08 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Thomson 32WS88ME Betriebsanzeige blinkt durchgehend rot

 · 
Gepostet: 06.08.2006 - 23:13 Uhr  ·  #2
Hallo nochmal,

habe es nache iner Zeit nochmals probiert,.. kam zumindest wieder ins Menü und konnte prüfen, dass keine Kindersicherung aktiviert ist.. Fernseher hat wieder einwandfreies Bild,... allerdings blinkt jetzt die Betriebsanzeige 2 mal kurz, dann einmal lang orange. Das macht er durchgehend, allerdings bei voller Funktion.. hat jemand ein Manual dafür, damit ich weiß was dies bedeutet?

vielen Dank

Markus
razowy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Warschau
Beiträge: 225
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Thomson 32WS88ME Betriebsanzeige blinkt durchgehend rot

 · 
Gepostet: 07.08.2006 - 11:43 Uhr  ·  #3
Hallo,
Versuch mal ins Service-Modus zu gehen:
1.Mit dem Netzschalter ausschalten. Warten bis das Licht ausgehet
2.Programm und Lautstärke-Tasten am Gerät drücken und Netzschalter drücken.
3.Tasten loslassen, Service-Modus sollte eingeschaltet sein.

Und jetzt Werkseinstellungen wiederherstellen:
Im Service-Modus unter Setup-Option Clear-Programm-Taste drücken.

Noch etwas, elektronisches Kombinationsschloss ausschalten:
1.Ins Service-Mode gehen
2.„Pin Erase“ Zeile in Setup-Menü markieren
3.Standby-Taste auf der FB drücken um Service-Mode zu verlassen.

Gruß,
razowy
Markus_30
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Mönchengladbach
Beiträge: 5
Dabei seit: 08 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Thomson 32WS88ME Betriebsanzeige blinkt durchgehend rot

 · 
Gepostet: 08.08.2006 - 04:07 Uhr  ·  #4
Hallo, .. und vielen Dank für den Tip.. alles funktioniert wieder einwandfrei :)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Thomson, 32WS88ME, Betriebsanzeige, blinkt, durchgehend, rot