schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Whirlpool AWZ 61225



 
wombi - ladyplus45 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Karma: 248
Alter: 54
Beiträge: 3668
Dabei seit: 02 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Whirlpool AWZ 61225  -  Gepostet: 26.11.2017 - 18:16 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Kaktusius
... Trockner ...Blaupunkt ...


Echt? ;-)
ich bin hier nur der Lehrling... - Karmapunkte nehm ich trotzdem gerne

klickedieklick >>> hier geht´s zur Anleitung zum Hochladen von Bildern
nach unten nach oben
Schiffhexler offline
S-Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  OB/NRW
Karma: 2766
Alter:
Beiträge: 15099
Dabei seit: 03 / 2006
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Whirlpool AWZ 61225  -  Gepostet: 26.11.2017 - 18:49 Uhr  -  
Hallo Wombi,

heutzutage ist alles möglich :'(

Gruß vom Schiffhexler

:-)

PS: Übrigens sämtliche Rechtschreib- und Grammatikfehler gehen zu Lasten einer halben bis dreiviertel Flasche Juliusspital Würzburg
Mit klick → Bitte bedanken

Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.

Keine Privataudienzen per PN! - Fragen gehören ins Forum!
nach unten nach oben
Marcool offline
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 1
Dabei seit: 01 / 2018
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff: Re: Whirlpool AWZ 61225  -  Gepostet: 20.01.2018 - 15:38 Uhr  -  
Hallo,

auf der Suche nach Infos über die defekte Steuerplatine L1799 bin ich über das Forum gestolpert. Meine Privileg PAWF-3746A gibt seit gestern kein Lebenszeichen mehr von sich. Nach dem öffnen kam mir vorne schon das Abgebrochene Stück vom IC entgegen. Da meine Ausbildung schon etwas her ist könntet ihr mir ein paar Tipps geben? Beigefügt die Fotos.


Gruß
Marcus
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: K1600_20180120_151815.JPG Herunterladen
Dateigröße: 302.79 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 212


Dateiname: K1600_20180120_151924.JPG Herunterladen
Dateigröße: 263.82 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 205


Dateiname: K1600_20180120_152023.JPG Herunterladen
Dateigröße: 295.54 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 210

nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1737
Alter: 52
Beiträge: 8763
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Whirlpool AWZ 61225  -  Gepostet: 20.01.2018 - 16:01 Uhr  -  
Hallo Marcus,

das lässt sich durchaus wieder beheben, wenn man alle dafür verantwortlichen Komponenten
ersetzt

Das ganze mach aber nur Sinn, wenn elektro-, mess-, bzw. löttechnische Kenntnissen, Ausrüstung und Reparaturerfahrungen mit Leiterplatten inkl. SMD Bauteilen vorhanden sind und ein Einbau der richtigen
Komponenten erfolgt

Ich kann helfen, wenn du mir eine externe EMail zukommen lässt, da ich u.a. hier im Forum nicht alle Formate einstellen kann.


Gruß flumer
!!! ANMERKUNG !!! Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen unserer Tipps geschehen immer auf eigene Verantwortung.
Für Schäden und Folgeschäden können wir daher keine Haftung übernehmen. Vor allen Arbeiten
am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften gemäß VDE 0701 / BGV A3 /
DGUV (Vorschrift 3) beachten. Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen empfehlen wir auch
im Interesse der eigenen Sicherheit eine Elektrofachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
nach unten nach oben
Kleinteilnerd offline
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 1
Dabei seit: 02 / 2018
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Whirlpool AWZ 61225  -  Gepostet: 13.02.2018 - 07:34 Uhr  -  
Hallo liebe Whirlpoolprofis,

Zuerstmal vielen Dank für die Hilfe. Mit eurer Vorarbeit der letzten Jahre konnte ich das Problem meiner Whirlpool AWO 5326 ebenfalls schnell lösen. Der Komplettod wurde durch die Bekannten Bauteile ausgelöst (LNK304PN, 22 Ohm Widerstand R020 und der HF Drossel).

Zu meiner Frage:
Da das große C leider auf die Schnelle nur Widerstände in 22 Ohm mit einer Belastbarkeit von 5W verfügbar hatte, baute ich erstmal diesen ein. Da ich in einer 5er WG wohne musste die Maschine wieder schnell laufen oder schnellstmöglich eine Neue her.

Sollte ich diesen Widerstand noch nachträglich gegen die vielgenannte 3W Ausführung tauschen?
Was würde im schlimmsten Fall passieren wenn der Bekannte Fehler ein erneutes mal auftritt?

Auch die HF Drossel vom C scheint etwas größer dimensioniert zu sein. Es handelt sich dabei um die 470µH 0,28A Variante.

Vielen Dank im vorraus für Hilfe.
Valentin
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 18.06.2018 - 15:44