Das Elektronik-Portal
 

Grundig 40 VLE 8130 BG Geht nicht mehr an

linde132
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 10 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Grundig 40 VLE 8130 BG Geht nicht mehr an

 · 
Gepostet: 25.10.2014 - 10:18 Uhr  ·  #1
Hersteller: Grundig 40

Typenbezeichnung: VLE 8130 BG

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Geht nicht mehr an

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 40 VLE 8130BG

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Tv geht nicht mehr an

Meine Messgeräte::
kein Messgerä
Schaltbild vorhanden?:
Nein

Der Fehrnseher wurde gestern Abend ausgeschaltet, und ging später nicht mehr an. Das Blaue LED Lämpschen brennt, aber es tut sich weder mit der Fernbedienung noch manuel am Gerät was. Kann es ein Software Problem sein?
RHarbig
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 59
Beiträge: 1367
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 113
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig 40 VLE 8130 BG Geht nicht mehr an

 · 
Gepostet: 25.10.2014 - 11:15 Uhr  ·  #2
Hallo,
es kann ein SW Problem sein, aber auch etwas anderes. Die Stand By LED sagt uns mehr. Wenn das Gerät gestartet wird, unbedingt die LED beobachtet. Leuchtet die wirklich nur oder leuchtet sie kurz etwas schwächer und scheint zu blinken?
Sende mir eine Mail Adressenund die Daten von dem kleinen Aufkleber an der Rückseite, fängt mit "056D..." an.
Gruß
RHarbig
linde132
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 10 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig 40 VLE 8130 BG Geht nicht mehr an

 · 
Gepostet: 25.10.2014 - 11:29 Uhr  ·  #3
Hallo
Die Nummer ist 056D40-SS22
Lg
RHarbig
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 59
Beiträge: 1367
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 113
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig 40 VLE 8130 BG Geht nicht mehr an

 · 
Gepostet: 25.10.2014 - 13:52 Uhr  ·  #4
Hallo Linde123,
ich habe die SW frei gegeben und Dir den Link gesendet, die Anleitung kommt mit einer anderen Mail und ist ebenfalls auf dem Weg.
Gruß
RHarbig
CrazyDave
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 03 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Grundig 40 VLE 8130 BG Geht nicht mehr an

 · 
Gepostet: 11.03.2015 - 00:10 Uhr  ·  #5
hallo RHarbig,

ich habe leider ebenfalls dieselbe Problematik mit der zweimal blinkenden LED und bevor ich mich über die Hardware hermache würde ich allerdings gern mal ihre Softwarelösung probieren.

Vielen Dank

Die Nummer auf dem kleinen Aufkleber lautet: 056D40-SS22
katha 33
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 03 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig 40 VLE 8130 BG Geht nicht mehr an

 · 
Gepostet: 15.03.2015 - 19:06 Uhr  ·  #6
Hallo ich habe das gleiche gerät mit dem selben Fehler kann mir jemand helfen?
Leanna
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Grundig 40 VLE 8130 BG Geht nicht mehr an

 · 
Gepostet: 03.06.2016 - 23:45 Uhr  ·  #7
habe Ich das gleiche gerät mit gleiche Fehler

grundig 40 vle 8130bg 056d40-ss22

Vielen Dank
pukisasasa@gmail.com
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6627
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 329
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig 40 VLE 8130 BG Geht nicht mehr an

 · 
Gepostet: 04.06.2016 - 20:13 Uhr  ·  #8
atiszabo
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 06 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: Grundig 40 VLE 8130 BG Geht nicht mehr an

 · 
Gepostet: 06.06.2016 - 12:36 Uhr  ·  #9
Hallo habe Ich das gleiche gerät mit gleiche Fehler

grundig 40 vle 8130bg 056d40-ss22

Vielen Dank atiszabo@gmail.hu
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6627
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 329
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig 40 VLE 8130 BG Geht nicht mehr an

 · 
Gepostet: 06.06.2016 - 18:58 Uhr  ·  #10
wlumetsberger
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 01 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Gleiches Problem

 · 
Gepostet: 02.01.2019 - 07:40 Uhr  ·  #11
Hallo,

Ich habe bei meinem TV das gleiche Problem. Es blinkt immer nur das blaue LED.
Ich habe das Netzteil gemessen es liefert die 12V und die 24V an den Pins.
Dabei stellt sich mir auch noch die Frage welche Spannungen auf den anderen Pins des CN3 anliegen müssen oder ob man die auch messen kann?

Ich hätte versucht mit Power Taste und Plus ins Händlermenü zu gelangen, da ist aber nichts passiert, muss ich dazu einen USB-Stick mit richtigem Bootloader angesteckt haben?

Wenn ja wäre es möglich, dass ich die irgendwo herbekomme, beziehungsweise könnte es sonst noch ein anderer Fehler sein?

Ich habe auch die LED's für die Hintergrundbeleuchtung noch getestet, diese Funktionieren ebenfalls.

Typenschild ist im Anhang.

Vielen Dank im Voraus,
Gruß Wolfgang
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_20190102_072148-min-min.jpg ( 586.29 KB )
Titel: Typschild
Information: Typschild
FZ600
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1017
Dabei seit: 04 / 2011
Karma: 25
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig 40 VLE 8130 BG Geht nicht mehr an

 · 
Gepostet: 02.01.2019 - 20:44 Uhr  ·  #12
Hallo,
SW und Anleitung findest Du hier

Einfach nach Deinem Chassis SX NDLNA suchen.

Viel Erfolg

Natürlich auf eigenes Risiko
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, VLE, 8130, Geht