schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Samsung UE46D6200 Hintergrundbeleuchtung funktioniert nicht



newcomer14 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2015
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff: Samsung UE46D6200 Hintergrundbeleuchtung funktioniert nicht   -  Gepostet: 14.11.2015 - 21:42 Uhr  -  
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: UE46D6200

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Hintergrundbeleuchtung funktioniert nicht

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Servus Leute,

versuche seit paar Tagen meinen Fernseher zu reparieren,aber leider fehlt mir die Erfahrung als Fernsehertechniker.
Am Fernseher funktioniert alles bis auf die Hintergrundbeleuchtung. Also Ton und Bild ist da. Habe auch am Netzteil alles gemessen, nur bin ich mir nicht sicher, ob ich richtig gemessen habe o.O
Auf der Netzplatine ist eine Tabelle mit Spannungen angegeben. Die Spannungen habe ich auch gemessen.
Nun weiß ich nicht, wie ich die Klemmen 2, 4, 8 und 16 (Bild2) messen kann.
Was ich auch nicht so verstehe, sind die 280V/308mA (Bild1). Wenn ich mit meinen DMM an den Klemmen 1 und 3 messe. Dann erhalte ich komische Messerwerte, die Werte springen hin und her, aber wenn ich mit dem Minus-Anschluss an das Chassis und mit dem Plus-Anschluss an die Klemme1 gehe, erhalte ich ein Wert von 310 Volt.
Welche Messung stimmt denn nun? o.O

Als ich die 310 Volt (etwas mehr als in der Tabelle) gemessen hatte, habe ich den Fernseher komplett auseinander genommen, um an die Hintergrund-LED ranzukommen. Ich habe dann jede einzelne LED nach der Funktion überprüft und siehe da, eine LED ist schwächer als die anderen und eine LED leuchtet gar nicht. Also kam mir der Gedanke, dass die LED-Panles kaputt sind, da ja alle LEDs in Reihe angeschlossen sind. Was mir auch aufgefallen ist, dass, obwohl sie funktionieren, ein paar LED dunkler sind als die anderen, als wären die verbrannt.

Würde mich freuen, wenn mir jemand weiter helfen könnte. Lerne gerne dazu.

Danke im Voraus


Gruß
Newcomer14
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: Bild1.jpg Herunterladen
Dateigröße: 457.26 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 429


Dateiname: Bild2.jpg Herunterladen
Dateigröße: 638.02 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 433

nach unten nach oben
FZ600 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 14
Alter:
Beiträge: 735
Dabei seit: 04 / 2011
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Samsung UE46D6200 Hintergrundbeleuchtung funktioniert nicht   -  Gepostet: 15.11.2015 - 10:46 Uhr  -  
Hallo,

leider kenne ich Dein Model nicht. Im Regelfall sind aber die einzelnen LED-Reihen (je nach Bildschimgröße) mehrfach gesteckt. Diese Steckverbinder machen häufig probleme (überprüfen). Wenn die ein oder andere LED komplett ausgefallen ist muss diese natürlich ersetzt werden. Da wird es dann etwas schwierig, da die LED`s nicht so einfach bis garnicht zu bekommen sind. Eventuell aus einen Altgerät mit Panelbruch.

Es gibt auch die Möglichkeit statt der LED eine Zehnerdiode einzusetzen. Habe ich selbst aber noch nie gemacht und kann auch nicht sagen ob die fehlende LED im Bild auffällt. Hierfür gibt es im Netz einige Videos.

Gruss
FZ600
nach unten nach oben
thoma offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 92
Alter:
Beiträge: 1037
Dabei seit: 11 / 2014
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Samsung UE46D6200 Hintergrundbeleuchtung funktioniert nicht  -  Gepostet: 15.11.2015 - 13:46 Uhr  -  
http://forum.iwenzo.de/topic.p...ed;stripes

update: www.shopjimmy.com/ nur über proxy erreichbar!!!!

siehe http://www.badcaps.net/forum/showthread.php?t=48897

mfg thoma!

Es gibt bestimmt noch mehr Shops es wäre schön wenn die community weitere links
benennen würde falls sie welche kennt!!!!

http://www.ohmsupplies.co.uk/e...ED01-Z1.01
nach unten nach oben
newcomer14 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2015
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff: Re: Samsung UE46D6200 Hintergrundbeleuchtung funktioniert nicht   -  Gepostet: 16.11.2015 - 19:16 Uhr  -  
servus,

danke für die Anworteten. Das mit der Z-Diode habe ich auch auf Youtube gesehen. Ich schau mal ob ich paar LEDs finde.
Es sind 2 Leisten, jeweils 72 LEDs auf einer Leiste. In der Tabelle steht 280Volt, also gehe ich davon aus, dass jede LED (280 Volt / 72) 3,88888 Volt benötigt.
ist das Minimum was die LED an Spg. benötigt?
nach unten nach oben
newcomer14 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2015
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff: Re: Samsung UE46D6200 Hintergrundbeleuchtung funktioniert nicht   -  Gepostet: 19.11.2015 - 19:52 Uhr  -  
Hallo :-)
ich habe jetzt noch mal geschaut. Die 2 Panels sind in Reihe geschaltet :D
Also heißt das, dass jede LED eine Spannung von ca. 1,95V (280V / 144 LEDs) hat. Leider finde ich keine LED, die 308mA aushält. Kennt jemand von euch eine Seite, wo es solche LEDs gibt oder muss die keine 308mA aushalten?
Zur Not nehme ich auch Z-Diode, aber leider weiß ich nicht was für eine Z-Diode ich nehmen soll, weil ich keine Ahnung von Z-Diode habe. Es gibt ja ein Video auf Youtube, wo ich das mal gesehen habe. Leider finde ich das Video nicht mehr. Kann mir bitte jemand schicken, falls er das Video kennt.

Danke


Gruß
Newcomer14
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 20.05.2018 - 12:10