Das Elektronik-Portal
 

LG BD-550 schaltet ein, Laufwerk startet nicht

chryslerfahrer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 173
Dabei seit: 06 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

LG BD-550 schaltet ein, Laufwerk startet nicht

 · 
Gepostet: 08.08.2016 - 19:39 Uhr  ·  #1
Hersteller: LG

Typenbezeichnung: BD-550

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): schaltet ein, Laufwerk startet nicht

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszyloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Zusammen,

ich werde in den nächsten Tagen von meinen Schwiegereltern den LG Blu-Ray Player BD-550 zum Reparieren bekommen.
Fehlerbild: lässt sich einschalten, zieht das Medium (CD, DVD, BLU-RAY) ein aber Laufwerk läuft nicht an.

Wahrscheinlich (ich tippe mal darauf) ist der Laser hinüber, zumindest hatte ich das schon ein paar Male bei SONY.

Gibt es bei dem Modell irgendwelche bekannte Fehler, dass ich mich schon einmal mit Ersatzteile eindecken kann?

Liebe Grüße
chryslerfahrer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 173
Dabei seit: 06 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG BD-550 schaltet ein, Laufwerk startet nicht

 · 
Gepostet: 09.08.2016 - 21:25 Uhr  ·  #2
Sodala,

habe den Player jetzt schon bei mir (die Post war schneller als ich dachte :'( )

Einschalten, Startbild kommt, Filme von USB-Sticks lassen sich problemlos abspielen.
Firmware war aktuell, habe aber nochmals darübergespielt.

Medium eingelegt, Player läuft für wenige Sekunden (2-3Sekunden) an und bleibt dann stehen. Laser rot/blau leuchtet wenn man seitlich ins Laufwerk blickt.

Lustigerweise sind die aufgedruckten Netzteil-Spannungen nicht ganz korrekt. Statt 12V habe ich 11,65V, statt 5,3V nur 5V, die 5V selbst stimmen. Die Spannungen bleiben auch bei Belastung gleich (schwanken nicht).

Das Netzteil ist sonst OK und auch die Kondensatoren haben exakt die aufgedruckten Werte.

Für mich sieht das nach einem Laufwerkschaden aus - was meint ihr?

Danke und Liebe Grüße
Sonic Excellence
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 92
Dabei seit: 04 / 2010
Karma: 4
Betreff:

Re: LG BD-550 schaltet ein, Laufwerk startet nicht

 · 
Gepostet: 10.08.2016 - 10:20 Uhr  ·  #3
Hallo,

hatte selbst mal eine "festsitzende" Spindelachse vom Laserschlitten, hat zum kurzen Einlesen gereicht aber dann hat´s gehakt.
Dreh den Laserschlitten mal manuell bis zum Aussenrand, und teste erneut.

Gruß Leo
chryslerfahrer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 173
Dabei seit: 06 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG BD-550 schaltet ein, Laufwerk startet nicht

 · 
Gepostet: 11.08.2016 - 22:44 Uhr  ·  #4
Hallo,

leider war es das nicht.
Ich werde mir bei eBay mal so ein Laufwerk kaufen und euch berichten.

Liebe Grüße
chryslerfahrer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 173
Dabei seit: 06 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG BD-550 schaltet ein, Laufwerk startet nicht

 · 
Gepostet: 16.08.2016 - 23:27 Uhr  ·  #5
Neues Laufwerk (Laufwerksschlitten inkl. Laser ohne den Drumherum) heute erhalten und in den Rahmen wieder eingebaut - ÄTSCH keine Funktion!
Wie ich herausgefunden habe, sind rechts neben der Flexverbindung zwei Lötpads die einmal 2 Pins und einmal 3 Pins verbinden. Die Lötverbindungen habe ich entfernt (so wie beim Originallaufwerk) und nun funktioniert alles wieder :D :D :D
gecko10
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 355
Dabei seit: 01 / 2010
Karma: 20
Betreff:

Re: LG BD-550 schaltet ein, Laufwerk startet nicht

 · 
Gepostet: 17.08.2016 - 07:53 Uhr  ·  #6
Das ist der Schutz gegen Zerstörung durch statische Enladung,ist praktisch immer bei neuen Laufwerken so.
Gruss
Gerhard
chryslerfahrer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 173
Dabei seit: 06 / 2015
Karma: 3
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: LG BD-550 schaltet ein, Laufwerk startet nicht

 · 
Gepostet: 12.09.2016 - 19:34 Uhr  ·  #7
Hallo,

das habe ich noch nie gehört.
Der Oberknüller ist ja der, dass nicht einmal der Verkäufer das wusste und mir angeboten hat das Laufwerk zurückzuschicken. Ich habe mir dann unter der Lupe alles angesehen und den Unterschied gemerkt.

Danke - man lernt nie aus!

Liebe Grüße
röhrenradiofreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2259
Dabei seit: 03 / 2005
Karma: 353
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: LG BD-550 schaltet ein, Laufwerk startet nicht

 · 
Gepostet: 13.09.2016 - 18:26 Uhr  ·  #8
Das ist bei vielen, wenn nicht allen Ersatzlasern und -Laufwerken so. Manchmal liegt ein entsprechender Hinweiszettel bei.

Lutz
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

BD550, schaltet, Laufwerk, startet