Das Elektronik-Portal
 

Sony Fernseher 52W5800

  • 1
  • 2
  • Seite 2 von 2
Odi
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 02 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Sony Fernseher 52W5800

 · 
Gepostet: 16.02.2017 - 10:52 Uhr  ·  #16
Hallo zusammen,

es hat einige Tage gedauert bis ich nunmehr ein Feedback zu dem Thema geben möchte. Ich habe Jens meine beiden Memorykarten geschickt, mit der Bitte diese zu formatieren und mit den gewünschten Software an mich zurück zu schicken. Jens meldete mir jedoch, dass auch er meine beiden SD Karten nicht formatieren und mit der Software bespielen kann. Netterweise bot er mir an seine SD Karte (Memory Stick Pro Duo HighSpeed) zu schicken, daß ich
dann ausprobieren könnte, den Fernseher damit wieder ans laufen zu bekommen. Gestern hatte ich die Möglichkeit, seine SD Karte auszuprobieren und siehe
da nach wenigen Sekunden hatte ich wieder Bild. Der Fernseher ist dann in die Grundeinstellungen zurückgesprungen und ich habe die Grundeinstellungen
vorgenommen. Im Anschluß daran hat die Fernbedienung ein wenig rumgesponnen, denn ich kam von der Home Taste nicht mehr links oder rechts zu anderen Einstellungen. Aber nach einer kurzen Stromunterbrechung funktionierte der Fernseher wie zu seinen besten Tagen.

Einen abschließen Satz möchte ich nicht versäumen. Ich möchte mich bei allen hier im Forum bedanken , die mich unterstützt haben insbesondere bei
Jens. Ohne Ihn, wäre der Fernseher auf dem Müll gelandet. Ich finde ein Forum eine tolle Sache , insbesondere wenn es darum geht 'Laien' der Technik,
wie mir, zu helfen. Das sehe ich nicht als selbstverständlich an. Nochmals ***Vielen Dank*****
binessa
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 07 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Sony Fernseher 52W5800

 · 
Gepostet: 11.07.2017 - 20:49 Uhr  ·  #17
Hi, ich habe das gleiche Problem wie Odi, allerdings mit einem KDL-32W5800.
Ausserdem habe ich auch das gleiche Problem mit dem Memorystick Pro Duo, den ich endlich aufgetrieben habe: Ich kriege ihn nicht formattiert, sondern erhalte den gleichen Formatierfehler wie Odi.
Die nötige Recoverydatei habe ich schon in diesem Forum erhalten.
Jens1986, könntest du mir ebentuell auch einen formattierten und mit den nötigen Dateien bespielten Memorystick zur Verfügung stellen?
Ich würde den Fernseher nur ungern einfach in den Müll werfen, bin inzwischen aber kurz vor dem Aufgeben.
jens1986
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 700
Dabei seit: 01 / 2014
Karma: 28
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Sony Fernseher 52W5800

 · 
Gepostet: 11.07.2017 - 20:53 Uhr  ·  #18
Versuchen können wir es, schicke mir deine Adresse per PN, dann schicke ich dir meinen Stick zu (den ich aber gerne danach wieder zurück hätte 8-) ) Kann nur sein, dass ich erst morgen abend oder übermorgen abend dazu komme den Stick zu bespielen
binessa
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 07 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Alles wieder schick!!!

 · 
Gepostet: 14.07.2017 - 20:56 Uhr  ·  #19
Juhuuu!!! Es hat funktioniert. Mein Fernseher zeigt wieder Bild und funktioniert.
Lieber Jens1986, vielen Dank für Deine tatkräftige Unterstützung!
Gleich Montag wandert der Stick wieder zurück zu Dir.
jens1986
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 700
Dabei seit: 01 / 2014
Karma: 28
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Sony Fernseher 52W5800

 · 
Gepostet: 14.07.2017 - 20:58 Uhr  ·  #20
Tip top, das freut mich doch :D

Dann danke für die schnelle Rückmeldung und weiterhin lange Freude an der Kiste ;-)
binessa
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 07 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Sony Fernseher 52W5800

 · 
Gepostet: 15.07.2017 - 10:34 Uhr  ·  #21
Ergänzend möchte ich noch anmerken, dass ich nach dem erfolgreichen Recovery des KDL-32W5800 die letzte verfügbare Firmware von Sony eingespielt habe.
Der Download erfolgte von [url=https://www.sony.de/electronics/support/lcd-tvs-legacy-lcd-tv/kdl-32w5800/downloads/Z0000302 ]https://www.sony.de/electronics/support/lcd-tvs-legacy-lcd-tv/kdl-32w5800/downloads/Z0000302[/url], Dateiname war Firmware.upd.
Die Softwareaktualisierung konnte per USB-Stick erfolgen und dauerte ungefähr 10 min.
Jetzt habe ich die Firmware-Version 1.740SA auf dem Fernseher KDL-32W5800 (vorher 1.130SA !). Der Fehler "kein Bild" tritt damit hoffentlich nicht wieder auf.
Sony2018
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 07 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Sony Fernseher 52W5800

 · 
Gepostet: 16.07.2018 - 22:31 Uhr  ·  #22
Der Thread ist exakt ein Jahr alt, welch ein Omen..

Da ich nicht weiss, ob ich in einem anderen Thread, mit dortiger File-Hilfe und mit meinem alten Memory Stick weiterkomme, wollte ich mal freundlich anklopfen ob mir evtl.jemand auch bei einem KDL40-W5800 helfen könnte.

Mein MS mit 4GB wollte ich nun am Mac mit Windows Hilfe formatieren, wird aber nicht erkannt. PC grad nicht zur Hand.. Ein Stick wäre die größte Hilfe :love: :love:
Odi
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 02 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Sony Fernseher 52W5800

 · 
Gepostet: 10.09.2018 - 09:15 Uhr  ·  #23
Guten morgen,

einen Nachtrag möchte ich hier noch einbringen. Nach Rund 1,5 Jahren hatte der selbe Fernseher den gleichen Fehler. Da ich mir beim letzten mal von
Jens die SD Karte geliehen habe, hatte ich diesen kontaktiert mit der Bitte die Leihgabe zu wiederholen. Leider gab es die SD Karte nicht mehr. Also besorgte ich mir die gleiche SD Karte allerdings nicht mit 512 MB, sondern mit 2 GB. Der Hersteller war aber gleich. Als ich die Karte von Jens mit der Software bespielt zurück bekam,traute ich meinen Augen nicht, als ich merkte, daß die Software über den Slot nicht funktionierte. Nach einigen Recherchen gelangte ich an eine Information, daß nur bestimmte SD Karten über den Slot mit der Software funktionieren. Eine einzige Karte geht mit Sicherheit und zwar die Memory Stick Pro Duo mit 512 MB Magic Gate.
Nun funktioniert der Fernseher wieder und mal schauen, wann der Fehler wieder auftritt:-))
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Sony, Fernseher, 52W5800