schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Bauknecht GSI 5033 blinkt 9X



nooteboom offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2018
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff: Bauknecht GSI 5033 blinkt 9X  -  Gepostet: 03.01.2018 - 11:09 Uhr  -  
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: GSI 5033

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): blinkt 9X

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hi ,nach recherche hier im forum habe ich herausgefunden das 9X blinken ständiger Wasserzulauf bedeutet.Meine Maschine lässt sich bei auftreten des Fehlers durch drücken des Startknopfes wieder Starten.Aber nach einigen Durchläufen tritt der Fehler wieder auf.Wie kann ich das verhindern oder was muss ich unternehmen um das Problem zu beseitigen?Danke im voraus.

David

nr:854603301630
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 03.01.2018 - 15:15 Uhr von nooteboom.
nach unten nach oben
Schiffhexler offline
S-Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  OB/NRW
Karma: 2740
Alter:
Beiträge: 14999
Dabei seit: 03 / 2006
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Bauknecht GSI 5033 blinkt 9X  -  Gepostet: 03.01.2018 - 16:53 Uhr  -  
Moin nooteboom

Willkommen im Forum
Führe zuerst den berüchtigten Eimertest=LINK aus. Es kann vorkommen, wenn man den Hahn ganz aufdreht,
dass sich der Wasserdruck wieder verringert, darauf auch achten. Evtl. das Sieb am Aquastop reinigen.
Auch den Druckschlauch auf Knickstellen überprüfen, der kann sich auch nach Jahren erst deformieren.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Mit klick → Bitte bedanken

Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.

Keine Privataudienzen per PN! - Fragen gehören ins Forum!
Bilder im Forum Hochladen
Auch bei online, bin ich nicht immer aktiv.
nach unten nach oben
nooteboom offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2018
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff: Re: Bauknecht GSI 5033 blinkt 9X  -  Gepostet: 05.01.2018 - 18:06 Uhr  -  
Sieb ist sauber,Druckschlauch ist ohne Knickstellen und beim Eimertest kommt genügend Wasser nach 2 Spüldurchläufen wieder das gleiche Problem.Kann ich sonst noch etwas prüfen?

Danke für die schnelle Antwort Schiffhexler.

Gruss David
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 05.01.2018 - 18:06 Uhr von nooteboom.
nach unten nach oben
Schiffhexler offline
S-Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  OB/NRW
Karma: 2740
Alter:
Beiträge: 14999
Dabei seit: 03 / 2006
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Bauknecht GSI 5033 blinkt 9X  -  Gepostet: 05.01.2018 - 18:30 Uhr  -  
Moin nooteboom

Bei Einhebelmischer kann es, durch schnelles schließender Mischbatterie, oder auch das Einlaufventil
im Gerät, zu einem Druckstoß in der Wasserleitung kommen der sich schlagartig ausbreitet.
Dadurch wird der Ventilteller im Eckventil (Wasseranschluss eines Weißgerättest), durch
die Federunterstützung auf den Sitz gedrückt, bevor die Druckspitze entweichen kann.

Durch kurzzeitiges lösen des Aquastopventils am Hahn, wird bis zum nächste,
Druckanstieg der Fehler beseitigt.
Das Eckventil, muss dann gegen ein nicht Federbelastendes Absperrventil ausgetauscht werden.
Teste das mal.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Mit klick → Bitte bedanken

Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.

Keine Privataudienzen per PN! - Fragen gehören ins Forum!
Bilder im Forum Hochladen
Auch bei online, bin ich nicht immer aktiv.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 25.04.2018 - 00:34