schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Aeg aeg Öko favorit 6060 läuft schnell endlos; startet dur



Lucas23 offline
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 1
Dabei seit: 02 / 2018
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Aeg aeg Öko favorit 6060 läuft schnell endlos; startet dur  -  Gepostet: 12.02.2018 - 20:04 Uhr  -  
Hersteller: Aeg

Typenbezeichnung: aeg Öko favorit 6060

E-Nummer: 911234103

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): läuft schnell endlos; startet durch

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
Unsere alten AEG Eco-Favorit durchläuft alle Programme in beschleunigtem Tempo und beginnt auch immer wieder. Ich vermute, dass das Problem in der Kontrolle liegt, das Problem begann mit dem Stoppen und immer wieder neu beginnen. Aber das Geschirr war in Ordnung. Jetzt ist das Problem, dass er alles schnell macht, aber das Geschirr ist nicht mehr gespült. Danke für jeden Tipp.
Lucas
nach unten nach oben
flumer versteckt
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessen
Karma: 1730
Alter: 52
Beiträge: 8724
Dabei seit: 05 / 2006
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Aeg aeg Öko favorit 6060 läuft schnell endlos; startet dur  -  Gepostet: 12.02.2018 - 23:16 Uhr  -  
Hallo Lucas,

oft sind die Ursachen solcher Fehlverhalten bei solch alten Geräten (in diesem Fall von BJ: 1995, also 23 Jahre) erhöhte Ableitströme von Verbrauchern, die man durch gezieltes Messen (VDE Prüfgerät) eingrenzen kann oder/ und defekte Elkos auf den mech. Programmschaltwerken (PGS) dafür verantwortlich.
Manchmal aber auch das PGS selbst (Kontaktverbindungen im Schaltwerk)

Schwierig mir Fernanalyse !



Bitte um Rückmeldung im Forum, auch wenn der Fehler durch ein Fremdforum gelöst wurde

Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
!!! ANMERKUNG !!! Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen unserer Tipps geschehen immer auf eigene Verantwortung.
Für Schäden und Folgeschäden können wir daher keine Haftung übernehmen. Vor allen Arbeiten
am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften gemäß VDE 0701 / BGV A3 /
DGUV (Vorschrift 3) beachten. Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen empfehlen wir auch
im Interesse der eigenen Sicherheit eine Elektrofachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 12.02.2018 - 23:20 Uhr von flumer.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 21.05.2018 - 11:06