schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Leonard LV1520 Aquastop wird ausgelöst



wombi - ladyplus45 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Karma: 247
Alter: 54
Beiträge: 3668
Dabei seit: 02 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Leonard LV1520 Aquastop wird ausgelöst   -  Gepostet: 16.03.2018 - 20:21 Uhr  -  
Zitat
KANN ICH EINFACH DEN SCHLAUCH OHNE AQUASTOP AN SO EINE MASCHINE ANSCHLIEßEN? Ich mein, wenn kein Ventil da ist, der verhindert, dass das Wasser fließt, müsste auch die Maschine laufen, oder?


Das einzige was dabei passiert, ist, dass so lange Wasser reinläuft, bis es knöchelhoch in der Küche steht und die Feuerwehr kommt!

Oder Du drehst vorher den Hahn zu... - die Maschine hat sonst keinerlei Zulaufregelung!
ich bin hier nur der Lehrling... - Karmapunkte nehm ich trotzdem gerne

klickedieklick >>> hier geht´s zur Anleitung zum Hochladen von Bildern
nach unten nach oben
Schiffhexler offline
S-Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  OB/NRW
Karma: 2766
Alter:
Beiträge: 15099
Dabei seit: 03 / 2006
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Leonard LV1520 Aquastop wird ausgelöst   -  Gepostet: 16.03.2018 - 20:48 Uhr  -  
Mit deinem Vorhaben, Druckschlauch wechseln, lass das sein, klappt nicht!
Die Elektronik (EL), müsste wahrscheinlich unten vom Bild rechts sitzen, genaue Unterlagen habe ich
davon leider nicht. Nehme von der EL den Deckel ab, aber vorher Stecker raus, wenn du mit den Fingern rumfummelst. Dann starte den GS, nehme einen Schraubendreher und klopfe direkt, nach dem kurzen Abpumpen leicht, aber mit dem Griff auf die EL (Schraubendreher verkehrt rum), ob sich beziehungsweise
am Wassereinlauf was regt. Die EL, könnte auch hinter der rechten Seitenwand sitzen.
Als zweitest, kannst du nur in die offene EL mit den Haarfön blasen aber nicht zu nahe dranhalten.
Denke daran, basteln nur ohne Spannung.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Mit klick → Bitte bedanken

Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.

Keine Privataudienzen per PN! - Fragen gehören ins Forum!
nach unten nach oben
One2Lex offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 10
Dabei seit: 03 / 2018
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Leonard LV1520 Aquastop wird ausgelöst   -  Gepostet: 16.03.2018 - 22:07 Uhr  -  
Schade das die radikale Variante nicht erfolgsversprechend ist, wäre aus meiner Sicht die einfachste Variante. Also versuche ich morgen die von dir beschriebene feinfühlige Variante. Das beschissene wie ich finde, ist das Ding, dass alles so kompakt und schwer zugänglich ist. Aber nun ja ich versuche es mal morgen.

P.S. Ich werde erneut darin bestätigt, dass je schlauer die Geräte werden, desto mehr ärger machen diese. Früher war alles mechanisch und die Geräte hielten eine Ewigkeit. Jetzt muss alles alle 3 bis 5 jahre getauscht werden. Gruß an die Umwelt. Ich werde berichten, ob ich was erreicht habe.

Gruß
nach unten nach oben
One2Lex offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 10
Dabei seit: 03 / 2018
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Leonard LV1520 Aquastop wird ausgelöst   -  Gepostet: 18.03.2018 - 19:32 Uhr  -  
Hallo Zusammen,
insbesondere Schiffhexler,

habe wie angekündigt Samstag die komplette Spüllmaschine auseinandergenommen.

Elektronik war hinten an dem Gerät. Habe hier nicht viel gemacht, außer einzelne Kontakte auf Wackelkontakt geprüft.

Habe alle möglichen Schläuche abgenommen und gereinigt. Alle waren (bis auf einen einwandfrei.

Ich glaube, die Vermutung von Schiffhexler mit dem Druckwächter war ganz richtig. Der Schlauch zum Druckwächster war zwar nicht verstopft, aber er hatte eine ordentliche Fettschicht an der innenwand des Schlauchs. Diesen habe ich gereinigt.

Danach alles zusammengebaut und die Spüllmaschine ohne Fön angeworfen. Inzwischen kann ich sagen, dass 3 Spüllmaschinengänge einwandfrei gestartet und durchgelaufen sind. Ich hoffe, dass bleibt auch so.

Entweder ich habe etwas als Fehler zufällig behoben oder es war tatsächlich der Druckwächter. Kann allerdigs weiterhin mir nicht erklären, wie ich mit einem Fön die Verstopfung gelöst haben sollte. Evtl. ist die Fettschicht geschmolzern :-) (keine Ahnung) Hauptsache es läuft.

Danke an alle, insbesondere Schiffhexler.
nach unten nach oben
wombi - ladyplus45 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Karma: 247
Alter: 54
Beiträge: 3668
Dabei seit: 02 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Leonard LV1520 Aquastop wird ausgelöst   -  Gepostet: 18.03.2018 - 21:05 Uhr  -  
Zitat
Hauptsache es läuft.


so isses! :-)
ich bin hier nur der Lehrling... - Karmapunkte nehm ich trotzdem gerne

klickedieklick >>> hier geht´s zur Anleitung zum Hochladen von Bildern
nach unten nach oben
Schiffhexler offline
S-Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  OB/NRW
Karma: 2766
Alter:
Beiträge: 15099
Dabei seit: 03 / 2006
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Leonard LV1520 Aquastop wird ausgelöst   -  Gepostet: 18.03.2018 - 22:40 Uhr  -  
Moin One2Lex

Immer langsam voran, junger Mann, wenn du schon mal dran bist, möchtest du es auch vernünftig haben.
Aus meinerPost 11, habe ich den ersten Satz wieder zum Leben erweckt,
das hatte ich sicherhaltshalber noch nicht gelöscht.

Eine Verstopfung kann ich doch mit einem Fön nicht beseitigen!

Tue dir selbst ein gefallen, lass die Dreifachtapps da raus, nimm die billigsten normalen.
Fall doch nicht auf die Werbesprüche, evtl. inkl. Tests rein.

Nehme die Grobsiebe unter dem unterem Spülarm aus dem GS raus, entferne das Wasser aus dem Spülsumpf. Wo der Luftschlauch vom Druckwächter (DW) drauf geht, da ist eine Luftkammer im Spülsumpf,
mach die sauber mit Draht odlg. Dafür benutze ich eine dicke Spritze mit einem dünnen Schlauch
und spritze damit heißes Wasser in die Kammer rein.
Du kannst mit einer kleinen starken Taschenlampe das Plastik vom Spülsumpf durchleuchten
und von Außen die Verschmutzung betrachten.
Wenn die Luftkammer verstopft ist, dann kann der DW auch nicht den Wasserstand vernünftig erkennen,
bzw. schalten.
Durch das Föhnen, könnten sich die Ablagerungen etwas zusammengezogen haben.
Schau dir das an: GS-Luftkammer vom Wombi

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Mit klick → Bitte bedanken

Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.

Keine Privataudienzen per PN! - Fragen gehören ins Forum!
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 18.06.2018 - 04:20