schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Pioneer CT606 Riemenwechsel



großenzersdorf offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2018
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Pioneer CT606 Riemenwechsel   -  Gepostet: 04.04.2018 - 09:41 Uhr  -  
Hersteller: Pioneer

Typenbezeichnung: CT606

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Riemenwechsel

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
ich möchte bei meinem Tape-Deck die Riemen wechseln.
Kann mir jemand dazu einige Tipps geben? Ich besitze leider keine Anleitung und bei YouTube gibt es auch nichts.
Danke und L.G.
nach unten nach oben
gecko10 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 20
Alter:
Beiträge: 351
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff: Re: Pioneer CT606 Riemenwechsel   -  Gepostet: 04.04.2018 - 11:25 Uhr  -  
Hallo,versuchs mal hier: http://forum2.magnetofon.de/
Gruss
Gerhard
nach unten nach oben
großenzersdorf offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2018
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Pioneer CT606 Riemenwechsel   -  Gepostet: 04.04.2018 - 13:36 Uhr  -  
Vielen Dank für den Hinweis Gecko10 !
nach unten nach oben
digitalfreak offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 5
Alter:
Beiträge: 110
Dabei seit: 04 / 2007
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Pioneer CT606 Riemenwechsel   -  Gepostet: 05.04.2018 - 21:45 Uhr  -  
Hallo,

bei ebay gibt es Riemensets für das Gerät. Kosten um die 30 Euro. Im Netz gibt es das Service Manual kostenlos zum Download. Du findest es sofort, wenn du bei google "Pioneer CT606 service manual" eingibst. Ich habe es mir eben mal runtergeladen. Dort ist die mechanische Abteilung sehr gut beschrieben. Das beste ist für den Riemenwechsel, wenn du das ganze Laufwerk aus dem Gehäuse nimmst.

Der Riemenwechsel ist jetzt nicht sooooo schwer. Man sollte etwas Ruhe und Geschick mitbringen.

Viel Erfolg,

Ulf
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 23.01.2019 - 23:44