Das Elektronik-Portal
 

AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

  • 1
  • 2
  • Seite 2 von 2
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15530
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2891
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

 · 
Gepostet: 30.10.2018 - 11:21 Uhr  ·  #16
Moin Wolfgang

Im Zeitprogramm z.B. 20 / 40 Min., braucht der TR keine Wäsche.
Besorge dir ein Relais beim nächsten Elektronikdealer und brate da rein.
Das alte R, kannst du auch als Muster vorlegen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
barniman
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

 · 
Gepostet: 30.10.2018 - 13:05 Uhr  ·  #17
Hallo Leute,

im Moment ist es spannend:

Ich habe das Relais geprüft und es funzt. Alles wieder zusammengebaut und Maschine angestellt:

Die Heizung heizt.....was sie vorher wirklich nicht tat.

Auffällig war:

Beim Ausbau des Relais hatte ich zunächst versucht, die Kappe abzuhebeln, weil ich das aus der NF so kenne. Statt dessen hob sich das komplette Relais an der Arbeitsseite ( immerhin 4 Lötstellen) Ja, die sahen auf den 2. Blick auch etwas merkwürdig aus...

melde mich später nochmal.

freundliche Grüsse

Wolfgang
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 4397
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 308
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

 · 
Gepostet: 30.10.2018 - 13:07 Uhr  ·  #18
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15530
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2891
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

 · 
Gepostet: 30.10.2018 - 13:34 Uhr  ·  #19
Schmeiße das Relais raus. Durch die Belastung von ca. 8 A, schmoren die Kontakte von das kleine Pisseling
und deswegen lötet sich es sich aus. Wenn das richtig schmort, dann verhunzt es die Platine,
dann hast du richtig fiesen Ärger. Das ist dein TR, ich gebe nur Ratschläge.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
barniman
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

 · 
Gepostet: 30.10.2018 - 15:23 Uhr  ·  #20
Hallo,

der erste Korb Wäsche ist wieder trocken.....kaum zu glauben.

...kalte Lötstelle?...

jein. vermutlich Selbstauslötung. Die 4 Stifte der Arbeitskontakte standen fast frei in der Platine, fällt auf den ersten Blick kaum auf....

freundliche Grüsse

Wolfgang
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 4397
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 308
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

 · 
Gepostet: 30.10.2018 - 15:25 Uhr  ·  #21
barniman
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

 · 
Gepostet: 30.10.2018 - 15:52 Uhr  ·  #22
Hallo,

ich habe das Relais zur Prüfung ausgebaut, durchgemessen und wieder eingelötet. Es waren keine Spuren von Erwärmung irgendwo sichtbar.

freundliche Grüsse

Wolfgang
Schnurzel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 425
Dabei seit: 02 / 2009
Karma: 23
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

 · 
Gepostet: 31.10.2018 - 06:16 Uhr  ·  #23
Zitat
Es waren keine Spuren von Erwärmung irgendwo sichtbar.


Und warum hat es dann ausgelötet???
Weil sogar das Lot geschmolzen ist!
Was soll der Geiz? Neues Relais ist die einzige Lösung.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15530
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2891
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

 · 
Gepostet: 31.10.2018 - 10:52 Uhr  ·  #24
Moin Wolfgang

Zitat geschrieben von barniman

Post 17 - ....der Arbeitsseite (immerhin 4 Lötstellen) Ja, die sahen auf den 2. Blick
auch etwas merkwürdig aus...

Post 22 - Es waren keine Spuren von Erwärmung irgendwo sichtbar

Hallo junger Mann, da muss doch langsam der Kronleuchter aufflammen. :fgrin:

Gruß vom Schiffhexler

:-)
barniman
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

 · 
Gepostet: 31.10.2018 - 12:52 Uhr  ·  #25
Hallo,

Zitat
Hallo junger Mann


erstmal vielen Dank für die Blumen.....

beim nächsten mal schreibe ich dann wohl lieber:

keine weiteren Spuren von.....

freundliche Grüsse

Wolfgang
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 52
Beiträge: 9006
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1774
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

 · 
Gepostet: 31.10.2018 - 15:16 Uhr  ·  #26
Hallo nochmal,

... kann das nur bestätigen;
grundsätzlich sollte man hier das Relais wechseln:

https://www.reichelt.de/finder…4.html?r=1

das sollte passen, einfach noch mal die Werte abgleichen


Gruß flumer
barniman
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

 · 
Gepostet: 31.10.2018 - 16:27 Uhr  ·  #27
Hallo,

Es ist ein Omron G2RL-1A-E-CF 12AC. Ähnliche Typen gibt es leichter zu beschaffen, dieses habe ich bisher nur mit 20 € Versand entdeckt.....

freundliche Grüsse

Wolfgang
barniman
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

 · 
Gepostet: 04.11.2018 - 09:44 Uhr  ·  #28
Hallo,

die Suche nach einem günstigen Relais geht weiter.

Beim ersten Trocknerlauf war alles top. Nur das Kondensat war grau. Danach habe ich Rückabdeckung, Seitenwand und Deckel wieder montiert. Bei den folgenden beiden Trockengängen hatte ich eine Pfütze unter dem Gerät, die graufärbung ließ deutlich nach. Die beiden Schläuche an der Pumpe scheinen o.k.

Mit einem Stück Papier konnte ich den Wasseraustritt etwa im Berich der Pumpe lokalisieren, dort ist aber auch die Bodenplatte offen.

Der Schwimmerschalter?

Jetzt werde ich wieder den Zustand herstellen, der beim ersten Trockenlauf war. Vielleicht sehe ich dann mehr.

Vielleicht hat auch hier Jemand eine Idee.

freundliche Grüsse

Wolfgang
barniman
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T 61270 AC keine Heizung

 · 
Gepostet: 08.11.2018 - 12:04 Uhr  ·  #29
Hallo,

inzwischen sieht es eher so aus, dass der Wasserverlust nicht in direktem Zusammenhang mit dem Heizfehler und der erfolgten Reparatur steht...

freundliche Grüsse

Wolfgang
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, Lavatherm, 61270, Heizung