Das Elektronik-Portal
 

Bauknecht GSI 5850 TW kein Wasserzulauf

  • 1
  • 2
  • Seite 2 von 2
Martin V
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht GSI 5850 TW kein Wasserzulauf

 · 
Gepostet: 04.12.2018 - 17:26 Uhr  ·  #16
http://www.hypermake.de/archiv…latine.jpg
Bauknecht-Triac.jpg

Ich habe jetzt die Platine freigelegt. Das sieht meines Erachtens alles gut aus. Ich sehe nur einen Triac. Davon habe ich noch eine Nahaufnahme gemacht. Ist es einigermaßen sicher, dass der Triac kaputt ist, auch wenn man nichts sieht? Kann ich Widerstände messen?

Hier ist das Bild der Platine:

Dann noch eine Nahaufnahme des Triacs: Darauf steht "RON P1F" oder evtl. auch R()N

Martin V
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht GSI 5850 TW kein Wasserzulauf

 · 
Gepostet: 04.12.2018 - 17:56 Uhr  ·  #17
Halt, jetzt habe ich noch etwas wichtiges entdeckt: Auf der Vorderseite ist ein Bauteil verkohlt. Das wird es dann vermutlich sein? Die meisten Triacs sind wohl senkrecht auf der Vorderseite verlötet.

Bild der Vorderseite der Hauptplatine:

Nahaufnahme des verkohlten Bauteils:

Das dürfte auch nicht schwer zu löten sein. Nur wo bekomme ich das Ersatzteil her? Es steht ganz klein darauf: ACS 102 A035 (könnte auch AD35 heißen). Es hat drei Füße, dürfte also tatsächlich auch ein Triac sein. Auf der Platine steht "TR 03", wobei das "TR" weggekokelt ist, daneben ist aber dasselbe Bauteil und dort steht "TR 04".
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9045
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2664
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bauknecht GSI 5850 TW kein Wasserzulauf

 · 
Gepostet: 04.12.2018 - 18:39 Uhr  ·  #18
Viel ist auf den unscharfen Fotos nicht zu erkennen.
Das ist kein Triac sondern ein Transistor. Ist aber egal.
Schreib mal unseren Chris02 an, der ist für sowas der Profi.
E-Mail: Chris02gsm@gmail.com
Martin V
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht GSI 5850 TW kein Wasserzulauf

 · 
Gepostet: 07.12.2018 - 09:15 Uhr  ·  #19
Ich habe nun noch weitere Bilder vom kaputten Bauteil hochgeladen, nachdem jetzt endlich die Sonne rausgekommen ist und ich gute Beleuchtung hatte... Man sieht, dass eines der drei Beinchen komplett weggeschmort ist.

Nahaufnahmen zu verkokeltem Bauteil
Martin V
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht GSI 5850 TW kein Wasserzulauf

 · 
Gepostet: 08.12.2018 - 18:28 Uhr  ·  #20
Ich habe mir von einem Fachmann die Beschriftung erklären lassen: Das "ACS102" ist die Typenbezeichnung, dann darunter der Schriftzug bedeutet ST Microelectronics und ganz unten (A035) ist nur eine interne Angabe des Steppings. Wenn man ACS102 und ST in Google eingibt und die Bilder vergleicht, findet man die richtige Typenbezeichnung:
acs102-6ta-tr

Es ist allerdings schwierig, einen geeigneten Shop zu finden, der nicht 2 Monate Lieferzeit und nicht Mindestbestellmenge 2000 Stück hat... Ich habe es dann bei https://www.develektro.com bestellt, allerdings gibt es eine Mindestbestellmenge von 10 EUR, da muss man noch etwas anderes mitbestellen.
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 838
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 30
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Bauknecht GSI 5850 TW kein Wasserzulauf

 · 
Gepostet: 08.12.2018 - 19:05 Uhr  ·  #21
Hallo!

Na, doch ein TRIAC :happy: ...mit direktem Anschluß zum Microcontroller.

Gibt es in Berlin evtl. hier:
SEGOR
Da ich dort am nächsten Freitag sowieso vorbeifahre kann ich versuchen, für Dich 2 Stück zu kaufen...sofern noch vorhanden, denn es ist als Auslauftyp deklariert.

Das Teil geht aber sicherlich nicht so von alleine kaputt sondern irgendwo ist ein Kurzschluß, der das Teil zerstört hat. Der muß erstmal gefunden werden. Dazu die Leitungen nachverfolgen, welcher Verbraucher da angeschlossen ist.
Ferner besteht eine große Wahrscheinlichkeit, daß der Microcontroller auch gelitten hat, da das Teil da direkt angeschlossen ist. 230V hält der nicht aus, und der im Datenblatt beschriebene Schutzmechanismus wird, bei der gezeigte Zerstörung, höchstwahrscheinlich auch nicht mehr funktioniert haben.
Alles Spekulation, ich versuch´s mal, kosten ja nicht die Welt, die Teile.

Da hier eine Elektronik direkt mit den 230V verbunden ist möchte und muß ich auf die damit verbundenen Gefahren hinweisen, nur Fachleute dürfen da Fehler suchen, messen und reparieren!
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15690
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2922
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht GSI 5850 TW kein Wasserzulauf

 · 
Gepostet: 08.12.2018 - 19:40 Uhr  ·  #22
Moin Lötspitze

In Post 11 , das alte Ventil hatte nur 11 Ω

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Martin V
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht GSI 5850 TW kein Wasserzulauf

 · 
Gepostet: 08.12.2018 - 23:02 Uhr  ·  #23
Danke für Eure vielen Kommentare. Wenn ich das Teil reinlöte, werde ich ganz sicher keine 220V anschließen :D Ich bin nicht ganz unerfahren (habe ein ganzes Haus verkabelt und dann vom Elektriker abnehmen lassen) und war mit dem Bauteil schon bei meinem Nachbar und ehem. Sandkastenfreund, der Professor für Schaltungstechnik ist. Der hat nur gemeint, ich darf das Teil ja nicht verkehrt herum hineinlöten und er konnte mir die Typenbezeichnung entschlüsseln.

Inzwischen habe ich das Teil beim Onlinehändler (siehe oben) bestellt und für die 10 EUR Mindestumsatz habe ich einen passenden Artikel gefunden. Aber vielen, vielen Dank für Eure Mühen! Wenn die Maschine dann hoffentlich wieder läuft, werde ich noch einen Schlussbericht schreiben.

Dann werde ich Euch meine nächste kaputte Maschine vorstellen... Ich finde das Forum wirklich großartig. Leider habe ich dann doch zu wenig Erfahrung, um vielen anderen wirklich weiterzuhelfen.
Martin V
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht GSI 5850 TW kein Wasserzulauf

 · 
Gepostet: 16.12.2018 - 15:22 Uhr  ·  #24
Ich kann nun endlich Erfolg vermelden! Es wäre auch wirklich ärgerlich gewesen, wenn die viele Recherche umsonst gewesen wäre. Ich bin privat recht gestresst (bin viel allein mit zwei kleinen Kindern) und war bislang genervt vom ständigen Spülamaschine ein- und ausräumen. Jetzt werde ich nie mehr jammern, nachdem ich von Hand abgespült habe!

Das Löten ging völlig problemlos. Wichtig ist nur, dass man einen Feinlötkolben hat, mit einer Lötpistole könnte man eine Platine ruinieren. Da das Teil absteht, konnte man leicht das alte Teil rausziehen. Da man drei Lötstellen gleichzeitig erhitzen muss, muss man ihn waagrecht halten, auch wenn kurzzeitig dann die Lötstellen gegenseitig verlaufen können. Es müssen dann Löcher in der Platine vorhanden sein. Dann steckt man das neue Teil rein, klipst die langen Beinchen mit einer feinen Abklemmzange ab und lötet nach und nach die drei Lötstellen wieder. Eventuelle Verbindungen verschwinden dann durch die Oberflächenspannung des Lötzinns wieder automatisch.

Ich versuche meine aha-Erkenntnisse zusammenzufassen:
- (Erfahrung der Bekannten) Man darf keinesfalls den Zulaufschlauch mit einem ungesicherten normalen Schlauch verlängern.
- Im Zulaufschlauch des Geschirrspülers verläuft ein normaler Schlauch und ein Stromkabel.
- Der Geschirrspüler öffnet das Ventil am Wasserhahn nur dann, wenn Wasser laufen soll. D.h. der Zulaufschlauch des Geschirrspülers steht niemals unter Druck, wie das bei der Waschmaschine der Fall ist.
- Der Elektronik bekommt es nicht, wenn man oft den Wasserhahn abgedreht hat und sie erfolglos versucht, Wasser zu ziehen und man dabei nicht anwesend ist (Zeitschalter). Das ruiniert sowohl das Ventil am Wasserhahn als auch die dazughörige Steuerelektronik auf der Hauptplatine des Geschirrspülers.
- In diesem Fall gehen Steuerventil und Steuerelektronik gleichzeitig kaputt.
- Beim Zulaufschlauch kann man den Widerstand messen und dadurch herausbekommen, ob das Ventil kaputt ist.
- Bei der Hauptplatine kann man durch optische Prüfung gut sehen, wenn ein Teil verschmort ist (beide Seiten der Platine genau durchgehen). Bei mir war um den Triac herum die Platine schwarz und eines der drei Füßchen war vollständig weggeschmort.
- Bei den elektronischen Bauteilen steht in der ersten Zeile die Typenbezeichnung. Die letzte Zeile ist nur ein Stepping, das man nicht im Internet googlen kann bzw. dann die Suche erfolglos ist.
- Bei www.develektro.com kann man auch kleine Mengen an elektronischen Bauteilen bestellen, die Mindestbestellmenge beträgt allerdings 10 EUR.
- Beim Löten einen Feinlötkolben verwenden.

Ich musste 5 Stück vom St Microelectronics ACS102 a 83 Cent kaufen. Wer solch ein Teil einzeln benötigt, dem kann ich das per Post zusenden. Wegen der Mindestbestellmenge und Versand hat das dann doch 20 EUR gekostet. Bitte per E-Mail melden an martin ätt hypermake punktde.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15690
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2922
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht GSI 5850 TW kein Wasserzulauf

 · 
Gepostet: 16.12.2018 - 16:10 Uhr  ·  #25
Moin Martin V

Drei Wochen kein GS, da hattest du was geleistet, ach mit der Schreiberei.

Danke für die Rückmeldung, wollen wir hoffen, dass dein Gerät lange ohne Ärger läuft. (handshake)

Wir wünschen dir und deine Lieben, ein frohes Weihnachtsfest
und ein erfolgreiches Jahr 2019

Gruß Schiffhexler

********(beer)
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 4682
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 334
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht GSI 5850 TW kein Wasserzulauf

 · 
Gepostet: 16.12.2018 - 17:06 Uhr  ·  #26
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bauknecht, GSI, 5850, Wasserzulauf