Das Elektronik-Portal
 

Samsung UE46D5000 lässt sich nicht einschalten

teste123
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 111
Dabei seit: 09 / 2012
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Samsung UE46D5000 lässt sich nicht einschalten

 · 
Gepostet: 06.12.2018 - 11:09 Uhr  ·  #1
Hersteller: Samsung UE46C5000

Typenbezeichnung:

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): lässt sich nicht einschalten

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Ich habe diesen Fernseher, der sich nicht einschaltet, die Standbay wird nicht Rot, zuerst dachte ich, es sei die Quelle, aber wenn ich die Hauptplatine abklemme, leuchten die LEDs auf. Hat jemand einen Tipp, wo der Fehler in der Hauptplatine sein könnte?

vielen Dank
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_20181206_102234.jpg ( 860.01 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_20181206_102310.jpg ( 688.66 KB )
Titel:
Information:
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6422
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 325
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Samsung UE46D5000 lässt sich nicht einschalten

 · 
Gepostet: 07.12.2018 - 23:49 Uhr  ·  #2
Denver
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 22
Dabei seit: 01 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Samsung UE46D5000 lässt sich nicht einschalten

 · 
Gepostet: 08.12.2018 - 09:57 Uhr  ·  #3
hallo thomas
wie kann man den Tunner als defekt testen??
ich hatte in Netz schon über defekte Tunner gelesen

danke
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6422
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 325
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Samsung UE46D5000 lässt sich nicht einschalten

 · 
Gepostet: 08.12.2018 - 13:54 Uhr  ·  #4
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Samsung, UE46D5000, lässt, einschalten