Das Elektronik-Portal
 

Bosch Maxx 6 Start/Stop blinkt, Maschine piept 2 mal

Crucherdart
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Bosch Maxx 6 Start/Stop blinkt, Maschine piept 2 mal

 · 
Gepostet: 07.12.2018 - 14:43 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: Maxx 6

E-Nummer: WAE28343/28

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Start/Stop blinkt, Maschine piept 2 mal

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,

Leider bin ich nach der Suche nicht viel schlauer, daher hier mein Problem.

Nach dem Fehler F21 und tausch der Kohlen, habe ich die Maschine eine reset unterzogen, der Fehler wird auch nicht mehr angezeigt.
Jedoch will die Maschine nicht starten udn die Start/Stop Taste blinkt kontinuierlich. Ich kann die Tür schließen und ein Programm auswählen, betätige ich nun den Start dann piept es nur 2 mal und weiter tut sich nichts. Was kann das sein ?

Freue mich auf Eure Hilfe
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 4684
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 334
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch Maxx 6 Start/Stop blinkt, Maschine piept 2 mal

 · 
Gepostet: 07.12.2018 - 14:53 Uhr  ·  #2
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9046
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2664
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch Maxx 6 Start/Stop blinkt, Maschine piept 2 mal

 · 
Gepostet: 07.12.2018 - 17:20 Uhr  ·  #3
Ich hoffe, du hast die WM auf die linke Seite gelegt.
Sonst könnte u. U. Wasser in die Steuerung gelaufen sein.
https://www.bosch-home.com/de/…pareparts/
Crucherdart
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Bosch Maxx 6 Start/Stop blinkt, Maschine piept 2 mal

 · 
Gepostet: 07.12.2018 - 17:35 Uhr  ·  #4
Motor wurde komplett gereinigt, die Kabel würden geprüft. Zur Kontakt hatte ich schon raus, leider kann ich den selber nicht prüfen, er lässt sich aber bewegen und klickt auch.
Die Maschine wurde auf die rechte Seite gelegt, wobei ich die vorher die Maschine entleert hatte. Soweit am der Elektronik nichts feuchtes zu sehen.
Wenn ich den Knopf bügelleicht gedrückt halten leuchtet aber immer noch f21 auf, obwohl ich den resettet habe.
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9046
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2664
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch Maxx 6 Start/Stop blinkt, Maschine piept 2 mal

 · 
Gepostet: 07.12.2018 - 21:52 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von Crucherdart

Die Maschine wurde auf die rechte Seite gelegt, wobei ich die vorher die Maschine entleert hatte.

Das glaubst auch nur du (banghead), oder hast du den Einlaufschlauch von der E-Kammer zum Bottich auch geleert.

Zitat geschrieben von Crucherdart

Wenn ich den Knopf bügelleicht gedrückt halten leuchtet aber immer noch f21 auf, obwohl ich den resettet habe.


Mit "Bügelleicht" kann man nichts resetten. Das geht nur so, wenn der Fehler auch beseitigt wurde!
attachment_processor.php?mode=implement_file&id=8704

Wenn man, wie du keine Ahnung von der Materie hat, sollte man vorher fragen - deshalb gibt es dieses Forum.
Verriegelt das Fenster?
Crucherdart
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Bosch Maxx 6 Start/Stop blinkt, Maschine piept 2 mal

 · 
Gepostet: 08.12.2018 - 09:09 Uhr  ·  #6
Nein, die Tür/Fenster verriegelt nicht, daher dachte ich ja das es ein defekt am Türkontakt sein könnte.
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9046
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2664
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch Maxx 6 Start/Stop blinkt, Maschine piept 2 mal

 · 
Gepostet: 08.12.2018 - 17:20 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von Crucherdart

Nein, die Tür/Fenster verriegelt nicht, daher dachte ich ja das es ein defekt am Türkontakt sein könnte.

Kann sein, muß aber nicht.
Es kann sich auch um ein nicht gestecktes Kabel, um einen Defekt in der Steuerungselektronik (siehe Post #3) oder um einen Kodierfehler handeln, hervorgerufen durch wildes Herumdrücken an den Bedienknöpfen.

Wenn alle Stecker richtig sitzen, dann empfehle ich dir den Werkskundendienst oder vorher noch auf Verdacht die Verriegelung zu erneuern.
Eine zielführende Ferndiagnose an einem verbasteltem Gerät ist auch für einen Fachmann reione Glücksache.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bosch, Maxx, StartStop, blinkt, Maschine, piept