schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Siemens SN55M533EX/28 Wasser im Gerät nach Programmende



TumadieMoerchen offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 130
Dabei seit: 11 / 2015
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens SN55M533EX/28 Wasser im Gerät nach Programmende  -  Gepostet: 12.12.2018 - 12:18 Uhr  -  
Hab grad gesehn die Maschine hat rechts einen Flottenspeicher.
Da das Ablaufventil mit der Wassertasche ersetzt wurde meint ihr sicher den Actuator?

Gruss Micha
Bitte bei aller Bastelleidenschaft die Sicherheit nicht vergessen! VDE701/702 Prüfung durchführen!
nach unten nach oben
wombi - ladyplus45 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Karma: 293
Alter: 55
Beiträge: 4234
Dabei seit: 02 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Siemens SN55M533EX/28 Wasser im Gerät nach Programmende  -  Gepostet: 12.12.2018 - 12:36 Uhr  -  
Zitat
Hab grad gesehn die Maschine hat rechts einen Flottenspeicher.


dann ist Deine E-Nr. falsch angegeben...
klickedieklick >>> hier geht´s zur Anleitung zum Hochladen von Bildern

ich bin hier nur der Lehrling... - Karmapunkte nehm ich trotzdem gerne
nach unten nach oben
TumadieMoerchen offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 130
Dabei seit: 11 / 2015
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens SN55M533EX/28 Wasser im Gerät nach Programmende  -  Gepostet: 12.12.2018 - 12:48 Uhr  -  
Ok ne ich war in einer Zeile verrutscht
Kein Flottenspeicher.
Bitte bei aller Bastelleidenschaft die Sicherheit nicht vergessen! VDE701/702 Prüfung durchführen!
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2581
Alter:
Beiträge: 8778
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens SN55M533EX/28 Wasser im Gerät nach Programmende  -  Gepostet: 12.12.2018 - 16:11 Uhr  -  
Zitat geschrieben von TumadieMoerchen

Da das Ablaufventil mit der Wassertasche ersetzt wurde meint ihr sicher den Actuator?


Zitat geschrieben von havelmatte

Da du ja, wie du schreibst , eine neue Wassertasche eingebaut hast, wird das Ablaufventil nicht verrostet sein, sondern es ist durch Gummigrat o. ä. nicht ganz dicht, sodass die W-Tasche leerläuft.
Ventil ausbauen, Dichtflächen und Ventil genau ansehen, danach dann Maßnahmen ergreifen.


Was soll ich bitte schön noch schreiben oder was möchtest du hören?
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Ich antworte nur noch bei - Angabe der vollständigen E-Nr.!!
nach unten nach oben
TumadieMoerchen offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 130
Dabei seit: 11 / 2015
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens SN55M533EX/28 Wasser im Gerät nach Programmende  -  Gepostet: 13.12.2018 - 21:45 Uhr  -  
Hi Havelmatte,

Ich war zunächst skeptisch wegen dem Ablaufventil. Schliesslich war die Wassertasche ja neu.
Aber es war tatsächlich das Ablaufventil. Es war etwas verdreht........entweder schlampig montiert im Werk oder durch den Transport k.a. Jetzt funktioniert es. Danke an alle.

Hab auch nochmal nachgeschaut wegen dem Aquasensor........der ist nur zuständig für die Laufzeit der einzelnen Waschprogramme.

Gruss Micha
Bitte bei aller Bastelleidenschaft die Sicherheit nicht vergessen! VDE701/702 Prüfung durchführen!
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2581
Alter:
Beiträge: 8778
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Siemens SN55M533EX/28 Wasser im Gerät nach Programmende  -  Gepostet: 13.12.2018 - 22:01 Uhr  -  
Na siehste, geht doch :D
Danke für die Rückmeldung (beer) (beer) (beer)

Der sogenannte Aquasensor müsste eigentlich Trübungssensor heißen, denn über den Trübungsgrad wird dann das Programm in Temperatur und Dauer gesteuert.
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Ich antworte nur noch bei - Angabe der vollständigen E-Nr.!!
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 19.01.2019 - 12:05