schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Metz 72TK67 Fernbedienung



Matze25 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 14
Dabei seit: 06 / 2018
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Metz 72TK67 Fernbedienung   -  Gepostet: 27.12.2018 - 14:52 Uhr  -  
Hersteller: Metz

Typenbezeichnung: 72TK67

Chassi: 600 G1 1034

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fernbedienung

Meine Messgeräte::

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF


Hi, ich habe hier noch ein Metz TV.
Problem, die Reaktion auf die FB funktioniert seeehr sporadisch. Die Nahbedienung ist ok.
FB Sender kontrolliert - o.k. Ausgang IR Empfänger kontrolliert - Signal da. Hauptplatine Brücken und ähnliches bis zur Übergabe Controller Platine getestet - Signal da.
Das Signal geht auf ein SDA 6001.
Welche Möglichkeiten von Fehlern wäre noch möglich ?

Gruß Matze
nach unten nach oben
Matze25 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 14
Dabei seit: 06 / 2018
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Metz 72TK67 Fernbedienung   -  Gepostet: 27.12.2018 - 19:00 Uhr  -  
Unglaublich !
Habe den Fehler gefunden. Bei einem anderen Steckkontakt der Controller Karte war ein Belag zu sehen. Hab ihn mit einem Glasfaserpinsel gereinigt und... nu gehts wieder. Scheinbar hat der (was auch immer) Belag was durcheinander gewirbelt, so daß keine ordentliche Funktion möglich war.
Hätt ich nicht gedacht das sowas eine Ursache wäre. Wieder was gelernt.

Matze
nach unten nach oben
Matze25 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 14
Dabei seit: 06 / 2018
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Metz 72TK67 Fernbedienung  -  Gepostet: 02.01.2019 - 17:25 Uhr  -  
War es natürlich doch nicht. War ja so schon unglaubwürdig.
Nun hab ich das Problem wieder. FB nochmals getestet, Resonatorfrequenz getestet,
Leiterbahnen im TV auf Unterbrechungen durchgepiept.
Was könnte es noch sein ? Wäre der IR Empfänger ein Fehlerkandidat (TSOP 1738) ?
Signale kommen ja am Prozessor an.

Matze
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 02.01.2019 - 17:25 Uhr von Matze25.
nach unten nach oben
röhrenradiofreak versteckt
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 349
Alter:
Beiträge: 2211
Dabei seit: 03 / 2005
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Metz 72TK67 Fernbedienung   -  Gepostet: 02.01.2019 - 20:03 Uhr  -  
Ich hatte es schon bei einem anderen Gerät, dass zwar die Signale am Prozessor ankamen, auf dem Oszi auch einwandfrei aussahen, aber nicht erkannt wurden. Ursache war der IR-Empfänger.

Lutz
nach unten nach oben
Matze25 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 14
Dabei seit: 06 / 2018
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: Metz 72TK67 Fernbedienung   -  Gepostet: 03.01.2019 - 16:54 Uhr  -  
Das wäre mein nächster Schritt. Ich melde mich dann, wenn ich gewechselt habe.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 23.01.2019 - 02:37