Das Elektronik-Portal
 

Bauknecht Super Eco 6412 Totalausfall - nach "Reparatur

knutzifer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Köln
Beiträge: 3
Dabei seit: 01 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Bauknecht Super Eco 6412 Totalausfall - nach "Reparatur

 · 
Gepostet: 01.01.2019 - 18:43 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: Super Eco 6412

E-Nummer: 858304303010

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Totalausfall - nach "Reparatur" blinken Anzeige und LEDs

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo, ich bin neu hier und durch die Fehler-Recherche auf dieses Forum gestossen.

Folgende Problematik: unsere Waschmaschine von Bauknecht machte von einen auf den anderen Tag nichts mehr. Und das natürlich einen Tag vor Weihnachten... Nach ein wenig Recherche habe ich rausgefunden, dass es meistens an drei Teilen liegt, IC, Widerstand und Drossel.. die Platine ist eine Whirlpool L1799. Somit sind es ein LNK305PN, 33 ohm Widerstand und eine 470er Drossel.
Diese Teile habe ich mir besorgt und mich daran gemacht, die Teile zu tauschen. Als gelernter KFZ-Mechaniker habe ich mir das zugetraut… möglicherweise ist die Platine beim Entlöten der Teile ein bisschen zu heiss geworden, da sie sich am IC etwas gelöst hat. Ich weiss nicht ob ich da etwas zerstört habe, aber eigentlich sollte es so klappen. Zu dem ist mir aufgefallen, dass das Bauteil TF01 (ich denke eine Spule) evtl. gekocht hat, es sieht seltsam aus…
Nachdem ich die Teile eingebaut und alles zusammengesteckt habe, blinken die Anzeige und die LEDs im Sekundentakt, aber die Maschine lässt sich so noch nicht bedienen...

Hat jemand eine Idee woran es liegen kann? Kann man die Platine noch retten? Sollte ich das Bauteil TL01 tauschen? Wenn ja, wie heisst es und wo bekomme ich es. Kann mir irgendwer weiterhelfen?

Gruß aus Köln, Micha
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: L1799_1.jpg ( 109.1 KB )
Titel: L1799
Information: R020 Spuren vom Durchbrennen
Dateiname: L1799_2.jpg ( 127.42 KB )
Titel: L1799
Information: Bauteil TF01 defekt?
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 4843
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 345
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht Super Eco 6412 Totalausfall - nach "Reparatur

 · 
Gepostet: 01.01.2019 - 20:36 Uhr  ·  #2
knutzifer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Köln
Beiträge: 3
Dabei seit: 01 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Bauknecht Super Eco 6412 Totalausfall - nach "Reparatur

 · 
Gepostet: 01.01.2019 - 20:43 Uhr  ·  #3
Hier sind meine "Lötkünste" zu erkennen... bitte erschlagt mich nicht... am IC sieht man, dass die linken oberen Kontakte weggeschmolzen sind. Aber durch das Lot hat der IC Verbindung zum C059. Allerdings hat der oberste linke Kontakt keinen Kontakt zu irgendeiner Lötstelle... ich glaube ich habe da etwas zerstört... kann jemand helfen, der mehr Plan hat als ich?

Gruß Micha
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: L1799_3.jpg ( 150.25 KB )
Titel: L1799
Information:
knutzifer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Köln
Beiträge: 3
Dabei seit: 01 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Bauknecht Super Eco 6412 Totalausfall - nach "Reparatur

 · 
Gepostet: 13.01.2019 - 13:44 Uhr  ·  #4
Hallo,

leider hat keiner geantwortet, somit habe ich Chris02 angeschrieben. Hab ihm die Platine geschickt und er hat sie repariert. Hier noch einmal danke dafür.

Gruß Micha
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15796
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2948
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht Super Eco 6412 Totalausfall - nach "Reparatur

 · 
Gepostet: 13.01.2019 - 14:44 Uhr  ·  #5
Moin Micha

Danke für die Mitteilung, Chris ist dafür, immer die richtige Adresse. (handshake)

Gruß Schiffhexler

********(beer)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bauknecht, Super, Eco, 6412, Totalausfall, quotReparatur